Wie schreibe ich ein Cinquain-Gedicht? - Unterschied Zwischen

Wie schreibe ich ein Cinquain-Gedicht?

Was ist ein Cinquain-Gedicht?

Ein Cinquain-Gedicht ist eine klassische poetische Form, die ein fünfzeiliges Muster verwendet. Diese poetische Form ist inspiriert von der japanischen Haiku und Tanka poetischen Form. Diese Form wurde vor etwa 100 Jahren von der amerikanischen Dichterin Adelaide Crapsey in die englische Literatur eingeführt. Ihre 1915-Sammlung mit dem Titel Verse enthielt 28 Cinquains.

Crapsey konzentrierte sich streng auf Merkmale wie das Silbenmuster, das Stressmuster und das Maß in ihrer Poesie. Ihre Cinquains folgen einem akzentuierten Stressmuster von 1/2/3/4/1 und einem Silbenmuster von 2/4/6/8 / 2. Sie hat in vielen Gedichten auch Iamb als Messinstrument verwendet. Da unten ist eine der 28 von Crapsey geschriebenen Cinquains. Sie können die oben genannten Funktionen in diesem Cinquain beobachten. (Die Druckbuchstaben kennzeichnen die Belastung und die Schrägstriche die Silbentrennung.)

Diese / BE

Drei / SI / geliehen / SACHEN:

Die / FALL / ing / SNOW ... / die / STUNDE

Sei / FORE / die / DAWN /… / der / MUND / von / EINS

Just / DEAD.

Beispiele für Cinquain-Gedichte

Nachfolgend sind einige Beispiele für Cinquain-Gedichte aufgeführt, die gemäß den obigen Spezifikationen erstellt wurden.

Baseball

Fledermaus knackt gegen

Die Tonhöhe, sie aussenden

Über den hinteren Zaun habe ich es geschafft!

Home Run

(von Cindy Barden)

 

Hör mal zu…

Mit schwachem trockenem Klang

Wie Schritte des Passierens von Geistern

Die frostfrischen Blätter brechen von den Bäumen

Und Herbst.

(von Adelaide Crapsey)


Was ist ein didaktischer Cinquain?

Ein didaktischer Cinquain ist eng mit dem Crapsey Cinquain verwandt. Dies ist eine beliebte Form von informellen Kinofilmen, die in der Grundschule allgemein unterrichtet werden. Die ausdrucksstarke Einfachheit dieser Form hat es auch bei älteren Gedichten beliebt gemacht. Diese Art von Cinquain achtet mehr auf die Anzahl der Wörter als auf Stress oder Silben. Nachfolgend ist die Struktur dieser Art von Gedicht angegeben.

Line1: Ein Wort

Line2: Zwei Wörter

Zeile 3: Drei Wörter

Zeile 4: Vier Wörter

Zeile 5: Ein Wort

Dinosaurier

Einmal gelebt,

Vor langer Zeit, aber

Nur Staub und Träume

Bleiben übrig

(von Cindy Barden)

Dies ist manchmal für Kinder vereinfacht, indem die grammatikalischen Kategorien der einzelnen Zeilen angegeben werden.

Line1: Ein Nomen

Line2: Zwei Adjektive

Zeile 3: Drei-Wörter (Gerunds)

Zeile 4: Ein Satz von vier Wörtern

Zeile 5: Ein Wort, das das Nomen beschreibt

Maultiere

Störrisch, unbeweglich

Trampeln, Treten, Widerstehen

Ich will nicht zuhören

Menschen

(von Cindy Barden)

Wie schreibe ich ein Cinquain-Gedicht?

Nun, da Sie alles über die Regeln eines Cinquain-Gedichts wissen, können Sie leicht Ihr eigenes Cinquain schreiben. Sie können es entweder basierend auf der Wortanzahl oder dem Silbenmuster erstellen. Sie können die folgenden Richtlinien verwenden, um ein eigenes Cinquain zu erstellen.

  • Wählen Sie zuerst ein Thema oder ein Thema aus.
  • Brainstormieren Sie dann Ideen zu Ihrem Thema. Sie können über das Aussehen, die Eigenschaften, die Auswirkungen usw. des Motivs nachdenken. Finde mindestens drei oder vier Ideen.
  • Wenn Sie ein didaktisches Cinquain schreiben, ordnen Sie die Wörter entsprechend der Anzahl der Wörter an. Wenn nicht, ordnen Sie die Wörter gemäß dem Silbenmuster 2,4,6,8,2 an. Zählen Sie die Silben an Ihren Fingern, um sicherzustellen, dass Sie das richtige Muster verwendet haben.