Unterschied zwischen Gefängnis und Gefängnis - Unterschied Zwischen

Unterschied zwischen Gefängnis und Gefängnis

Der Hauptunterschied zwischen Gefängnis und Gefängnis ist das Das Gefängnis ist für Kriminelle, die schwere Straftaten begangen haben und die mit mehr als einem Jahr Haft mit harter Arbeit inhaftiert sind, während das Gefängnis für Kriminelle gilt, die geringfügige Straftaten begangen haben und entweder für höchstens ein Jahr oder weniger als das warten oder warten müssen ihre Prüfung

Trotz des Hauptunterschieds zwischen Gefängnis und Gefängnis arbeiten beide auch in verschiedenen Räten. Beide Haftsysteme sollen diejenigen bestrafen, die gegen die Gesetze und Vorschriften des Landes vorgehen, und so die gesetzestreuen Bürger davor schützen, Opfer dieser Gesetzesverstöße zu werden.

Wichtige Bereiche

1. Was ist ein Gefängnis?
- Definition, Kriminelle, Bestrafung, Einrichtungen
2. Was ist Gefängnis?
- Definition, Kriminelle, Bestrafung, Einrichtungen
3. Was sind die Gemeinsamkeiten zwischen Gefängnis und Gefängnis?
- Überblick über gemeinsame Funktionen
4. Was ist der Unterschied zwischen Gefängnis und Gefängnis?
- Vergleich der wichtigsten Unterschiede

Schlüsselbegriffe

Gefängnis Gefängnis


Was ist ein Gefängnis?

Das Gefängnis ist eine rechtliche Anstalt, die dazu dient, verurteilte Straftäter in Haft zu nehmen, oder Personen, denen schwere Straftaten vorgeworfen werden, werden in Untersuchungshaft gehalten. Jemand, der Zeit im Gefängnis verbringt, ist normalerweise jemand, der wegen seines schweren Verbrechens für schuldig befunden wird, und wird zu einer längeren Zeit verurteilt, die über ein Jahr hinausgeht, zusammen mit schwerer Arbeit. Daher werden diese Kriminellen als potenzielle Bedrohung für die Bürger des Landes identifiziert.

Gefängnisse werden vom Staat oder dem Bundesgefängnisbüro betrieben. Es gibt nur wenige Gefängnisse in einem Land. Aufgrund der Schwere ihrer Verbrechen werden diese Straftäter bzw. Verbrecher wegen schwerer Arbeit für mehr als ein Jahr oder lebenslanger Haft angehalten.

Üblicherweise handelt es sich bei den verurteilten Straftätern um Gefangene, die schwere Straftaten oder Verbrechen begangen haben, wie Mord, Mordversuch, Vergewaltigung, Körperverletzung, Diebstahl, Kindesmissbrauch, Drogenhandel und andere Formen des illegalen Handels Verbrechen liegen innerhalb der Grenzen des Strafrechts des jeweiligen Staates.


Abbildung 01: Im Dubliner Gefängnis

Gefängnisse dienen oft als Schutzmechanismen, um gefährliche Menschen von der Gesellschaft fernzuhalten, sodass sie keine Gewaltverbrechen mehr begehen können. Im Gegensatz zu den Gefängnissen sind die Gefängnisse im Gegensatz zu den Gefängnissen gut verwaltet und eher als bessere Orte bekannt, da sie auch dazu bestimmt sind, diese Verbrecher zu rehabilitieren und sie für ein neues Leben mit verbesserten Bildungs-, Beschäftigungs- und Sozialkompetenzen sowie einer neuen Lebensperspektive zu rüsten .

Was ist Gefängnis?

Das Gefängnis ist auch eine juristische Institution der Haft, bei der Personen, die wegen geringfügiger Straftaten oder „Vergehen“ angeklagt und in rechtlicher Haft oder bis zu ihrem Prozess inhaftiert sind, angeklagt werden. Wenn die Straftäter mit einer Strafe belegt werden, beträgt sie höchstens ein Jahr. Daher bleiben die Menschen im Vergleich zu den Gefängnissen nur eine kürzere Zeit im Gefängnis.


