Was ist Vergangenheit Kontinuierlich - Unterschied Zwischen

Was ist Vergangenheit Kontinuierlich

Was ist vergangene ununterbrochene Zeit

Vergangenheitsform, auch Progressivzeit genannt, wird verwendet, um über unvollständige oder laufende Aktivitäten in der Vergangenheit zu sprechen. Es wird für Aktionen verwendet, die in der Vergangenheit über einen bestimmten Zeitraum ausgeführt wurden. Die vergangene Dauerform wird hauptsächlich verwendet, um die Szene für eine andere Aktion festzulegen.

Bildung der Vergangenheitsform

Das vergangene fortlaufende Verb besteht aus zwei Teilen: der Vergangenheitsform des Verbs be und dem Partizip des Hauptverbs.

War / war + anwesender Teilnehmer

Nehmen wir das Verb eat als Beispiel und sehen, wie es konjugiert wird.

Positiv

Negativ

Fragend

Fragend negativ

Ich war Essen.

Ich habe nicht gegessen.

Habe ich gegessen

Aß ich nicht?

Du hast gegessen.

Du hast nicht gegessen.

Hast du gegessen?

Hast du nicht gegessen?

Er / sie aß

Er / sie aß nicht

Hat er / sie gegessen?

Hat er / sie nicht gegessen

Wir aßen.

Wir haben nicht gegessen.

Haben wir gegessen?

Haben wir nicht gegessen?

Sie aßen.

Sie aßen nicht.

Haben sie gegessen?

Haben sie nicht gegessen?

Beispiele:

Er las ein Buch.

Sie haben gelacht.

Was hast du letzte Nacht getan?


Gestern um 13 Uhr habe ich studiert.

Verwendung des Past Continuous Tempo

Past Continuous Tense wird, wie oben erwähnt, hauptsächlich dazu verwendet, die Szene für eine andere Aktion festzulegen. Es kann vor und nach einer anderen Aktion verwendet werden.

Ich wartete auf einen Bus, als ich sein Auto sah.

Er machte gerade Abendessen, als ich nach Hause kam.

Es kann auch verwendet werden, um anzuzeigen, dass eine Aktion über einen längeren Zeitraum ausgeführt wurde.

Ihr Kopf tat weh.

Alle schrien, niemand bemerkte den Schulleiter.

Past Continuous kann auch verwendet werden, um eine wiederholte Aktion anzuzeigen.

Die beiden Liebenden trafen sich heimlich.

Sie übte das Gedicht jeden Tag.

Sie stritten sich immer.

Past Continuous-Zeit wird mit Verben verwendet, die ebenfalls auf Wachstum oder Veränderung hinweisen.

Sie wuchs schnell.

Die Stadt wuchs schnell.

Beispiele für vergangene ununterbrochene Zeit

Er rief an, als ich mich zum Ausgehen fertig machte.

Was hast du gestern um 10 Uhr gemacht?

Hast du mir zugehört, als ich die Lektion erklärt habe?

Sie trug ein langes weißes Kleid und einen roten Hut.

Als er zur Schule ging, war er ein süßes kleines Kätzchen auf der Straße.

Sie sah fern, als der Unfall passierte.

Niemand wusste, dass sie sich heimlich trafen.

Mein Auto funktionierte nicht, also ging ich zur Schule.

Sie verletzte sich am Hals, während sie im Garten arbeitete.

Ich sah sie gestern; Sie aß in der Eisdiele Eis.

Die Kinder wurden groß.

Vergangene ununterbrochene Zeit - Zusammenfassung

  • Past Continuous Tense wird verwendet, um eine fortlaufende Aktion in der Vergangenheit zu beschreiben.
  • Es kann verwendet werden, um die Szene für eine andere Aktion festzulegen.
  • Es kann verwendet werden, um anzuzeigen, dass eine Aktion einige Zeit fortgesetzt wurde oder dass sich eine Aktion wiederholt.
  • Die Vergangenheitskontinuität wird gebildet durch Addieren der Vergangenheitsform von Sein Verb (war / war) zur -ing-Form des Hauptverbs.