Was ist der strukturelle Unterschied zwischen ATP und dATP? - Unterschied Zwischen

Was ist der strukturelle Unterschied zwischen ATP und dATP?

DasHauptstrukturunterschied zwischen ATP und dATP ist dasATP ist dagegen ein RibonukleotiddATP ist ein Desoxyribonukleotid. Das bedeutet; Die Zuckergruppe des ATP ist Ribose, die eine Hydroxylgruppe (-OH) in der 2'-Position enthält, während die Zuckergruppe von dATP Desoxyribose ist, die keine solche Hydroxylgruppe in der 2'-Position enthält. Folglich dient ATP als Energiewährung der Zelle, während dATP als einer der vier Nukleotidvorläufer für die DNA-Synthese dient.

ATP und dATP sind zwei Arten von Adeninnukleotiden, die in der Zelle gefunden werden. Beide bestehen aus einer Adeninbase und drei Phosphatgruppen, die an den Pentosezucker gebunden sind.

Wichtige Bereiche

1. Wie ist die Struktur von ATP?
- Definition, Struktur, Rolle in der Zelle
2. Wie ist die Struktur von dATP?
- Definition, Struktur, Rolle in der Zelle
3. Was sind die strukturellen Ähnlichkeiten zwischen ATP und dATP?
- Überblick über gemeinsame Funktionen
4. Was ist der strukturelle Unterschied zwischen ATP und dATP?
- Vergleich der wichtigsten Unterschiede

Schlüsselbegriffe

ATP (Adenosintriphosphat), dATP (Desoxyadenosintriphosphat), Desoxyribose, 2 'OH, Ribose 


Wie ist die Struktur von ATP?

ATP (Adenosintriphosphat) ist ein Ribonukleotid, das als Energiewährung der Zelle dient. Strukturell sind die stickstoffhaltige Base, Phosphatgruppen und ein Pentosezucker die drei Komponenten eines Nukleotids. In ATP ist Adenin die stickstoffhaltige Base, die an die 1'-Position des Pentose-Zuckers bindet. Darüber hinaus enthält ATP drei Phosphorylgruppen, die an die 5'-Position des Pentose-Zuckers gebunden sind.


Abbildung 1: ATP-Struktur

Die erste Phosphatgruppe am Pentosezucker ist die Alpha-Phosphatgruppe; Die zweite ist das Beta, während die dritte oder die terminale Phosphatgruppe das Gamma ist. Hier sind die Beta- und die Gamma-Phosphatgruppe hochenergetische Phosphatgruppen.

Wie ist die Struktur von dATP?

dATP (Desoxyadenosintriphosphat) ist ein Desoxyribonukleotid, das als Vorläufer für die DNA-Synthese dient. Wie ATP sind die drei Strukturkomponenten von dATP die Adeninbase, Phosphatgruppen und der Pentosezucker. Auch hier haftet die Adeninbase an der 1'-Position des Pentose-Zuckers. Der Pentose-Zucker in der dATP ist Desoxyribose. Es besteht nicht aus einer 2'-Hydroxylgruppe. Nur die 3'-Position enthält eine Hydroxylgruppe, die auch im Ribosezucker vorkommt.


Abbildung 2: dATP-Struktur

Die drei Phosphatgruppen alpha, beta und gamma heften sich auch an die 5'-Position des Desoxyribose-Zuckers.

Strukturelle Ähnlichkeiten zwischen ATP und dATP

  • ATP und dATP sind zwei Arten von Adeninnukleotiden.
  • Sie bestehen aus einer Adeninbase und drei Phosphatgruppen, die an den Pentosezucker gebunden sind.

Struktureller Unterschied zwischen ATP und dATP

Definition

ATP bezieht sich auf das phosphorylierte Nukleotid, das Adenosin und drei Phosphatgruppen enthält und Energie für viele biochemische, zelluläre Prozesse, insbesondere für ADP, durch enzymatische Hydrolyse liefert. Im Gegensatz dazu bezieht sich dATP auf eines der zwei Purinnukleotide, die zur Synthese von DNA verwendet werden.

Pentose Zucker

ATP besteht aus einem Ribosezucker, während dATP aus einem Desoxyribosezucker besteht. Und dies verursacht den Hauptstrukturunterschied zwischen ATP und dATP.

2 'Position

Die 2'-Position der Ribose von ATP besteht aus einer Hydroxylgruppe, während die 2'-Position der Desoxyribose von dATP aus Wasserstoff besteht. Daher ist dies auch ein wichtiger struktureller Unterschied zwischen ATP und dATP.

Art

ATP ist ein Ribonukleotid, während dATP ein Desoxyribonukleotid ist.

Rolle in der Zelle

ATP dient als Energiewährung der Zelle, während dATP als Vorläufer für die DNA-Synthese dient.

Fazit

ATP ist ein Ribonukleotid, dessen Pentosezucker eine Ribose ist. Daher besteht es aus einer 2'-Hydroxylgruppe im Pentosezucker. Auf der anderen Seite ist dATP ein Desoxyribonukleotid, dessen Pentosezucker eine Desoxyribose ist, die nicht aus einer 2'-Hydroxylgruppe besteht. Daher besteht der Hauptstrukturunterschied zwischen ATP und dATP im Vorhandensein einer 2'-Hydroxylgruppe im Pentosezucker.

Referenz:

1. "Adenosintriphosphat". Nationales Zentrum für Biotechnologie Information. PubChem Compound Database, US-amerikanische Nationalbibliothek für Medizin,