Unterscheiden Sie zwischen Renal Corpuscle und Renal Tubule - Unterschied Zwischen

Unterscheiden Sie zwischen Renal Corpuscle und Renal Tubule

Hauptunterschied - Renal Corpuscle vs Renal Tubule

Nephron ist die mikroskopische Funktionseinheit der Niere, die an der Filtration von Blut beteiligt ist, um überschüssiges Wasser und Salze zusammen mit den stickstoffhaltigen Abfallprodukten von Tieren zu entfernen. Im Idealfall kann eine Million Nephrone in einer Niere identifiziert werden. Ein Nephron besteht aus einer Bowman-Kapsel, einem proximalen, gewundenen Tubulus, einer Henle-Schleife, einem distalen, gewundenen Tubulus und einem Sammelkanal. Bowmans Kapsel umgibt den Glomerulus, eine Ansammlung kleiner Blutgefäße, die Blut zum Nephron transportieren. Die Bestandteile eines Nephrons können in Nierenkörperchen und Nierentubuli gruppiert werden. Das Nierenkörperchen besteht aus dem Glomerulus und der Bowman-Kapsel, während der Nierentubulus aus den Teilen des Nephrons besteht, die von der Bowman-Kapsel bis zum Sammelkanal reichen. Daher helfen die Komponenten eines Nephrons, zwischen Nierenkörperchen und Nierentubulus zu unterscheiden.

Wichtige Bereiche

1. Was ist Renal Corpuscle?
      - Definition, Anatomie, Physiologie
2. Was ist Renal Tubule?
      - Definition, Anatomie, Physiologie
3. Was sind die Ähnlichkeiten zwischen Renal Corpuscle und Renal Tubule?
      - Überblick über gemeinsame Funktionen
4. Was ist der Unterschied zwischen Renal Corpuscle und Renal Tubule?
      - Vergleich der wichtigsten Unterschiede

Schlüsselbegriffe: Afferent Arteriole, Bowman-Kapsel, Efferent Arteriole, Glomerulus, Nephron, Renal Corpuscle, Renal Tubule


Was ist Renal Corpuscle?

Nierenkörperchen bezieht sich auf die Ansammlung von Glomeruluskapillaren und die Bowman-Kapsel, die den Glomerulus umgibt. Daher ist es der Anfang eines Nephrons. Nierenkorpuskel ist eine eiförmige Struktur mit einem Durchmesser von etwa 150 µm bis 250 µm. Die glomerulären Kapillaren entstehen aus der afferenten Arteriole, die den Glomerulus mit Blut versorgt. Efferentes Arteriol nimmt dem Glomerulus Blut ab. Die Zellen, die zwischen Glomeruluskapillaren liegen, werden Mesangialzellen genannt. Die innere Schicht der Bowman-Kapsel besteht aus Podozyten. Podozyten sind mit ihren fußartigen Strukturen um die Glomeruluskapillaren gewickelt. Die Struktur des Nierenkorpuskel ist in gezeigt Abbildung 1.


Abbildung 1: Nierenkörperchen

Die Filtration von Blut ist die Hauptfunktion des Nierenkorpuskel. Während der Filtration werden Wasser, Glukose, Aminosäuren, Ionen und andere kleine Moleküle bis zu 40 kDa in den Bowman-Raum gefiltert, der mit dem proximalen gewundenen Tubulus des Nephrons zusammenhängend ist. Rote Blutkörperchen, weiße Blutkörperchen, Blutplättchen und große Proteine ​​wie Fibrinogene bleiben in den Glomeruluskapillaren.

Was ist Renal Tubule?

