So schreiben Sie ein einfaches Java-Programm - Unterschied Zwischen

So schreiben Sie ein einfaches Java-Programm

Die professionellen Java-Entwickler verwenden normalerweise eine IDE (Integrated Development Environment) wie Eclipse, NetBeans usw., um Java-Programme zu schreiben. Sie können sogar ein Notizbuch verwenden, um ein einfaches Java-Programm zu schreiben, wenn Sie die erforderliche Software auf Ihrem Computer installiert haben.

Einrichten der Entwicklungsumgebung zum Schreiben eines einfachen Java-Programms

Zunächst müssen wir die Entwicklungsumgebung für Java-Entwicklung einrichten. Sie können die folgenden zwei Schritte ausführen, um es einzurichten.

Schritt 1: Java Development Kit (JDK) installieren

Das JDK umfasst die Java Runtime Environment (JRE), den Java Compiler (Javac), Java Archive (JAR) und den Java Documentation Generator (Javadoc), mit deren Hilfe Sie Java-Anwendungen auf Windows- oder Linux-Plattformen entwickeln können.

Sie können JDK über den folgenden Link herunterladen.

• Sie erhalten den Assistenten, "Umgebungsvariablen".

• Wählen Sie die unter „Benutzervariablen“ aufgeführte Variable „PATH“ aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „Bearbeiten“.


• Fügen Sie den Pfad des JDK-Bin-Verzeichnisses zum „Variablenwert“ der Variablen „PATH“ hinzu.


• Klicken Sie in den Assistenten "Edit User Variables" und "Environment Variables" auf die Schaltflächen "OK".

• Öffnen Sie eine Eingabeaufforderung, indem Sie Startmenü -> Alle Programme -> Zubehör -> Eingabeaufforderung auswählen.

• Geben Sie den Befehl "Pfad" ein, um zu prüfen, ob die Änderungen übernommen wurden. Sie sollten erkennen können, dass der Pfad zum JDK-Bin-Verzeichnis der Variablen "PATH" zugewiesen ist.


Schreiben Sie ein einfaches Java-Programm

Die unten beschriebene Schritt-für-Schritt-Anleitung führt Sie beim Schreiben eines einfachen Java-Programms zum Drucken des Satzes "Dies ist ein einfaches Java-Programm" mithilfe eines Notizblocks. Sie werden die Eingabeaufforderung verwenden, um das Programm zu kompilieren und auszuführen.

Schritt 1: Öffnen Sie den Editor

Öffnen Sie einen Notizblock, indem Sie Startmenü -> Alle Programme -> Zubehör -> Notizblock auswählen.

Schritt 2: Klassenname schreiben

Schreiben Sie eine Klasse mit dem Namen "MyJavaProgram".


Java-Schlüsselwörter:

Klasse wird verwendet, um eine Klasse in Java zu deklarieren.

Schritt 3: Legen Sie die Sichtbarkeit der Klasse fest

Legen Sie die Sichtbarkeit der Klasse auf public fest.


Java-Schlüsselwörter:

Öffentlichkeit ist ein Zugriffsmodifizierer, um die Sichtbarkeit der Klasse für alle Ebenen festzulegen.

Schritt 4: Hauptausführungsmethode schreiben

Schreiben Sie innerhalb der Klasse die Hauptmethode, die ausgeführt werden soll, wenn die Anwendung ausgeführt wird.


Java-Schlüsselwörter:

Main gibt die Startmethode des Java-Programms an.
Öffentlichkeit wird verwendet, um die Sichtbarkeit der Hauptmethode für alle Ebenen festzulegen.
statisch wird verwendet, um anzuzeigen, dass die Methode zu der Klasse gehört, nicht zu einer Instanz davon. Hier ist die Hauptmethode auf statisch gesetzt, so dass sie direkt über die aufgerufen werden kann Klasse wie es von der JVM aufgerufen wird, bevor ein Objekt erstellt wird.
Leere gibt den Rückgabetyp an, der keinen Wert zurückgibt. Da wir planen, einen Satz nur mit der Hauptmethode zu drucken, wird der Rückgabetyp als ungültig angegeben.
String [] args ist ein Array von String-Argumenten, die an die Hauptmethode übergeben werden.

Schritt 5: Schreiben Sie die Druckanweisung

Schreiben Sie innerhalb der Hauptmethode die Druckanweisung, um den Satz "Dies ist ein einfaches Java-Programm" zu drucken.


Java-Schlüsselwörter:

System.out.println () ist die Methode, mit der die an sie übergebenen Datenwerte gedruckt werden. Hier übergeben wir die Zeichenfolge "Dies ist ein einfaches Java-Programm" an diese Methode, um sie in der Befehlszeile auszudrucken.

Schritt 6: Speichern Sie den Editor

Speichern Sie den Notizblock als „MyJavaProgram.java“.


Nun sind Sie mit dem Schreiben des Codes fertig. Lassen Sie uns die Anwendung kompilieren und ausführen.

Schritt 7: Kompilieren Sie das Programm

Öffnen Sie eine Eingabeaufforderung, indem Sie Startmenü -> Alle Programme -> Zubehör -> Eingabeaufforderung auswählen.

Schritt 7.1: Gehen Sie zur Datei

Wechseln Sie mit dem folgenden Befehl an den Speicherort der Datei, "MyJavaProgram.java".
CD


Schritt 7.2: Kompilieren

Kompilieren Sie das Java-Programm mit dem folgenden Befehl.
javac MyJavaProgram.java


Schritt 8: Führen Sie das Programm aus

Führen Sie die Java-Anwendung mit dem folgenden Befehl aus. Dadurch wird in der Eingabeaufforderung "Dies ist ein einfaches Java-Programm" gedruckt.
Java MyJavaProgram