Was ist der Unterschied zwischen Husk und Bran? - Unterschied Zwischen

Was ist der Unterschied zwischen Husk und Bran?

Das Hauptunterschied zwischen schale und kleie ist das Schale ist die harte, schützende Abdeckung von Nüssen oder Körnern, die vor dem Verzehr entfernt werden muss, während Kleie die gebrochene Samenschicht von Getreidekörnern ist, die während des Mahlvorgangs abgetrennt werden soll. Außerdem hat die Schale im Allgemeinen keinen Nährwert, während die Kleie reich an Ballaststoffen, essentiellen Fettsäuren, Stärke, Eiweiß, Vitaminen und Mineralien ist.

Schalen und Kleie sind zwei schützende äußere Schichten in Körnern, insbesondere in Getreidekörnern. Sie sollen während des Mahlvorgangs entfernt werden.

Wichtige Bereiche

1. Was ist eine Schale?
- Definition, Struktur, Bedeutung
2. Was ist ein Bran?
- Definition, Struktur, Bedeutung
3. Was sind die Ähnlichkeiten zwischen Husk und Bran?
- Überblick über gemeinsame Funktionen
4. Was ist der Unterschied zwischen Husk und Bran?
- Vergleich der wichtigsten Unterschiede

Schlüsselbegriffe

Kleie, Getreide, Ballaststoffe, Schale, Samenmantel, Vitamine


Was ist eine Schale?

Schale ist die harte äußere Hülle, hauptsächlich in Samen. Die anderen beiden austauschbaren Namen, die zur Beschreibung der Hülle verwendet werden, sind Rumpf und Hülle. Die Hauptfunktion der Hülle besteht darin, den Samen zu schützen. Es besteht auch aus Opalinkiesel und Lignin. Die schützende äußere Hülle von Früchten wird jedoch als Schale bezeichnet.


Abbildung 1: Reisschale

Außerdem wird der Mahlvorgang, der die Hülle entfernt, als Schälen oder Schälen bezeichnet. Das Produkt dieses Prozesses wird geschälte Körner genannt. Im Allgemeinen ist die lose Form der Hülle für die Energieerzeugung entweder durch Verbrennung oder Vergasung wichtig.

Was ist ein Bran?

Bran ist der Samenmantel der Getreidekörner. Es wird durch die Kombination von Aleuron und Perikarp hergestellt. Es ist ein integraler Bestandteil des gesamten Korns und ein Nebenprodukt des Mahlprozesses, was zu einer verfeinerten Form des Korns führt. Im Allgemeinen kommt Kleie in Reis, Weizen, Mais, Hafer, Gerste, Roggen usw. vor.


Abbildung 2: Nährstoffgehalt von Weizen

Obwohl die Kleie häufig aus den Körnern entfernt wird, ist sie reich an Nährstoffen, einschließlich Ballaststoffen, essentiellen Fettsäuren, Stärke, Eiweiß, Vitaminen und Mineralien. Die Kleie neigt jedoch aufgrund ihres hohen Ölgehalts zur Ranzigbildung. Die meisten Leute entfernen es daher vor dem Speichern oder der Weiterverarbeitung. Sein hoher Nährstoffgehalt hilft jedoch, Frühstückscerealien und Brot anzureichern. Außerdem wird die Weizenkleie verwendet, um sowohl Rinder als auch Geflügel zu füttern.

Ähnlichkeiten zwischen Husk und Bran

  • Schalen und Kleie sind zwei Arten einer schützenden äußeren Umhüllung von Getreidekörnern.
  • Auch sollen beide beim Fräsen entfernt werden.

Unterschied zwischen Schale und Kleie

Definition

Schale bezieht sich auf die trockene äußere Hülle einiger Früchte oder Samen, während sich bei Kleie auf die Körnerhülsen bezieht, die nach dem Mahlen von Mehl getrennt werden. Dies ist also der Hauptunterschied zwischen Spelze und Kleie.

Auch bekannt als

Die Hülle ist auch als Rumpf bekannt, während die Kleie auch als Müllerkleie bekannt ist.

Auftreten

Ein weiterer Unterschied zwischen Schale und Kleie ist, dass die Schale die äußerste Schicht des Samens ist, während die Kleie innerhalb der Schale auftritt.

Nährwert

Während Schalen keinen Nährwert haben, hat Kleie einen hohen Nährwert, da es Ballaststoffe, essentielle Fettsäuren, Stärke, Eiweiß, Vitamine und Mineralstoffe enthält. Dies ist also ein weiterer Unterschied zwischen der Schale und der Kleie.

Verbrauch

Der Verbrauch ist ein weiterer wesentlicher Unterschied zwischen der Schale und der Kleie. Schalen können nicht konsumiert werden, während Kleie von Menschen und Rindern konsumiert werden kann.

Fräsprozess

Der Mahlvorgang, der die Hülle entfernt, wird Schälen genannt, während der Mahlvorgang, der die Kleie entfernt, Polieren genannt wird.

Wenn entfernt

Es wird als Hülle bezeichnet, wenn die Hülle entfernt wurde, während es als verfeinert bezeichnet wird, wenn die Kleie entfernt wurde.

Bedeutung

Ein wichtigerer Unterschied zwischen Schalen und Kleie ist, dass die Schalen zur Energieerzeugung verwendet werden, während die Kleie zur Anreicherung von Frühstücksflocken und zur Fütterung von Rindern und Geflügel verwendet wird.

Fazit

Schale ist die harte äußere Hülle von Samen. Es sollte vor dem Verzehr entfernt werden. Die Schale hat auch keinen Nährwert. Im Vergleich dazu ist Kleie die Samenschicht von Getreidekörnern. Es ist äußerst nahrhaft, da es Ballaststoffe, Vitamine und Mineralstoffe enthält. Der Vorgang der Entfernung der Hülsen ist als Entraspeln bekannt, während der Vorgang der Entfernung der Kleie als Polieren bekannt ist. Der Hauptunterschied zwischen Schale und Kleie ist ihre Lage und Bedeutung.

Verweise:

1. "Nebenprodukte".Nebenprodukte - IRRI Rice Knowledge Bank,