Unterschied zwischen Maki und Sushi - Unterschied Zwischen

Unterschied zwischen Maki und Sushi

Hauptunterschied - Maki vs Sushi

Sushi ist eine japanische Delikatesse, die aus Essigreis und anderen Zutaten wie Meeresfrüchten und Gemüse besteht. Alle Sushi haben eine Basis von Reis, die mit anderen Zutaten ergänzt wird. Diesen Reis nennt man Sushi, nicht Fisch. Der Begriff Sushi beschreibt eine breite Palette von Gerichten, und zwei der häufigsten Arten von Sushi-Gerichten schließen Nigiri und Maki ein. Maki ist ein zylindrisch geformtes Sushi, das gerösteten Algen-Nori enthält, der um Vinegared-Reis gerollt ist, und verschiedene Füllungen. Der Hauptunterschied zwischen Maki und Sushi ist das Maki ist eine Art von Sushi, die zylindrisch geformt ist, aber Sushi kann verschiedene Formen annehmen.

Was ist Maki?

Maki ist eine Art von Sushi, die zylindrisch geformt ist. Schichten von rohem oder gekochtem Fisch, Gemüse und Essigreis werden auf ein Blatt aus getrocknetem Seetang gelegt und in einen Zylinder gerollt. Dann wird es in mehrere Stücke geschnitten. Diese Füllung kann auch mit einem dünnen Omelett, Sojapapier und Gurken umwickelt werden.

Maki kann auch in mehrere Typen unterteilt werden, abhängig von der Dicke und der Füllung der Rolle. Im Folgenden sind einige dieser Typen aufgeführt.

Futomaki ist ein großes zylindrisches Stück mit einem Durchmesser von etwa 2 Zoll. Es kann zwei oder drei Zutaten in der Füllung haben und ist normalerweise vegetarisch.

Hosomaki ist ein kleines zylindrisches Stück mit einem Durchmesser von etwa 1 Zoll. Seine Füllung besteht typischerweise nur aus einer Zutat.

TemakiEin großes kegelförmiges Stück, gefüllt mit verschiedenen Zutaten, soll mit den Händen gegessen werden.

Uramaki ist eine Inside-out-Rolle; es ist ein mittelgroßes zylindrisches Stück, wo sich der Reis außerhalb der Rolle befindet. Es wird normalerweise außerhalb Japans gegessen.


Was ist Sushi?

Sushi ist mit Essig aromatisierter Reis kombiniert mit Meeresfrüchten, Gemüse und anderen Zutaten. Die Zutaten und die Zubereitung der Sushi können stark variieren, aber Reis ist die Hauptzutat, die alle Sushi gemeinsam haben. Reis, der in Sushi verwendet wird, kann entweder braun oder weiß sein. Es wird immer mit einer Vielzahl von Gewürzen wie eingelegtem Ingwer, Wasabi und Sojasauce serviert.

Der Begriff Sushi bezieht sich auf eine große Auswahl an Gerichten. Nachfolgend sind einige gängige Sushi-Typen aufgeführt.

ChirashizushiSchüssel mit Essig angereicherter Reis mit Sashimi und anderen Beilagen.

Narezushiist eine traditionelle Form von fermentiertem Sushi. Reis wird mit Fisch serviert, der enthäutet, ausgenommen und für sechs Monate mit Salz fermentiert wird.

Inarizushi wird hergestellt, indem Sushireis in einen Beutel Tofu gefüllt und gebraten wird.

Makizushi wird hergestellt, indem der Sushi-Reis und andere Zutaten in einen Nori (Algen) gegeben und gerollt werden.


Unterschied zwischen Maki und Sushi

Definition

Maki ist zylinderförmiges Sushi mit geröstetem Algen-Nori, der um Essigreis und verschiedenen Füllungen gerollt wird.

Sushi ist ein japanisches Gericht, das aus Essigreis und anderen Zutaten wie Meeresfrüchten und Gemüse besteht.

Gestalten

Maki ist zylinderförmig.

Sushi kann verschiedene Formen haben.

Zutaten

Maki besteht aus Sushireis, Füllung und der Algenmatte (Nori).

Sushi besteht aus Essigreis und Zutaten wie Gemüse und Meeresfrüchten.


Bildhöflichkeit:

"Sushi Maki" von