Unterschied zwischen Streptococcus und Staphylococcus - Unterschied Zwischen

Unterschied zwischen Streptococcus und Staphylococcus

Hauptunterschied - Streptococcus vs Staphylococcus

Streptococcus und Staphylococcus sind zwei bakterielle Gattungen mit einer ähnlichen Kugelform. Beide STreptococcus und Staphylococcus sind grampositive Bakterien. Obwohl beide Bakteriengattungen dieselbe Zellform haben, besitzen sie unterschiedliche Anordnungen, die auf den verschiedenen Arten der binären Spaltung beruhen. Streptokokken bilden aufgrund der binären Spaltung, die in einer linearen Richtung auftritt, eine Kette von Bakterienzellen, während Staphylokokken aufgrund der in verschiedenen Richtungen auftretenden binären Spaltung eine traubenartige Struktur bilden. Das Hauptunterschied zwischen Streptococcus und Staphylococcus ist dass Streptococcus ist hauptsächlich ein fakultativer Anaerobus während Staphylococcus ist hauptsächlich ein aerobe.

Wichtige Bereiche

1. was ist Streptococcus
- Definition, Eigenschaften, klinische Bedeutung
2. was ist Staphylococcus
- Definition, Eigenschaften, klinische Bedeutung
3. Was sind die Ähnlichkeiten zwischen Streptococcus und Staphylococcus
- Überblick über gemeinsame Funktionen
4. Was ist der Unterschied zwischen Streptococcus und Staphylococcus
- Vergleich der wichtigsten Unterschiede

Schlüsselbegriffe: Binäre Spaltung, Katalase, grampositive Bakterien, Infektion, Staphylococcus, Streptococcus


Was ist Streptococcus

Streptococcus bezieht sich auf eine grampositive Bakteriengattung, die an wachsende perlenähnliche Ketten gebunden bleibt. Viele Streptokokkenarten sind nicht pathogen. Sie sind Katalase-negativ. Katalase ist das Enzym, mit dem Bakterien Wasserstoffperoxid in Sauerstoff und Wasser umwandeln. Die meisten Streptokokken sind fakultative Anaerobier. Einige sind obligatorische Anaerobier. Streptokokken benötigen für ihr Wachstum ein angereichertes Medium wie Blutagar. Sie werden häufig im Hals gefunden. Streptokokken sind in gezeigt Abbildung 1.


Abbildung 1: Streptococcus mutans

Unter bestimmten Bedingungen können Streptokokken Krankheiten wie eine verminderte Immunität verursachen. Streptococcus pneumoniae verursacht Lungenentzündung, Meningitis und okkulte Bakteriämie. Streptococcus pyogenes cAuses rheumatisches Fieber, eine entzündliche Erkrankung, die Herz, Gehirn, Gelenke und Haut befällt. Diese Bakterienspezies verursacht auch Tonsillitis, Halsentzündung, Puerperalfieber, Scharlach, Streptokokken-toxisches Schocksyndrom und Impetigo (eine Hautinfektion). Die Symptome einer Streptokokkeninfektion können Fieber, geschwollene Lymphknoten, Halsschmerzen, Hautausschlag, rote und weinende Hautwunden, Verwirrung und Schwindel sein.

Was ist Staphylococcus

Staphylococcus bezieht sich auf eine grampositive Bakteriengattung, die eine Reihe von traubenartigen bakteriellen Trauben produziert. Es wird hauptsächlich auf der Haut und den Schleimhäuten von gesunden Individuen als natürliche Mikrobiota gefunden. Im Allgemeinen sind Staphylokokken ausgenommen Staphylococcus aureus sind die meisten Katalase-positiven Staphylokokken sind Aeroben, während einige wie Staphylococcus aureus sind fakultative Anaerobier. Staphylococcus aureus wird in gezeigt Figur 2.


Figur 2: Staphylococcus aureus

Unter bestimmten Umständen, z. B. bei einer Wunde, können Staphylokokken Infektionen verursachen. Die Infektionsarten können entweder Lungenentzündung, toxisches Schocksyndrom, Blutinfektionen (Bakteriämie), Knocheninfektionen (Osteomyelitis), Infektionen der inneren Auskleidung des Herzens und seiner Klappen (Endokarditis) oder Abszesse in inneren Organen sein. Die Symptome der Infektionen mit Staphylokokken können Fieber, Schüttelfrost, niedriger Blutdruck und rote, geschwollene, zarte, pickelartige Beulen sein.

Ähnlichkeiten zwischen Streptococcus und Staphylococcus

  • Streptococcus und Staphylococcus sind zwei bakterielle Gattungen.
  • Beide Streptococcus und Staphylococcus sind kugelförmige Bakterien.
  • Beide Streptococcus und Staphylococcus sind gram positiv
  • Beide Streptococcus und Staphylococcus bestehen aus fakultativen Anaeroben.
  • Beide Streptococcus und Staphylococcus sind nicht bewegliche Bakterien.
  • Beide Streptococcus und Staphylococcus binäre Spaltung als ihre asexuelle Reproduktionsmethode durchmachen.
  • Beide Streptococcus und Staphylococcus keine Sporen produzieren
  • Beide Streptococcus und Staphylococcus sind normale Mitglieder von normalen menschlichen Mikrobiota.
  • Beide Streptococcus und Staphylococcus sind in der Lage, vielen Formen von Antibiotika zu widerstehen.
  • Beide Streptococcus und Staphylococcus produzieren virulente Faktoren wie Toxine.
  • Beide Streptococcus und Staphylococcus kann für den Menschen pathogen sein und schwere Infektionen oder sogar den Tod verursachen.

