Was sind die ISO 9001-Anforderungen? - Unterschied Zwischen

Was sind die ISO 9001-Anforderungen?

Die ISO 9001-Anforderungen beschreiben die grundlegenden Anforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem (QMS) innerhalb einer Organisation. ISO 9001 eignet sich für Organisationen, um die Qualität innerhalb der gesamten Organisation kontinuierlich zu verbessern. ISO-Standards sind so strukturiert, dass das bestehende Managementsystem mit dem Ziel integriert wird, die Erwartungen der Kunden zu erfüllen. Darüber hinaus ist ISO 9001 mit anderen Managementstandards wie ISO 14001 (Umwelt), ISO 20000 (IT Service Management), ISO 27001 (Informationssicherheit) und OHSAS 18001 (Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz) abgestimmt.

ISO 9001-Anforderungen

Anforderungen an das Management

• Den Mitarbeitern mitteilen, wie wichtig Qualität ist, um die Kundenzufriedenheit zu steigern.
• Festlegung von Qualitätsrichtlinien und -zielen für das System, um die Qualitätsanforderungen der ISO 9001-Norm zu erfüllen.
• Bereitstellung angemessener Ressourcen wie Humanressourcen und physische Ressourcen usw.
• Sicherstellung einer angemessenen Planung durch Festlegung messbarer Ziele zur Erreichung geeigneter Pläne.
• Überprüfung der Systemleistung in regelmäßigen Abständen.

Ressourcenanforderungen

• Bestimmen Sie die für das System erforderlichen Ressourcen und erhöhen Sie die Kundenzufriedenheit.
• Stellen Sie sicher, dass die Humanressourcen kompetent genug sind, um die Produktanforderungen zu erfüllen.
• Sicherstellung der Verfügbarkeit physischer Ressourcen und Infrastrukturen, um die Produktanforderungen zu erfüllen.
• Erstellen Sie eine Arbeitsumgebung, um die Anforderungen der Services / Produkte an die Kundenanforderungen zu erfüllen.

Anforderungen an Produkte oder Dienstleistungen

• Planen und entwickeln Sie die Prozesse entsprechend der Nachfrage der Produkte / Dienstleistungen.
• Passen Sie die Prozesse so an, dass sie die Anforderungen der Kunden erfüllen.
• Verbesserung der Kommunikation zwischen Kunden und Produzenten.
• Verwenden Sie die neuesten Technologien, um die Prozesse entsprechend den Qualitätsanforderungen zu entwickeln.
• Verwalten und steuern Sie die Prozesse, um mithilfe der Qualitätsprüfer Qualitätsergebnisse zu erzielen.
• Überwachen Sie die Prozesse, um sicherzustellen, dass eine Qualitätsausgabe erzeugt wird.

Anforderungen an die Analyse und Verbesserung

• Legen Sie die Prozesse fest, um sicherzustellen, dass die Dienstleistungen / Produkte alle relevanten Anforderungen erfüllen.
• Planung und Umsetzung eines geeigneten Programms für interne Systemaudits, einschließlich eines Verfahrens zur Überwachung der Wirksamkeit der vorhandenen Systeme.
• Überwachen und messen Sie die Prozesse und Dienstleistungen / Produkte, um sicherzustellen, dass die Anforderungen der Kunden erfüllt werden.
• Überwachen Sie die Kundenzufriedenheit durch das Feedback.
• Kontrolle der Produkte, die die erwarteten Qualitätsnormen nicht erfüllen, auf geeignete Weise, einschließlich eines schriftlichen Verfahrens.

Sammeln und analysieren Sie die Informationen

• Die gesammelten Informationen sind hilfreich, um sicherzustellen, dass das System auf kontinuierliche Qualitätsverbesserungen hinarbeitet.

Ständige Verbesserung

• Das derzeitige System kann kontinuierlich verbessert werden, indem ein systematischer Ansatz zur Behebung von Nichtkonformitäten verwendet wird, der durch die Einbeziehung einer Prozedur gestoppt wird.
• Die Verwendung eines systematischen Ansatzes wäre nützlich, um mögliche Abweichungen oder Ausfälle, einschließlich eines Verfahrens, zu verhindern.