Was sind die Arten von Präpositionen? - Unterschied Zwischen

Was sind die Arten von Präpositionen?

Präpositionen sind ein wesentlicher Bestandteil der englischen Sprache und es gibt verschiedene Arten von Präpositionen. Das heißt, schauen wir uns die Präposition an, bevor wir die Antwort auf die Frage finden. Welche unterschiedlichen Präpositionen gibt es in der englischen Sprache? Präposition ist ein Thema, mit dem viele der Englischlernenden zu kämpfen haben. Dies ist darauf zurückzuführen, dass die Regeln für Präpositionen eine Reihe von Ausnahmen haben und es daher für viele von uns schwierig ist, die richtige Präposition an der richtigen Stelle zu verwenden. Diese Schwierigkeit verringert jedoch nicht den Wert, den Präpositionen haben. Ohne Präpositionen können wir kein gutes Stück schreiben oder eine umfassende und schöne Rede halten. Daher ist es sehr wichtig, die Arten von Präpositionen zu verstehen, um sie entsprechend einsetzen zu können.

Definition von Präposition

Nach der Highschool English Grammar and Composition ist "eine Präposition ein Wort, das vor einem Substantiv oder einem Pronomen platziert wird, um zu zeigen, welche Beziehung die Person oder das hier bezeichnete Ding in Bezug auf etwas anderes hat." Mit anderen Worten, Präposition macht ein Verbindung zwischen einem Substantiv oder einem Pronomen mit etwas anderem. Diese andere Sache, mit der die Präposition das Nomen oder Pronomen verbindet, kann ein anderes Nomen, ein Adjektiv oder ein Verb sein. Eine Präposition steht immer vor einem Nomen oder einem Pronomen.

Es gibt kein Salz in der Suppe. (Nomen - Nomen)

Sie freut sich über ihn. (Substantiv - Adjektiv)

Ich habe den Ring abgenommen (Substantiv - Verb)

Präposition in schafft im ersten eine Beziehung zwischen Salz und Suppe. About schafft im zweiten Satz eine Verbindung zwischen happy und ihm. Im dritten Satz wird durch die Präposition off eine Verbindung zwischen Takes und Klingeln hergestellt.

Es gibt drei Arten von Präpositionen. Sie sind einfache Präpositionen, zusammengesetzte Präpositionen und Phrasenpräpositionen.


"Es gibt kein Salz in der Suppe."

Arten von Präpositionen

Einfache Präpositionen

Einfache Präpositionen sind die normalen Präpositionen, die wir verwenden, z. B. in, durch, unter, durch usw.

Sie war im das Zimmer.

Das Boot ging los unter die Brücke.

Ich sah ihn durch das zerbrochene Fenster

In den obigen Sätzen werden die Präpositionen in, unter und durch verwendet. Die Präposition in zeigt, wo sich das Thema in Bezug auf den Raum befand. Im zweiten Satz zeigt die Präposition darunter die Beziehung zwischen dem Boot und der Brücke. Es zeigt, wie das Boot die Brücke passiert hat. Im dritten Satz ist das Wort Through die Präposition. Es zeigt, wie der Sprecher einen Mann sah. Diese Person hat diese andere Person durch das Fenster gesehen. Auf diese Weise werden einfache Präpositionen in Sätzen verwendet.

Zusammengesetzte Präpositionen

Zusammengesetzte Präpositionen sind die Präpositionen, die gebildet werden, indem die Präposition vor einem Substantiv, einem Adjektiv oder einem Adverb hinzugefügt wird. Wenn bei diesen Konstruktionen das Präfix, das an den Anfang des Substantivs, des Adverbs oder des Adjektivs angehängt wird, "a" ist, ist es normalerweise gleich "no". Wenn dieses Präfix "sei", entspricht dies der Präposition von.

Sie ging zur Party ohne mir. (mit + out)

Sie rannten Innerhalb Gebäude. (in + seite)

Sie saß neben ich auf der Bank (von + seite)

Im ersten Satz wird die Präposition ohne durch Hinzufügen mit und des Adverbs erstellt. In der zweiten wird die Präposition im Inneren durch Hinzufügen der Hauptposition zum Hauptbestandteil der Präposition in erstellt. Im dritten Satz wird die nebenstehende Präposition durch Hinzufügen der Präposition zur Hauptseite gebildet.


„Sie ging ohne mich zur Party. „

Phrase Präpositionen

Phrase-Präpositionen sind Gruppen von Wörtern, die die Kraft einer einzelnen Präposition verwenden.

Gemäß Harry, ich kann nicht gehen.

Du musst die Situation verstehen um ... Willen unsere Tochter.

Seine Antwort betreffend Der Kampf war sehr inakzeptabel.

Entsprechend, um und in Bezug auf sind Satzvorstellungen. Sie tragen eine Gruppe von Wörtern mit Präpositionen.

Zusammenfassung:

Eine Präposition, die vor einem Nomen oder Pronomen platziert wird, verbindet sie mit einem anderen Nomen, Adjektiv oder Verb. Arten von Präpositionen sind einfache Präpositionen, zusammengesetzte Präposition und Phrasenpräpositionen. Einfache Präpositionen sind die normalen Präpositionen, die wir verwenden, z. B. in, durch, unter, durch usw. Zusammengesetzte Präpositionen sind die Präpositionen, die durch Hinzufügen der Präposition vor einem Substantiv, einem Adjektiv oder einem Adverb gebildet werden. Phrase-Präpositionen sind Gruppen von Wörtern, die die Kraft einer einzelnen Präposition verwenden.

Bilder mit freundlicher Genehmigung: