Was ist der Unterschied zwischen Merkmal und Charakter in der Genetik? - Unterschied Zwischen

Was ist der Unterschied zwischen Merkmal und Charakter in der Genetik?

Das Hauptunterschied zwischen Merkmal und Charakter ist das a Merkmal ist ein Zustand eines Charakters, das eine eindeutige Variation eines phänotypischen Merkmals eines Organismus ist, während ein Charakter ein erkennbares Merkmal ist, das bei der Identifizierung des Organismus hilft

Merkmal und Charakter sind zwei Begriffe, die in der Genetik austauschbar verwendet werden, um Merkmale von Organismen zu beschreiben. Eine Kombination von zwei Merkmalen kommt in einem Organismus vor und kann entweder vererbt oder durch Umweltfaktoren bestimmt werden. Zum Beispiel ist die blaue Augenfarbe ein Merkmal, während die Augenfarbe eine Eigenschaft des Organismus ist.

Wichtige Bereiche

1. Was ist eine Eigenschaft?
- Definition, Merkmale, Beispiele
2. Was ist ein Charakter?
- Definition, Merkmale, Beispiele
3. Was sind die Ähnlichkeiten zwischen Merkmal und Charakter
- Überblick über gemeinsame Funktionen
4. Was ist der Unterschied zwischen Merkmal und Charakter
- Vergleich der wichtigsten Unterschiede

Schlüsselbegriffe

Charakter, Dominante Eigenschaft, Oligogener Charakter, Polygene Charakter, Rezessive Eigenschaft, Eigenschaft


Was ist eine Eigenschaft?

Ein Merkmal ist eine bestimmte Variante eines Charakters eines Organismus. Daher kann es als Zeichenzustand identifiziert werden. Ein bestimmtes Merkmal eines Organismus wird von den Eltern geerbt und dessen Ausdruck unter dem Einfluss der Umgebung bestimmt. Ein Merkmal kann entweder beobachtbar oder messbar sein. Jedes Merkmal tritt in Kombination mit einem anderen Merkmal des Charakters auf. Es wird jedoch nur ein Merkmal des Paares ausgedrückt und es wird das dominante Merkmal genannt. In der Zwischenzeit wird das unausgesprochene Merkmal als rezessives Merkmal bezeichnet.


Abbildung 1: Graue Augen

Zum Beispiel ist schwarzes Haar ein Beispiel für ein Merkmal, während die Haarfarbe der Charakter des Organismus ist. Dies bedeutet, dass ein bestimmter Charakter mehrere Eigenschaften hat. Einige Merkmale des Charakters "menschliche Haarfarbe" sind schwarz, braun, blond, rot und weiß.

Was ist ein Charakter?

Ein Charakter ist ein beobachtbares Merkmal einer bestimmten Gruppe von Organismen. Charaktere werden von Organismen ihrer Eltern als Gene vererbt. Ein Gen kann mehrere Zeichen bestimmen, während mehrere Gene für die Bestimmung eines bestimmten Charakters verantwortlich sind.


Abbildung 2. Die Haarfarbe ist eine Figur

Aufgrund der Anzahl der an der Bestimmung eines Charakters beteiligten Zeichen können sie in zwei Kategorien unterteilt werden: oligogen und polygen. Einige Gene sind an der Bestimmung von beteiligt oligogener Charakter während viele Gene an der Bestimmung von beteiligt sind polygener Charakter.

Ähnlichkeiten zwischen Merkmal und Charakter

  • Merkmal und Charakter sind zwei Begriffe, die austauschbar zur Beschreibung von Merkmalen von Organismen verwendet werden.
  • Beide helfen bei der Identifizierung von Organismen.

Unterschied zwischen Merkmal und Charakter

Definition

Ein Merkmal bezieht sich auf ein Attribut eines Organismus, der durch ein Gen exprimiert und / oder durch die Umgebung beeinflusst wird, während sich ein Charakter auf eine grundlegende Einheit bezieht, die zur Formalisierung von Homologie-Hypothesen für alle phylogenetischen Analysen verwendet wird. Daher ist dies der grundlegende Unterschied zwischen Merkmal und Charakter.

Korrespondenz

Der Hauptunterschied zwischen Merkmal und Charakter ist ihre Übereinstimmung. Ein Merkmal ist ein Zustand des Charakters, während ein Charakter ein charakteristisches Merkmal eines bestimmten Organismus ist.

Auftreten

Das Auftreten ist auch ein weiterer Unterschied zwischen Merkmal und Charakter. Zwei Merkmale treten in Kombination im Genom auf, während ein einzelner Charakter in einer Gruppe von Organismen vorkommt.

Dominant / Rezessiv

Darüber hinaus dominiert ein Merkmal des Paares das zweite Merkmal, das rezessiv ist. Es gibt jedoch keine dominanten oder rezessiven Merkmale.

Entschlossenheit

Darüber hinaus wird ein Merkmal durch Vererbung unter dem Einfluss der Umgebung bestimmt, während ein Charakter durch die vererbten Gene bestimmt wird. Deshalb dies

Identifizierung

Während ein Merkmal für die Identifizierung eines einzelnen Organismus in einer Population wichtig ist, ist ein Charakter für die Identifizierung einer Gruppe von Organismen oder einer Spezies wichtig. Daher ist dies noch ein weiterer Unterschied zwischen Merkmal und Charakter.

Beispiele

Die blaue Augenfarbe ist ein Beispiel für eine Eigenschaft, während die Farbe des Auges ein Beispiel für eine Figur ist.

Fazit

Ein Merkmal ist ein Zustand eines Charakters, der eine bestimmte Gruppe von Organismen auszeichnet. Ein Merkmal wird von den Eltern geerbt und unter dem Einfluss der Umgebung ausgedrückt. Der Hauptunterschied zwischen Merkmal und Charakter ist ihre Übereinstimmung.

Referenz:

1. "Trait (Biologie)". ScienceDaily, ScienceDaily,