Renal Tubuli bezieht sich auf die langen gewundenen Tubuli, die den Urin von den Glomeruli in das Nierenbecken befördern. Es produziert Urin aus dem Plasmafiltrat. Die strukturellen Teile des Nierentubulus sind der proximale, gewundene Tubulus, die Henle-Schleife, der distale, gewundene Tubulus und der Sammelkanal. Verschiedene Arten von Molekülen werden in den verschiedenen Teilen des Nierentubulus resorbiert. Proximaler Tubulus befindet sich in der Nierenrinde und nimmt hauptsächlich Wasser, Glukose, Aminosäuren und Ionen auf. Die Henle-Schleife durchdringt das Nierenmark. Der absteigende Schenkel der Henle-Schleife reabsorbiert Wasser, während der aufsteigende Schenkel der Henle-Schleife Natrium- und Chloridionen reabsorbiert. Der distale gewundene Tubulus befindet sich im Nierenmark und nimmt Wasser und Ionen wie Natrium, Kalzium und Chlorid auf. Der Sammelkanal befindet sich wieder in der Nierenmark und absorbiert Wasser und Ionen. Die differentielle Absorption erfolgt basierend auf dem Typ der Epithelzellen in jedem Teil des Nierentubulus.


Abbildung 2: Renal Tubule

Die Henle-Schleife ist von einem Gefäßnetzwerk umgeben, das als vasa recta bezeichnet wird und die Reabsorption von Molekülen in das Gefäßsystem unterstützt. Das verbleibende Filtrat im Auffangkanal wird als Urin bezeichnet. Urin besteht hauptsächlich aus Wasser (91-96%). Es enthält auch Abfallprodukte wie Harnstoff, Harnsäure und Kreatinin. Organische Verbindungen wie Proteine, Hormone, Metaboliten und anorganische Salze können auch im Urin identifiziert werden.

Ähnlichkeiten zwischen Renal Corpuscle und Renal Tubule

  • Sowohl das Nierenkorpus als auch die Nierenkapsel bestehen aus verschiedenen Strukturen eines Nephrons.
  • Die meisten Komponenten des Nierenkörpers und des Nierentubulus befinden sich in der Nierenrinde, mit Ausnahme der Henle-Schleife und des Sammelkanals.
  • Die Hauptfunktion von Nierenkörperchen und Nierentubulus ist die Filtration von Blut.

Unterschied zwischen Renal Corpuscle und Renal Tubule

Definition

Nierenkörperchen: Nierenkörperchen bezieht sich auf die Ansammlung von Glomeruluskapillaren und die Bowman-Kapsel, die den Glomerulus umgibt.

Renal Tubule: Renaler Tubulus bezieht sich auf die langen, winzigen, gewundenen Tubuli, die Urin von den Glomeruli zum Nierenbecken führen.

Zusammensetzung

Nierenkörperchen: Das Nierenkorpuskel besteht aus dem Glomerulus und der Bowman-Kapsel.

Renal Tubule: Renaler Tubulus besteht aus proximalen und distalen gewundenen Tubuli, einer Henle-Schleife und Sammelkanälen.

Gefäßsystem

Nierenkörperchen: Die Blutversorgung im Nierenkorpuskel erfolgt durch afferente Arteriole und efferente Arteriole.

Renal Tubule: Die Blutversorgung im Nierentubulus erfolgt durch Vasa recta.

Funktion

Nierenkörperchen: Die Filtration von Blut erfolgt im Nierenkörperchen.

Renal Tubule: Reabsorption und Produktion von Urin finden im Nierentubulus statt.

Fazit

Nierenkorpuskel und Nierentubulus sind die beiden Hauptkomponenten eines Nephrons. Das Nierenkorpuskel besteht aus Glomeruluskapillaren und der Bowman-Kapsel, die Blut filtert. Renale Tubuli bestehen aus proximalen und distalen gewundenen Tubuli, Henle-Schleife und dem Sammelkanal, die wichtige Moleküle aus dem glomerulären Filtrat reabsorbieren. Daher sind es die Komponenten dieser Strukturen, die helfen, zwischen Nierenkörperchen und Nierentubulus zu unterscheiden.

Referenz:

1. Physiologisches Bild: Nierenkörperchen. - PhysiologieWeb,