Unterschied zwischen Lehrer und Dozent - Unterschied Zwischen

Unterschied zwischen Lehrer und Dozent

Hauptunterschied - Lehrer gegen Dozent

Das Hauptziel sowohl des Unterrichts als auch des Lehrens ist die Ausbildung der Studenten. Daher spielen sowohl Lehrer als auch Dozenten eine Schlüsselrolle im Bildungsbereich. Obwohl sich diese beiden Berufe etwas ähneln, gibt es einige deutliche Unterschiede zwischen Lehrer und Dozent. Das Hauptunterschied zwischen Lehrer und Dozent ist das Lehrer unterrichten an Schulen, während Dozenten an Universitäten arbeiten.

Wer ist ein Lehrer?

Ein Lehrer ist eine Person, die den Schülern etwas beibringt. Im allgemeinen Sprachgebrauch wird der Begriff Lehrer häufig mit Schulen und Hochschulen in Verbindung gebracht. Das heißt, ein Lehrer ist eine Person, die Kinder in einer Schule erzogen. Der Lehrberuf beschäftigt sich hauptsächlich mit der Primar- und Sekundarbildung. In der Regel unterrichtet ein Lehrer Schüler zwischen 5 und 16 Jahren.

Lehrqualifikationen umfassen normalerweise eine Lehrbefähigung oder eine Qualifikation von einem College oder einer Universität. Manchmal wird ein Bachelor-Abschluss in einem verwandten Fach als Qualifikation akzeptiert. Ein Gymnasiallehrer unterrichtet normalerweise nur ein Fach, während sich Grundschullehrer mit einer Vielzahl von Themen befassen.

Was den Job eines Lehrers wirklich von dem eines Dozenten unterscheidet, sind ihre Pflichten. Die Tätigkeit eines Lehrers umfasst nicht nur den Unterricht. Ein Lehrer hat mehrere Aufgaben und Pflichten. Die Lehrer sind auch dafür verantwortlich, das Lernen zu erleichtern, zu betreuen und zu unterrichten und mit den Schülern zu interagieren. Da sich die Lehrer mit jüngeren Schülern befassen - im Vergleich zu denen eines Dozenten -, sollten sie im Umgang mit den Schülern sehr vorsichtig und aufmerksam sein. Dies liegt daran, dass ein Lehrer das Leben eines Schülers zum Guten oder Schlechten beeinflussen kann.


Wer ist Dozent?

Dozent ist ein Wissenschaftler, der sich am Anfang seiner Karriere befindet. Dozent arbeitet an Hochschulen oder Universitäten. Zu den Aufgaben eines Dozenten gehören auch das Lehren sowie das Forschen. Im Gegensatz zu einem Lehrer sind die Studenten der Dozenten meistens Erwachsene. Daher sind die Schüler eher in der Lage, ihr Verhalten zu ändern, Verantwortung zu übernehmen und zusätzliche Ressourcen zu finden usw.

Um ein Dozent zu werden, braucht man Aufbaustudien sowie Forschungserfahrung. Dies liegt daran, dass die Dozenten an der Hochschulausbildung beteiligt sind.


Unterschied zwischen Lehrer und Dozent

Arbeitsplatz

Lehrer ist eine Person, die an Schulen arbeitet.

Dozent ist eine Person, die an Universitäten arbeitet.

Studenten

Lehrer Kinder lehren.

DozentenErwachsene unterrichten.

Forschung

Lehrer muss nicht forschen.

Forschung ist eine der Hauptaufgaben von a Dozent.

Bildungsabschlüsse

Lehrer eine Ausbildung oder einen Bachelor-Abschluss haben.

Dozenten haben typischerweise Nachdiplomqualifikationen und Forschungserfahrung.

Art der Ausbildung

Lehrer sind im Primar- und Sekundarbereich tätig.

Dozenten sind im Tertiärbereich tätig.

Gehalt

Lehrer In der Regel erhalten Sie ein niedrigeres Gehalt als Dozenten.

Dozenten In der Regel erhalten Sie ein höheres Gehalt als Lehrer.


Bildhöflichkeit:

„Olympia-Wochenlehrer für einen Tag“ von Chicago 2016