Was ist Active Voice? - Unterschied Zwischen

Was ist Active Voice?

Was ist Active Voice?

Ein Satz kann entweder aktiv oder passiv sein. Ein Satz gilt als aktiv, wenn die vom Verb angegebene Aktion vom Subjekt ausgeführt wird. Ein Satz gilt als passiv, wenn die Aktion an dem Motiv ausgeführt wird. In diesem Artikel werden wir die aktive Stimme ausführlich diskutieren.

Um dieses grammatikalische Konzept besser zu verstehen, betrachten wir ein Beispiel.

Der Hund jagte die Katze.

Hund - Betreff,

Chase - aktives Verb

In diesem Satz führt das Subjekt (Hund) die Aktion aus. (jagen)

Bei aktiver Stimme führt das Subjekt des Satzes die Aktion aus, und das Objekt empfängt die Aktion. Der einfachste Weg, um festzustellen, ob ein Satz in einer aktiven oder passiven Stimme ist, besteht darin, sich zu fragen, ob das Subjekt die Aktion ausführt? Beachten Sie, wie diese Methode in den folgenden Sätzen verwendet wird.

Der Professor lehrte Chemie.

Schritt 1: Was ist das Thema? - Professor

Schritt 2: Führt das Subjekt das Verb aus? - Ja

Daher ist dies ein aktiver Stimmsatz.

Chemie wurde vom Professor unterrichtet.

Schritt 1: Was ist das Thema? - Chemie

Schritt 2: Führt das Subjekt das Verb aus? - Nein (die Wirkung dieses Satzes wird vom Objektprofessor ausgeführt. Die Chemie wird vom Professor unterrichtet.)

Daher ist dies ein passiver Stimmsatz.

Er lebt in Auckland.

Schritt 1: Was ist das Thema? - Er

Schritt 2: Führt das Subjekt das Verb aus? - Ja

Daher ist dies ein aktiver Stimmsatz.


Der Junge fährt Fahrrad.

Es ist wichtig zu wissen, dass aktive Stimmensätze kürzer sind als passive Stimmensätze. Sie sind auch direkter und für die Leser interessant. Da diese Sätze kurz und direkt sind, sind sie weniger verwirrend und weniger eindeutig.

Beispiele für aktive Stimme

Miriam Anderson spendete die Hälfte ihres Vermögens einer Wohltätigkeitsorganisation.

Woher hast du dieses Rezept? - Meine Großmutter hat mir dieses Rezept gegeben.

Er fährt zu schnell; er kann das Auto nicht kontrollieren.

Wussten Sie, dass der Hundertjährige Krieg zwischen Frankreich und England 116 Jahre dauerte?

Mehr als die Hälfte der Klasse hat die Abschlussprüfung nicht bestanden.

Mach dir keine Sorgen; Sam wird diese Arbeit bis morgen beenden.

Sie liebte es zu tanzen, aber jetzt liebt sie es zu singen.

Haben Sie nicht das Schild "Bitte nicht stören" an der Tür gesehen?

Er schirmte seine Augen vor der hellen Sonne ab.

Das kleine Mädchen stolperte beim Laufen, aber sie wurde nicht verletzt.

Ich bin sehr hungrig. Kann ich etwas zu essen haben?

Aktive Stimme ist sowohl in gesprochener als auch in geschriebener Sprache die häufigste Form. Passive Stimme wird jedoch für akademisches Schreiben bevorzugt.

Active Voice - Zusammenfassung

  • Es gibt zwei Stimmen in der Sprache: aktive und passive Stimme.
  • Bei aktiver Stimme führt das Subjekt die Aktion aus.
  • Passive Stimme ist das Gegenteil von aktiver Stimme. Hier wird die Aktion zum Thema ausgeführt.
  • Aktive Stimme wird im Allgemeinen sowohl in gesprochener als auch in geschriebener Sprache verwendet.
  • Aktive Stimmsätze sind kürzer und direkter als Passivsätze.