Was ist der Unterschied zwischen Oracle Linux und Red Hat Enterprise Linux? - Unterschied Zwischen

Was ist der Unterschied zwischen Oracle Linux und Red Hat Enterprise Linux?

Das Hauptunterschied zwischen Oracle Linux und Red Hat Enterprise Linux ist das von Oracle Cooperation entworfene Oracle Linux hauptsächlich für Enterprise und Cloud Computing Red Hat Inc. hat das Red Hat Enterprise Linux hauptsächlich für den kommerziellen Markt entwickelt.

Linux ist ein beliebtes Betriebssystem, und die Linux-Architektur besteht aus Komponenten wie Kernel, Systembibliotheken, Systemtools, Entwicklungstools und Endbenutzertools. Der Kernel, das Herzstück des Linux-Betriebssystems, verwaltet Geräte, Dateien, Speicher und Prozesse. Die Systembibliotheken helfen beim Zugriff auf die Kernelfunktionen. Der Benutzer kann die GUI oder die Befehlszeilenschnittstelle verwenden, um Aufgaben unter Linux auszuführen. Es gibt verschiedene Linux-Distributionen, und zwei davon sind Oracle Linux und Red Hat Enterprise Level Linux.

Wichtige Bereiche

1. Was ist Oracle Linux?
- Definition, Funktionalität
2. Was ist Red Hat Enterprise Linux?
- Definition, Funktionalität
3. Was ist der Unterschied zwischen Oracle Linux und Red Hat Enterprise Linux?
- Vergleich der wichtigsten Unterschiede

Schlüsselbegriffe

Oracle Linux, Red Hat Enterprise Linux


Was ist Oracle Linux?

Oracle Linux wird auch genannt Oracle Enterprise Linux. Es ist eine kostenlose Distribution von Oracle, die unter der GNU General Public License erhältlich ist, und die Unterstützung der Community ist groß. Oracle Cloud und Oracle Engineering Systems wie Oracle Exadata verwenden diese Linux-Version.


Benutzer können Oracle Linux über die Oracle Software Delivery Cloud oder von einer Mirror-Site herunterladen. Sie können Anwendungen erstellen, implementieren und ohne Kosten verteilen. Das Oracle Linux Support-Programm bietet kommerziellen, technischen Support für die Installation von Oracle Linux, Red Hat Enterprise Linux oder CentOS.

Was ist Red Hat Enterprise Linux?

Red Hat Enterprise Linux ist die Linux-Distribution von Red Hat. Der offizielle Support und die Schulungen von Red Hat konzentrieren sich auf diese Linux-Plattform. Die ursprüngliche Version von Red Hat Enterprise Linux war Red Hat Linux Advanced Server. Die Red Hat-Marke wurde 2003 in Red Hat Enterprise Linux AS umbenannt und um zwei Varianten namens Red Hat Enterprise Linux ES und Red Hat Enterprise Linux WS erweitert.


Obwohl Red Hat den Quellcode frei zur Verfügung stellt, ist die kostenlose Weiterverteilung der offiziell unterstützten Versionen von Red Hat Enterprise Linux eingeschränkt. Insgesamt ist Red Hat Enterprise Linux eine stabile Linux-Distribution. Darüber hinaus bietet es langfristige Unterstützung.

Unterschied zwischen Oracle Linux und Red Hat Enterprise Linux

Definition

Oracle Linux ist eine Linux-Distribution, die von Oracle gepackt und kostenlos vertrieben wird und seit Ende 2006 teilweise unter der GNU General Public License erhältlich ist. Red Hat Enterprise Linux (RHEL) ist dagegen eine von Red Hat entwickelte Linux-Distribution, die auf den kommerziellen Markt ausgerichtet ist . Dies ist also der grundlegende Unterschied zwischen Oracle Linux und Red Hat Enterprise Linux.

Entwickler

Der Entwickler von Oracle Linux ist eine Oracle-Kooperation, während der Entwickler von Red Hat Enterprise Linux Red Hat Inc. ist.

Standardbenutzeroberfläche

Die Standardbenutzeroberfläche ist ein wesentlicher Unterschied zwischen Oracle Linux und Red Hat Enterprise Linux. GNOME und KDE sind Standardbenutzeroberflächen von Oracle Linux, während GNOME die Standardbenutzeroberfläche von Red Hat Enterprise Linux ist.

Lizenz

Während Oracle Linux über GNU GPL und verschiedene andere Lizenzen verfügt, bietet Red Hat Enterprise Linux mehrere freie Softwarelizenzen sowie binäre Blobs.

Paket-Manager

Der Paketmanager ist ein weiterer Unterschied zwischen Oracle Linux und Red Hat Enterprise Linux. Oracle Linux verwendet den RPM Package Manager, während Redhat die Paketmanager Yum, PackageKit und RPM verwendet.

Hauptverwendung

Ein weiterer Unterschied zwischen Oracle Linux und Red Hat Enterprise Linux besteht darin, dass Oracle Linux hauptsächlich für Enterprise- und Cloud-Computing verwendet wird, während Red Hard Enterprise Linux hauptsächlich für Workstations, Mainframes, Server und Supercomputer verwendet wird.

Fazit

Oracle Linux und Red Hat Enterprise Linux sind zwei Linux-Distributionen. Beide sind Open Source und haben einen monolithischen Kern. Der Hauptunterschied zwischen Oracle Linux und Red Hat Enterprise Linux besteht darin, dass Oracle Corporation Oracle Linux hauptsächlich für Enterprise- und Cloud-Computing konzipiert hat, während Red Hat Inc. Red Hat Enterprise Linux hauptsächlich für den kommerziellen Markt entwickelte.

Referenz:

1. Oracle Linux. ā€¯Wikipedia, Wikimedia Foundation, 20. November 2018,