Was sind die touristischen Orte in Goa? - Unterschied Zwischen

Was sind die touristischen Orte in Goa?

Goa ist ein kleiner indischer Staat, der im äußersten Westen des Arabischen Meeres liegt. Goa ist ein sehr beliebtes Touristenziel, das für seine goldenen Strände, historischen Monumente und alten Kirchen bekannt ist. Goa empfängt jedes Jahr sehr viele Touristen aus der ganzen Welt. Die Portugiesen herrschten über einen langen Zeitraum von fast vier Jahrhunderten. Goa liegt in Konkan in Indien, wo es eine große Vielfalt an Flora und Fauna gibt. Wenn Sie eine Reise in diesen winzigen indischen Bundesstaat planen, aber nicht wissen, welche touristischen Orte in Goa zu finden sind, lesen Sie weiter, um alles über sie zu erfahren.

Strände in Goa

Goa ist unter den Touristen für seine schönen Strände bekannt. Es hat eine 125 km lange Küste, die von zahlreichen mit Palmen und goldenem Sand bedeckten Stränden übersät ist. Aus diesem Grund wird Goa auch als indische Karibik bezeichnet. Diese Strände sind von Resorts und Hotels umgeben, um die Touristen zu begeistern. Strände sind die bekanntesten Touristenorte in Goa. Zu den beliebtesten Stränden von Goa gehören Candolim, Colva, Anjuna, Agauda, ​​Baga und Clarion.


Naturschutzgebiete in Goa

In Goa geht es nicht nur um Strände und Kirchen. Es ist ein Hotspot, was die Artenvielfalt angeht. Das Gebiet enthält eine Vielzahl von Vögeln und Tieren. Nicht viele Menschen wissen, dass aufgrund dieser Artenvielfalt beinahe 20% des Staates aus Naturschutzgebieten bestehen. Zwei der beliebtesten Naturschutzgebiete sind Cotigao und Bhagwan Mahavir. Im Mollem National Park des Bhagwan Mahavir Sanctuary können Sie auch den herrlichen Dudhsagar-Wasserfall in diesem Nationalpark sehen. Naturschutzgebiete sind sehr beliebte Touristenorte in Goa.