Unterschied zwischen Tyrosin und Thyroxin - Unterschied Zwischen

Unterschied zwischen Tyrosin und Thyroxin

DasHauptunterschied Zwischen Tyrosin und Thyroxin liegt das Tyrosin ist die Vorläufer-Aminosäure der Schilddrüsenhormone, während Thyroxin oder T4 das Prohormon des aktiven Schilddrüsenhormons ist. Die Bildung von Schilddrüsenhormonen findet in der Schilddrüse statt.

Tyrosin und Thyroxin sind zwei Arten von Vorläufern des aktiven Schilddrüsenhormons, das den Stoffwechsel des Körpers reguliert. Aktives Schilddrüsenhormon heißt Triiodothyronin oder T3.

Wichtige Bereiche

1. Was ist Tyrosin?
     – Definition, Fakten, Bedeutung
2. Was ist Thyroxin?
     – Definition, Fakten, Bedeutung
3. Was sind die Ähnlichkeiten zwischen Tyrosin und Thyroxin?
     – Übersicht der allgemeinen Funktionen
4. Was ist der Unterschied zwischen Tyrosin und Thyroxin?
     – Vergleich der wichtigsten Unterschiede

Schlüsselbegriffe

Regulation des Stoffwechsels, Schilddrüsenhormone, Thyroxin, Triiodothyronin, Tyrosin


Was ist Tyrosin?

Tyrosin ist eine nicht essentielle Aminosäure, die der Körper zur Produktion von Schilddrüsenhormonen benötigt. Obwohl Tyrosin vom Körper aus einer anderen Aminosäure namens Phenylalanin produziert wird, ist es ein Muss, Tyrosin durch die Nahrung zu sich zu nehmen. Tyrosin ist reich an Huhn, Truthahn, Fisch, Milchprodukten wie Käse.


Abbildung 1: Tyrosinstoffwechsel

Neben den Schilddrüsenhormonen ist Thyroxin an der Produktion wichtiger Substanzen im Körper beteiligt, wie z.

  • Dopamin: Neurotransmitter im Gehirn, wichtig für Gedächtnis und motorische Fähigkeiten
  • Adrenalin / Noradrenalin: Hormone, die für den Kampf oder die Flucht als Reaktion auf Stresssituationen verantwortlich sind
  • Melanin: Das Pigment, das für die Haut-, Haar- und Augenfarbe verantwortlich ist

Was ist Thyroxin?

Thyroxin oder T4 ist das Prohormon von Triiodothyronin oder T3, der aktiven Form des Schilddrüsenhormons. Die aktive Form des Schilddrüsenhormons hat eine höhere Wirksamkeit als Thyroxin, um in die Zellen einzudringen. Sowohl Thyroxin als auch Triiodthyronin werden von der Schilddrüse produziert. Im Allgemeinen sind 80% der produzierten Schilddrüsenhormone T4, während die restlichen 20% T3 sind. Ein Hypophysenhormon namens TSH stimuliert die Produktion von Schilddrüsenhormonen in der Schilddrüse.


Abbildung 2: Schilddrüsenhormon-System

Die Umwandlung von Thyroxin in T3 erfolgt hauptsächlich in der Leber durch die Wirkung eines Enzyms namens Iodothyronin-Deiodinase. Jede Zelle im Körper enthält jedoch auch dieses Enzym, das Thyroxin in seine aktive Form umwandelt.

Auswirkungen der Schilddrüsenhormone auf den Körper

  • Erhöht Herzfrequenz, Beatmungsrate, Herzleistung und Grundumsatz
  • Erhöht die Wirkung von Katecholaminen (d. H. Erhöht die sympathische Aktivität)
  • Verbessert die Gehirnentwicklung
  • Dicker Endometrium bei Frauen
  • Verbessert den Katabolismus von Kohlenhydraten und Proteinen

Sowohl die überschüssigen als auch die unzureichenden Mengen an Schilddrüsenhormonen im Körper führen zu Erkrankungen.Hyperthyreose bezieht sich auf die Sammlung von Symptomen, die durch übermäßige Schilddrüsenhormone im Blutkreislauf entstehenHypothyreose bezieht sich auf die Sammlung von Symptomen, die durch unzureichende Mengen von Schilddrüsenhormonen im Blutkreislauf hervorgerufen werden.

Ähnlichkeiten zwischen Tyrosin und Thyroxin

  • Tyrosin und Thyroxin sind zwei Arten von Vorläufern der Schilddrüsenhormone.
  • Reduzierte Mengen dieser beiden Vorläufer können den Triiodthyroninspiegel beeinflussen.
  • Beide können als Ergänzung in den Körper aufgenommen werden.

Unterschied zwischen Tyrosin und Thyroxin

Definition

Tyrosin bezieht sich auf eine hydrophile Aminosäure, die Bestandteil der meisten Proteine ​​ist und bei der Synthese einiger Hormone wichtig ist, während sich Thyroxin auf das von der Schilddrüse produzierte Haupthormon bezieht, das die Stoffwechselrate erhöht und das Wachstum und die Entwicklung reguliert.

Art des Moleküls

Tyrosin ist eine Aminosäure, während Thyroxin ein Polypeptid ist.

Rolle

Tyrosin dient als Vorläufer-Aminosäure für die Produktion von Schilddrüsenhormonen, während Thyroxin das Prohormon des aktiven Schilddrüsenhormons Triiodthyronin ist.

Synthetische Formen

Die synthetische Form von Tyrosin ist L-Tyrosin, während die synthetische Form von Thyroxin das L-Thyroxin ist.

Fazit

Tyrosin ist eine nichtessentielle Aminosäure, die eine der Vorstufen von Schilddrüsenhormonen ist. Auf der anderen Seite ist Thyroxin das Prohormon der aktiven Form des Schilddrüsenhormons. Daher besteht der Hauptunterschied zwischen Tyrosin und Thyroxin in der Art des Moleküls und seiner Funktion.

Referenz:

1. "Tyrosin: Vorteile, Nebenwirkungen und Dosierung." Healthline, Healthline Media,