Unterschied zwischen Lehrer und Lehrer - Unterschied Zwischen

Unterschied zwischen Lehrer und Lehrer

Hauptunterschied -Tutor vs Lehrer

Sowohl Lehrer als auch Tutoren helfen den Schülern, Wissen zu erwerben. Die Rollen von Tutoren und Lehrern weisen jedoch viele Unterschiede auf. Die Lehrer konzentrieren sich auf das Lehren oder Unterrichten, während die Tutoren den Schülern zusätzliche Hilfestellung geben, um das zu lernen, was ihnen Schwierigkeiten bereitet. Das Hauptunterschied zwischen Lehrer und Lehrer ist das Lehrer unterrichten eine ganze Klasse, während Tutoren einzelne Schüler unterrichten.

Wer ist Lehrer?

Ein Tutor ist ein Privatlehrer, insbesondere eine Person, die einen einzelnen Studenten oder eine kleine Gruppe von Studenten unterrichtet. Wenn ein Schüler mit einem bestimmten Thema kämpft, wird ein Tutor eingestellt, um ihm zu helfen, dieses Thema leicht zu erfassen. Da ein Tutor einen einzelnen Schüler oder eine kleine Gruppe von Schülern gleichzeitig unterrichtet, kann er die Lektion an die Lernfähigkeiten des Schülers anpassen und verschiedene Methoden und Techniken verwenden, um den Schüler beim Verständnis der Konzepte zu unterstützen. Im Gegensatz zu Lehrern können sie auch auf einzelne Schüler achten.

Obwohl Tutoren als informelle Bildungsquellen angesehen werden, bieten sie den Schülern eine zusätzliche oder besondere Unterstützung für den Erfolg ihrer formalen Ausbildung. Es ist auch wichtig zu beachten, dass ein Tutor keine pädagogischen Qualifikationen eines Lehrers haben muss. Sogar ein Schüler kann einen anderen Schüler unterrichten. Ein Student kann beispielsweise einen Tutor zu den Schülern der High School bringen. Es gibt keine festgelegten Qualifikationen für die Tätigkeit eines Lehrers.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass der Begriff Tutor in Universitäten eine andere Bedeutung haben kann. In Universitäten kann sich ein Tutor auf einen Dozenten beziehen, der mit einem einzelnen Studenten oder einer kleinen Gruppe von Studenten arbeitet. Er oder sie hilft den Studenten in Akademikern und fungiert als Mentor. Einige Universitäten verfügen auch über ein System, in dem ältere Studenten, die sich mit einem bestimmten Fach auskennen, als Tutoren für junge Studenten dienen.


Wer ist ein Lehrer?

Ein Lehrer ist eine Person, die Kinder in der Schule unterrichtet. Lehrer arbeiten in der Regel an Grund- und weiterführenden Schulen oder Hochschulen. Ein Lehrer unterrichtet normalerweise eine größere Anzahl von Schülern als ein Tutor. In einigen Ländern können bis zu vierzig Schüler in einem Klassenzimmer sein. Daher ist es durchaus möglich, dass er oder sie nicht auf jeden einzelnen Schüler achten kann.

Die Lehre befasst sich im Wesentlichen mit der Vermittlung von Wissen an Studenten. Aber ein Lehrer hat neben dem Unterrichten noch viele andere Pflichten und Pflichten. Zu den Aufgaben und Verantwortlichkeiten eines Lehrers gehört es auch, das Lernen zu erleichtern, die Schüler zu überwachen und zu bewerten und sie auf den richtigen Weg zu weisen.

Um Lehrer zu werden, braucht man Erfahrung und pädagogische Qualifikationen. Eine pädagogische Zertifizierung oder ein Bachelor-Abschluss in dem betreffenden Bereich ist in der Regel die anerkannte pädagogische Qualifikation, um Lehrer zu werden.


Unterschied zwischen Lehrer und Lehrer

Formal vs. Informell

Tutor bietet informelle Bildung.

Lehrer bietet formale Bildung an.

Definition

Tutor ist ein Privatlehrer oder Lehrer.

Lehrer ist eine Person, die an einer Schule unterrichtet.

Anzahl der Schüler

Tutor unterrichtet einen einzelnen Studenten oder eine kleine Gruppe von Studenten gleichzeitig.

Lehrerunterrichtet mehr als 20 Studenten gleichzeitig.

Anpassungen

Tutor kann die Lektion an die Lernfähigkeit des Schülers anpassen.

Lehrer Es muss ein Standardverfahren befolgt werden, da es viele Studenten gibt.

Beachtung

Tutor kann einzelnen Schülern Aufmerksamkeit schenken.

Lehrer kann nicht auf einzelne Schüler aufmerksam machen.

Qualifikationen

Tutoren kann nicht als Lehrer qualifiziert sein.

Lehrer haben normalerweise mehr Qualifikationen als Tutoren.


Bildhöflichkeit:

"Tutor" von Tulane Public Relations - Tutoring CenterUploaded von AlbertHerring, (CC BY 2.0) über