Unterschied zwischen Trachea und Bronchien - Unterschied Zwischen

Unterschied zwischen Trachea und Bronchien

Das Hauptunterschied zwischen Luftröhre und Bronchien ist das Trachea ist der Luftweg, der den Kehlkopf mit den Bronchien verbindet, während die Bronchien die beiden verzweigten Luftwege sind, die zu den Lungen führen.Darüber hinaus ist die Trachea eine dünnwandige Röhre, während Bronchien eine dickwandige Röhre sind.

Luftröhre und Bronchien sind die beiden Arten von Atemwegen, die zu den Lungen führen. Lungen sind die Organe, die am Austausch von Atemgasen bei höheren Tieren beteiligt sind. Sowohl die Luftröhre als auch die Bronchien bestehen aus Atemwegsschleimhaut mit Schleimsekretionszellen.

Wichtige Bereiche

1. Was ist Trachea?
     – Definition, Anatomie, Funktion
2. Was sind Bronchien?
     – Definition, Anatomie, Funktion
3. Was sind die Ähnlichkeiten zwischen Trachea und Bronchien?
     – Übersicht der allgemeinen Funktionen
4. Was ist der Unterschied zwischen Trachea und Bronchien?
     – Vergleich der wichtigsten Unterschiede

Schlüsselbegriffe

Bronchien, Knorpelringe, Luftführung, Luftröhre


Was ist Trachea?

Luftröhre oder Luftröhre sind die Hauptluftwege der Atemwege, die den Kehlkopf mit den Bronchien verbinden. Sie beginnt unter dem Kehlkopf und verläuft unter dem Brustbein und teilt sich in Höhe von T4-5-Wirbeln in zwei Bronchien. Die Länge der Luftröhre beträgt etwa 4 Zoll. Der Durchmesser des Lumens beträgt etwa 1 Zoll. Sein Querschnitt weist eine D-Form auf, da unvollständige oder C-förmige Knorpelringe nur innerhalb und seitlich der Luftröhre vorhanden sind. Die hintere Wand der Trachea enthält diese Ringe nicht. Entlang der Luftröhre treten etwa 15 bis 20 Ringe auf, die aus Hyalinknorpel bestehen. Die Hauptfunktion dieser Ringe besteht darin, das Zusammenfallen des Membranschlauchs während der Inhalation zu verhindern. An der Unterseite der Trachea trennt Carina, eine knieähnliche Trennwand, den Hauptschlauch in zwei Bronchien.


Abbildung 1: Luftröhre

Die vier Gewebeschichten, aus denen sich die Wand der Trachea zusammensetzt, sind Atemwegsschleimhaut oder Schleimhaut, Submukosa, Trachealmuskulatur und Adventitia.

  • Atemwegsschleimhaut - Bestehend aus pseudostratifiziertem ciliated columnar epithelium, das schleimproduzierende Becherzellen enthält. Es wärmt, befeuchtet und reinigt die Luft, die in die Luftröhre gelangt.
  • Submukosa - Besteht aus lockerem Bindegewebe. Es enthält Blutgefäße, Nervenzellen und seromuköse Drüsen, die eine Mischung aus Wasser und Schleim produzieren und ausscheiden. Knorpelschicht tritt außerhalb der Submucosa auf.
  • Trachealis Muskeln - An den Knorpelringen sind offene Enden angebracht. Sie ziehen sich während des Hustens zusammen.
  • Adventitia - Ein Band aus lockerem Bindegewebe. Es bindet die Luftröhre an die Speiseröhre.

Was sind Bronchien?

Bronchien sind die Luftwege, die die Luftröhre mit jeder Lunge verbinden. Sie enthalten auch die Knorpelverdickung mit dem Hyalinknorpel. Jeder Bronchus verzweigt sich weiter und reicht bis zu den Lungen. Basierend auf diesem Verzweigungsmuster werden Bronchien daher in drei Stufen eingeteilt: primäre Bronchien, sekundäre Bronchien und tertiäre Bronchien.

  • Primärbronchien -Die zwei Hauptbronchien, die die Trachea mit den unteren Bronchien verbinden. Sie werden als linke und rechte Bronchien bezeichnet, entsprechend der entsprechenden Lunge, der sie die Luft zuführen.
  • Sekundäre Bronchien -Sie treten in der Mitte der Lunge auf und transportieren Luft von den Primärbronchien nach unten. Sie leiten jeden der fünf Lungenlappen mit Luft, und sekundäre Bronchien werden aufgrund ihrer Lage auf der Höhe der Lappen Lappenbronchien genannt.
  • Tertiärbronchien - Die tiefsten Bronchien in der Lunge, die an ihren Enden Bronchiolen bilden.


    Abbildung 2: Bronchenklassifizierung

Die Anatomie der Primärbronchien ist der der Trachea ähnlicher und sie enthalten C-förmige Ringe. Die Menge an Hyalinknorpel nimmt jedoch mit der Verzweigung ab und Bronchiolen enthalten überhaupt keinen Knorpel. Die Anzahl der glatten Muskeln nimmt jedoch mit abnehmendem Knorpel zu. Die Schleimhaut verschiebt sich auch in ein einfaches quaderförmiges und einfaches Plattenepithel. Infektionen verursachen geschwollene Bronchien, die Atemschwierigkeiten verursachen. Diese Situation wird Bronchitis genannt.

Ähnlichkeiten zwischen Trachea und Bronchien

  • Luftröhre und Bronchien sind die Atemwege, die zu den Lungen führen.
  • Ihre Hauptfunktion besteht darin, Luft zu den Lungen zu leiten, während sie sich erwärmt, befeuchtet und reinigt.
  • Sie besitzen Knorpelplatten aus Hyalinknorpel zur Unterstützung. Das Lumen ist in beiden D-förmig.
  • Beide haben eine Schleimhautschleimhaut, die Schleim produziert.
  • Es findet kein Gasaustausch durch die Tracheal- oder Bronchialwände statt.

Unterschied zwischen Trachea und Bronchien

Definition

Luftröhre bezieht sich auf die Luftröhre, ein großer Membranschlauch, der durch Knorpelringe verstärkt ist und sich vom Kehlkopf zu den Bronchien erstreckt und Luft zu und von der Lunge befördert, während Bronchien sich auf einen der Hauptluftkanäle der Lungen beziehen, von denen abweicht die Luftröhre.

Korrespondenz

Die Luftröhre sind die Atemwege, die den Kehlkopf mit den Bronchien verbinden, während Bronchien die Atemwege sind, die die Luftröhre mit der Lunge verbinden.

Nummer

Es gibt nur eine Luftröhre im Atmungssystem, während zwei Bronchien im Atmungssystem auftreten, die sich weiter verzweigen.

Dicke der Mauer

Die Wand der Trachea ist dünn, während die Wände der Bronchien aufgrund zunehmender Mengen glatter Muskeln vergleichsweise dick sind.

Knorpel

Trachea enthält C-förmige Knorpelringe, während kleinere Bronchien unregelmäßig angeordnete Platten und Inseln enthalten.

Fazit

Die Luftröhre ist der Hauptluftweg, der den Kehlkopf mit den Bronchien verbindet, während die Bronchien die verzweigten Luftwege sind, die Luft in die Lungen leiten. Beide enthalten eine knorpelige Unterstützung. Der Hauptunterschied zwischen Trachea und Bronchien ist ihre Lage und Funktion.

Referenz:

1. „Zusammensetzung und Struktur der Trachealwand - Anatomie des Trachealtubus oder der Luftröhre.“ GetBodySmart, 16. November 2017