Unterschied zwischen Prolog und Epilog - Unterschied Zwischen

Unterschied zwischen Prolog und Epilog

Hauptunterschied - Prolog vs Epilog

Prolog und Epilog sind zwei getrennte Abschnitte eines literarischen Werks wie Roman oder Drama. Sie können in Form einer kurzen Rede, eines Gedichtes, einer Erzählung, einer Elegie usw. sein. Diese Technik wird von Autoren verwendet, um der Geschichte zusätzliche Details zu verleihen. Es ist wichtig zu beachten, dass nicht alle Bücher sowohl Prolog als auch Epilog enthalten. Bücher enthalten oft das eine oder das andere. Das Hauptunterschied zwischen Prolog und Nachwort ist das Prolog steht am Anfang der Geschichte wohingegen Epilog steht am Ende der Geschichte; Der Prolog kommt vor der Geschichte, und der Epilog kommt nach der Geschichte. Aufgrund dieses Hauptunterschieds können auch einige andere Unterschiede zwischen diesen beiden Abschnitten festgestellt werden.

Was ist ein Prolog?

Prolog kann als separater einleitender Abschnitt eines literarischen Werks definiert werden. Es gibt den Ton an, legt die Einstellung fest und liefert Hintergrunddetails. Es ist natürlich kürzer als ein tatsächliches Kapitel und kann nur eine oder zwei Seiten lang sein. Oft enthält es einige Hintergründe zu Ereignissen vor dem Roman. Ein Prolog kann Charaktere einer Geschichte vorstellen und beleuchtet ihre Rollen. Unten ist ein klassisches Beispiel eines Prologs aus Shakespeares Romeo und Julia. Beachten Sie, wie der Autor den Prolog verwendet, um Hintergrundinformationen bereitzustellen und die Einstellung festzulegen. Dies dient auch als Einführung in das Stück.

„Zwei Haushalte, beide in Würde,

In fairem Verona, wo wir unsere Szene legen,

Vom uralten Grollbruch zur neuen Meuterei

Wo Zivilblut Zivilhände unrein macht… “


Was ist ein Epilog?

Epilog ist das Gegenteil des Prologs. Es befindet sich am Ende eines literarischen Werkes und dient als Abschluss der Geschichte. Es gibt Informationen über die Schicksale der Figuren der Geschichte. Der Prolog kann in der Zukunft oder nur wenige Tage später festgelegt werden. Manchmal kann ein Epilog verwendet werden, um lose Enden der Geschichte zu verdecken. es kann beschreiben, was mit den Problemen geschehen ist, die in der Geschichte selbst nicht gelöst wurden. Es kann auch verwendet werden, um einige Hinweise zur Fortsetzung des Buches zu geben.

Manchmal verwendet ein Autor eine andere Perspektive oder einen anderen Ton im Epilog. Dies kann helfen, den Epilog vom Rest der Geschichte zu trennen.

Nachstehend ist der Nachwort von Shakespeares Romeo und Julia.

„Eine düstere Ruhe heute morgen bringt es mit sich;

Die Sonne für Trauer wird seinen Kopf nicht zeigen.

Gehen Sie daher weiter, um mehr über diese traurigen Dinge zu reden,

Einige werden begnadigt und andere bestraft

Denn nie war eine Geschichte von mehr Weh

Als das von Julia und ihrem Romeo. “


Unterschied zwischen Prolog und Epilog

Definition

Prolog ist der separate einleitende Abschnitt einer literarischen Arbeit.

Epilog ist ein kurzer Abschnitt am Ende des Buches.

Position

Prolog kommt vor der Geschichte.

Epilog kommt nach der Geschichte.

Einleitung vs. Schlussfolgerung

Prolog dient als Einführung.

Epilog dient als abschluss.

Funktion

Prolog kann Zeichen einführen, die Einstellung festlegen und Hintergrundinformationen bereitstellen.

Epilog kann Details über das Schicksal der Charaktere bereitstellen und lose Enden in der Geschichte ungelöst binden.