Abbildung 02: Gefängniszellen

Kurz gefasst: Gefängnisse dienen der Festnahme von Untersuchungshäftlingen oder Personen, die kurze Haftstrafen verbüßen. Kleinere Verbrechen, die diese Straftäter begangen haben, können sein; rücksichtsloses Fahren, Diebstahl, Prostitution, öffentliche Vergiftung, Hausfriedensbruch, Vandalismus usw.

Als Strafe für diese geringfügigen Straftäter werden sie daher entweder für ein Jahr Freiheitsstrafe oder für einen Zeitraum von weniger als einem Jahr in Haft oder anderen rechtlichen Verfahren wie einer Geldstrafe verurteilt. Darüber hinaus sind Gefängnisse im Gegensatz zu Gefängnissen unter der Gerichtsbarkeit der örtlichen Behörden. Ebenso hat jeder Bezirk in einem Staat ein Gefängnis.

Was ist die Ähnlichkeit zwischen Gefängnis und Gefängnis?

  • Bei beiden handelt es sich um Institutionen oder im Wesentlichen um Haftplätze, die dazu bestimmt sind, Straftäter, die sich dazu verpflichtet haben, festzunehmen

Was ist der Unterschied zwischen Gefängnis und Gefängnis?

Definition

Das Gefängnis ist ein gesetzliches Institut, das Straftäter festhält, die schwere Straftaten (Straftaten) wegen längerfristiger Inhaftierung begangen haben, während Jail ein juristisches Institut ist, das Straftäter, die geringfügige Straftaten (Vergehen) begangen haben, in der Regel kurzfristig eingesperrt hält.

Wer wird gehalten?

Das Gefängnis richtet sich an Kriminelle, die schwere Straftaten begangen und zu mehr als einem Jahr Haftstrafe verurteilt wurden, während schwere Gefängnisstrafen oder lebenslange Freiheitsstrafe verhängt werden, während Gefängnis für diejenigen gilt, die geringfügige Straftaten begangen haben und höchstens ein Jahr oder weniger als ein Jahr gedient haben Einkerkerung.

Bedingung

Die Gefängnisse werden durch bessere Einrichtungen und Rehabilitationseinrichtungen verbessert, während das Gefängnis weniger entwickelt ist, häufig überfüllt ist und nicht verwaltet wird.

Verwaltung

Gefängnisse werden entweder vom Bundesstaat oder vom Bundesamt für Strafvollzugsanstalten geführt, aber Gefängnisse werden von lokalen Regierungsbehörden oder lokalen Strafverfolgungsbehörden geführt.

Zweck

In Gefängnissen sollen Verbrecher festgehalten werden, oftmals, um sich zu rehabilitieren und die Sicherheit der Gesellschaft vor diesen Verbrechern zu gewährleisten, während Gefängnisse geringfügige Straftäter mit geringen Strafen in Haft halten.

Fazit

Sowohl das Gefängnis als auch das Gefängnis dienen dazu, Personen festzunehmen, die Verbrechen begangen haben und entweder für schuldig befunden werden oder auf ihren Prozess warten. Obwohl die meisten Menschen diese beiden Begriffe oft austauschbar verwenden, besteht ein deutlicher Unterschied zwischen Gefängnis und Gefängnis. Das Gefängnis ist für diejenigen bestimmt, die schwere Straftaten begangen haben und daher für eine längere Haftstrafe verurteilt werden, während das Gefängnis für diejenigen gilt, die geringfügige Straftaten begangen haben und daher für eine kürzere Haftstrafe verurteilt werden.

Referenz:

1. "Was ist der Unterschied zwischen" Gefängnis "und" Gefängnis "? Mental Floss, 5. Juni 2014,