Unterschied zwischen Streptococcus und Staphylococcus

Definition

Streptococcus: Streptococcus bezieht sich auf eine grampositive Bakteriengattung, die an wachsende perlenähnliche Ketten gebunden bleibt.

Staphylococcus: Staphylococcus bezieht sich auf eine grampositive Bakteriengattung, die eine Reihe von traubenartigen bakteriellen Trauben produziert.

Zellteilung

Streptococcus: Die binäre Spaltung von Streptococcus tritt in einer linearen Richtung auf (einzelne Achse).

Staphylococcus: Die binäre Spaltung von Staphylococcus tritt in verschiedene Richtungen auf (mehrere Achsen).

Anzahl der Arten

Streptococcus: Bisher wurden etwa 50 Streptokokkenarten identifiziert.

Staphylococcus: Bisher wurden etwa 40 Staphylokokkenarten identifiziert.

Art der Atmung

Streptococcus: Die meisten Streptokokken sind fakultative Anaerobier, während einige obligatorische Anaerobier sind.

Staphylococcus: Die meisten Staphylokokken sind Aeroben, während einige fakultative Anaerobier sind.

Katalase-Test

Streptococcus: Streptococcus negative Ergebnisse für den Katalase-Test ergeben, da er kein Katalase-Enzym in der Zelle produziert.

Staphylococcus: Staphylococcus ergeben positive Ergebnisse für den Katalase-Test, da er das Katalase-Enzym produziert.

Lebensraum

Streptococcus: Streptokokken kann in den Atemwegen gefunden werden.

Staphylococcus: Staphylokokken kann auf der Haut gefunden werden.

Art der Anordnung

Streptococcus: Streptokokken bilden eine Kette von Bakterien.

Staphylococcus: Staphylokokken bilden eine traubenartige Struktur.

Angereicherte Medien

Streptococcus: Streptokokken erfordern ein angereichertes Medium für Wachstum, da sie anspruchsvoll sind.

Staphylococcus: Staphylokokken benötigen keine angereicherten Medien für das Wachstum, da sie nicht anspruchsvoll sind.

Art der Hämolyse

Streptococcus: Streptokokken zeigen alpha, beta oder gamma Hämolyse.

Staphylococcus: Staphylokokken zeigen keine Hämolyse, zeigen jedoch manchmal Beta-Hämolyse.

Pathogenese

Streptococcus: Streptokokken verursachen viele krankheiten.

Staphylococcus: Staphylokokken ist im Allgemeinen nicht pathogen.

Verbreitete Krankheit

Streptococcus: Halsentzündung, toxisches Schocksyndrom und Scharlach sind einige der häufigsten Erkrankungen, die durch verursacht werden Streptokokken.

Staphylococcus: Lebensmittelvergiftungen, Hautkrankheiten, bakterielle Konjunktivitis sind einige der häufigsten Erkrankungen, die durch verursacht werden Staphylokokken.

Die meisten pathogenen Arten

Streptococcus: Streptococcus pneumoniae, Streptococcus pyogene, und Streptococcus agalactiae sind die pathogensten Arten von Streptokokken.

Staphylococcus: Staphylococcus aureus und Staphylococcus saprophyticus (bei Frauen) sind die am meisten pathogenen Arten von Staphylokokken.

Arten von Symptomen

Streptococcus: Die Symptome von a Streptokokken-Infektion kann Fieber, geschwollene Lymphknoten, Halsschmerzen, Hautausschlag, rote und weinende Hautwunden, Verwirrung und Schwindel umfassen.

Staphylococcus: Die Symptome der Staphylokokken-Infektionen Dazu gehören Fieber, Schüttelfrost, niedriger Blutdruck und rote, geschwollene, zarte, pickelartige Erhebungen.

Nützliche Diagnosetests

Streptococcus: Catalase-Test, Gallentests auf Löslichkeit (S. pneumoniae), Bacitracin-Empfindlichkeitstest (S. pyogens), CAMPT-Test (S. agalactiae), und Optochin-Empfindlichkeitstest (S. pneumoniae) sind die nützlichen Tests in der Diagnostik von Streptokokken.

Staphylococcus:Catalase-Test, Novobiocin-Empfindlichkeitstest und Koagulase-Test sind die nützlichen Tests bei der Diagnostik von Staphylokokken.

Behandlung

Streptococcus: Penicillin wird zur Behandlung von Streptokokkeninfektionen angewendet.

Staphylococcus: Vancomycin wird zur Behandlung von Infektionen mit Staphylokokken angewendet.

Fazit

Streptococcus und Staphylococcus sind zwei bakterielle Gattungen mit grampositiven Bakterien. Beide Streptococcus und Staphylococcus sind kugelförmige Bakterien. Streptokokken sind hauptsächlich aerobes dabei Staphylococcus sind hauptsächlich fakultative Anaerobier. Der Hauptunterschied zwischen Streptokokken und Staphylococcus ist ihre Atmung.

Referenz:

1. Patterson, Maria Jevitz. "Streptococcus". Medizinische Mikrobiologie. 4. Ausgabe, US National Library of Medicine, 1. Januar 1996,