Unterschied zwischen Nerv und Vene - Unterschied Zwischen

Unterschied zwischen Nerv und Vene

Hauptunterschied - Nerv gegen Vene

Nerv und Vene sind zwei Komponenten, die beim Transport verschiedener Elemente im Tierkörper beteiligt sind. Nerven gehören zum Nervensystem, aber Venen sind Bestandteil des Kreislaufsystems. Das Hauptunterschied zwischen Nerv und Vene ist das Nerv ist ein Axon-Bündel von Nervenzellen im peripheren Nervensystem, das Nervenimpulse trägt, während Venen Blutgefäße sind, die desoxygeniertes Blut in Richtung Herz abgeben. Sowohl die Nerven als auch die Venen variieren in der Größe. Idealerweise tragen sowohl Nerven als auch Venen entsprechende Gegenstände in eine Richtung, ausgenommen den gemischten Nerv. Die Verengung und Erweiterung der Venen wird durch das autonome Nervensystem koordiniert.

Wichtige Bereiche

1. Was ist ein Nerv?
      - Definition, Zusammensetzung, Typen, Funktion
2. Was ist eine Ader?
      - Definition, Zusammensetzung, Typen, Funktion
3. Was sind die Ähnlichkeiten zwischen Nerv und Vene?
      - Überblick über gemeinsame Funktionen
4. Was ist der Unterschied zwischen Nerv und Vene?
      - Vergleich der wichtigsten Unterschiede

Schlüsselbegriffe: Hirnnerven, tiefe Venen, gemischte Nerven, motorische Nerven, Lungenvenen, sensorische Nerven, Spinalnerven, oberflächliche Venen, systemische Venen


Was ist ein Nerv?

Nerv bezieht sich auf kabelartige Bündel, die aus Neuronen bestehen, durch die sensorische und motorische Impulse zwischen dem zentralen Nervensystem und dem Körper laufen. Ein Nerv besteht aus Axonbündeln im peripheren Nervensystem. Jedes Axon in einem Nerv ist von einer Bindegewebsschicht umwickelt. Die Übertragung von Nervenimpulsen durch einen Nerv kann entweder als elektrischer Impuls oder als chemisches Signal erfolgen. Die Nerven des Nervensystems des Menschen sind in dargestellt Abbildung 1.


Abbildung 1: Nerven im Körper

Sinnesnerven, motorische Nerven und gemischte Nerven sind drei Arten von Nerven im peripheren Nervensystem. Sinnesnerven, die auch als afferente Nerven bezeichnet werden, transportieren Nervenimpulse von den Sinnesorganen zum zentralen Nervensystem. Motorische Nerven oder abführende Nerven tragen Nervenimpulse vom Zentralnervensystem zu den Effektororganen. Gemischte Nerven enthalten sowohl sensorische als auch motorische Nerven innerhalb eines Nervs. Diese Nerven können aufgrund ihrer Entwicklung aus dem Zentralnervensystem in zwei als Hirnnerven und Spinalnerven unterteilt werden. Hirnnerven entwickeln sich aus dem Gehirn und Spinalnerven aus dem Rückenmark. Die Nerven spielen jedoch eine Schlüsselrolle bei der Koordinierung der Körperfunktionen.

Was ist eine Ader?

Unter Vene versteht man alle Röhrchen, die Teil des Kreislaufsystems sind und hauptsächlich sauerstoffreiches Blut in Richtung Herz transportieren. Das von Sauerstoff befreite Blut wird aus der Mikrozirkulation der Blutkapillaren abgelassen. Dieses Blut wird in den Venulen gesammelt, die mit den Blutkapillaren verbunden sind. Venulen sind die kleinste Art von Venen. Venules leiten Blut in Venen ab. Verschiedene Venen stammen aus verschiedenen Geweben und Organen des Körpers. Letztendlich entleeren alle Venen Blut in zwei große Venen, die als Vena Cava superior und Vena Cava inferior bezeichnet werden. Das menschliche Venensystem ist in gezeigt Figur 2.


Abbildung 2: Venensystem des Menschen

Die Wand einer Vene besteht aus drei Arten von Gewebeschichten: Tunica Adventitia, Tunica Media und Tunica Intima. Tunica adventitia ist die äußerste Schicht der Vene und besteht aus Bindegewebe. Tunica media ist die mittlere Schicht der Vene, die aus glatten Muskeln besteht. Tunica Intima ist die innere Schicht einer Vene. Es besteht aus einer glatten Endothelschicht. Jede Vene besteht aus Klappen im Lumen, um die Rückwärtsbewegung des Blutes zu verhindern. Die Hauptantriebskraft des Bluts in einer Vene ist die Muskelkontraktion in der Nähe einer Vene. Die Struktur einer Vene ist in dargestellt Figur 3


Abbildung 3: Venenstruktur

Systemische, pulmonale, oberflächliche und tiefe Venen sind die vier Arten von Venen im Körper. Systemische Venen Lassen Sie desoxygeniertes Blut vom Körper zum Herzen ab. Oberflächliche Venen in der Nähe der Haut auftreten. Tiefe Adern treten in Muskeln und Geweben auf. Lungenvenen sauerstoffreiches Blut von der Lunge zum Herzen ablassen.

Ähnlichkeiten zwischen Nerv und Vene

  • Sowohl Nerven als auch Venen sind am Transport des Körpers beteiligt.
  • Sowohl Nerven als auch Venen tragen die Dinge in die gleiche Richtung, ausgenommen gemischte Nerven.
  • Sowohl die Nerven als auch die Venen variieren in der Größe.

Unterschied zwischen Nerv und Vene

Definition

Nerv: Nerv bezieht sich auf jedes der schnurförmigen Bündel, die aus Neuronen bestehen, durch die sensorische und motorische Impulse zwischen dem zentralen Nervensystem und dem Körper laufen.

Vene: Unter Vene versteht man alle Röhrchen, die Teil des Kreislaufsystems sind und hauptsächlich sauerstoffreiches Blut in Richtung Herz transportieren.

Funktion

Nerv: Nerven tragen Nervenimpulse.

Vene: Venen tragen sauerstoffreiches Blut.

Gehören

Nerv: Nerven gehören zum Nervensystem.

Vene: Venen gehören zum Kreislaufsystem.

Farbe

Nerv: Die meisten Nerven sind weiß und die anderen Nerven gelb.

Vene: Venen zeigen eine grüne Farbe durch die Haut.

Zusammensetzung

Nerv: Nerven bestehen aus Axonen der Neuronen im peripheren Nervensystem.

Vene: Venen bestehen aus Bindegewebe, Muskelgewebe und Epithelgewebe.

Typen

Nerv: Hirnnerven, Spinalnerven, afferente Nerven, abführende Nerven und gemischte Nerven sind die Arten von Nerven.

Vene: Systemische, pulmonale, oberflächliche und tiefe Venen sind vier Arten von Venen.

Verzweigung

Nerv: Nerven sind keine verzweigten Strukturen.

Vene: Venen sind verzweigte Strukturen.

Fazit

Nerv und Vene sind zwei Bestandteile des Körpers, die den Transport erleichtern. Der Nerv gehört zum Nervensystem und trägt Nervenimpulse zwischen dem zentralen Nervensystem und dem Körper. Die Vene gehört zum Kreislaufsystem und trägt sauerstoffreiches Blut in Richtung Herz. Der Hauptunterschied zwischen Nerv und Vene ist die Art des Materials, das von jeder Komponente im Körper getragen wird.

Referenz:

1. "Nerven - Gehirn, Rückenmark und Nervenstörungen." Merck Manuals Consumer Version,