Was ist der Unterschied zwischen Whitetail und Maultierhirsch - Unterschied Zwischen

Was ist der Unterschied zwischen Whitetail und Maultierhirsch

DasHauptunterschied zwischen Whitetail und Maultierhirsch ist das Weißwedelhirsche haben eine dunklefarbig Gesicht, während das Maultierhirsch weiß istfarbig Gesicht.Außerdem sind die Ohren des Weißwedelhirschs klein, während die Ohren des Maultierhirsches groß sind wie die des Maultiers.

Whitetail und Maultierhirsch sind zwei verwandte Hirscharten, die bei der Jagd oft falsch erkannt werden. Beide heißen Geld, da sie Geweihe haben.

Wichtige Bereiche

1. Weißwedelhirsch
- Definition, Eigenschaften, Verhalten
2. Maultierhirsch
- Definition, Eigenschaften, Verhalten
3. Was sind die Ähnlichkeiten zwischen Whitetail und Mule Deer?
- Überblick über gemeinsame Funktionen
4. Was ist der Unterschied zwischen Whitetail und Mule Deer?
- Vergleich der wichtigsten Unterschiede

Schlüsselbegriffe

Geweih, Dollar, Ohren, Gesicht, Fellfarbe, Maultierhirsch, Rump, Weißwedelhirsch


Whitetail Deer - Definition, Eigenschaften, Verhalten

Whitetail Hirsch ist ein mittelgroßer Hirsch, der fast überall in Nordamerika lebt. Es gehört zu denOdocoileus virginianus,und wird öfter als Virginia Hirsch. Diese Hirsche leben hauptsächlich im Osten der Rocky Mountains. Einige von ihnen leben in extremer Kälte, in der Wüste oder in mehr besiedelten Gebieten.


Abbildung 1: Whitetail Deer-Buck

Sie haben ein rotbraunes Fell und das gleiche Fell bedeckt ihr Gesicht. Ihr Rumpf hat eine weniger weiße Farbe und nur die Rückseite des Schwanzes hat eine weiße Farbe, während die Oberseite des Schwanzes rotbraun ist. Sie erheben ihren Schwanz, um andere Hirsche über die Gefahr zu informieren.

Maultierhirsch - Definition, Eigenschaften, Verhalten

Maultierhirsche sind die großen Hirscharten, die im westlichen Teil Nordamerikas leben. Ihre Spezies heißt dasOdocoileusHemionus während das Schwarzwedelhirsch eine Unterart davon ist.Die meisten Maultierhirsche leben in großen Höhen.


Abbildung 2: Weiblicher und männlicher Maultierhirsch

Ihre Fellfarbe ist graubraun und deutlicher, ihr Gesicht sowie der Hinterteil sind weiß gefärbt. Ihre Schwänze sind ebenfalls weiß mit schwarzer Spitze. Das Maultierhirsch erhält seinen Namen außerdem durch die großen Ohren, die Mauleseln ähneln. Diese großen Ohren helfen dem Hirsch, weit entfernte Gefahren zu erkennen und Wärme abzuleiten.

Ähnlichkeiten zwischen Whitetail und Maultierhirsch

  • Whitetail und Maultierhirsch sind durch ihr Aussehen zwei verwandte Hirscharten.
  • Sie gehören zur GattungOdocoileus
  • Beide sind nordamerikanische Hirsche.
  • Außerdem haben beide Geweihe und werden "Bucks" genannt.
  • Beide werfen jedes Jahr ihr Geweih ab.

Unterschied zwischen Whitetail und Maultierhirsch

Definition

Weißwedelhirsch bezieht sich auf ein nordamerikanisches Reh mit einem ziemlich langen Schwanz, das an der Unterseite weiß ist und dessen Männchen ein nach vorne gewölbtes Geweih haben, während ein Maultierhirsch auf ein langohriges Reh im westlichen Nordamerika verweist, das größer und schwerer gebaut ist das Weißwedelhirsch. Daher ist dies der Hauptunterschied zwischen Whitetail und Maultierhirsch.

Spezies

Weißwedelhirsch istOdocoileus Virginianus während Maultierhirsch istOdocoileusHemionus

Gesicht

Ein sichtbar erkennbarer Unterschied zwischen Weißwedel und Maultierhirsch besteht außerdem darin, dass die Weißwedelhirsche ein braunes Gesicht mit weißen Kreisen um Augen und Nase haben, während das Gesicht des Maultierhirsches meistens weiß ist.

Die Rückseite

Weißwedelhirsche haben einen braunen Hinterteil mit einem dicken, dunklen Schwanz, während Maultierhirsche einen Hinterteil mit einem weißen Fleck mit einem dünnen, weißen Schwanz haben. Außerdem ist die weiße Farbe im Schwanz des Weißwedelhirsches nur sichtbar, wenn der Schwanz angehoben wird, während der weiße Schwanz des Maultierhirschs eine schwarze Spitze hat. Daher ist dies auch ein wesentlicher Unterschied zwischen Whitetail und Maultierhirsch.

Ohren

Ein weiterer Unterschied zwischen Weißwedel und Maultierhirsch ist der Schwanz. Das Weißwedelhirsch hat kleine Ohren, während das Maultierhirsch große, Maultier-ähnliche Ohren hat.

Fellfarbe

Auch das Fell des Weißwedelhirsches ist rötlichbraun, während das Fell des Maultierhirschs graubraun ist.

Körpergröße

Körpergröße ist auch ein Unterschied zwischen Whitetail und Maultierhirsch. Weißwedelhirsche sind mittelgroße Hirsche, während die Maultierhirsche große Hirsche sind.

Geweih

Außerdem wachsen die Geweihspitzen der Weißwedelhirsche vom Hauptstamm ab, während die Maultierhirsche zweihäusiges Geweih haben.

Haltung

Darüber hinaus ist Weißwedelhirsch aggressiver, während Maultierhirsch weniger aggressiv ist.

Verhalten

Das Verhalten ist ein weiterer wesentlicher Unterschied zwischen Whitetail und Maultierhirsch. Weißwedelhirsche neigen zum Spuk, während die Maultierhirsche eher zurückhaltend und weniger nervös sind.

Fazit

Weißwedelhirsch ist ein mittelgroßes Reh mit rötlich-braunem Fell. Die Rückseite des Schwanzes ist weiß. Ihre Geweihspitzen ergeben sich einzeln aus dem Hauptstamm. Darüber hinaus sind sie aggressiver. Auf der anderen Seite ist Maultierhirsch ein großes Reh mit grau-braunem Fell. Bezeichnenderweise haben ihr Gesicht und der Hinterteil weiße Farbe. Sie haben auch zweihäusiges Geweih und große, Maultierartige Ohren. Daher ist der Hauptunterschied zwischen Whitetail und Maultierhirsch ihre Körpergröße, Fellfarbe, Ohren, Geweih und Verhalten.

Bildhöflichkeit:

1. “