Unterschied zwischen LG G4 und Sony Xperia Z5 Premium - Unterschied Zwischen

Unterschied zwischen LG G4 und Sony Xperia Z5 Premium

Hauptunterschied - LG G4 vs. Xperia Z5 Premium

Das Hauptunterschied Zwischen LG G4 und Sony Xperia Z5 Premium ist LG G4 mit einem älteren Prozessor ausgestattet, von dem angenommen wird, dass er bei geringerem Stromverbrauch und einer besseren Frontkamera gut funktioniert Das Xperia Z5 verfügt über das erste 4K-Display Welches ist die beste Detailanzeige, die bisher produziert wurde, und eine hintere Kamera mit mehr Details. Beide Telefone haben ein einzigartiges Design. Das 4K-Display ist gestochen scharf, verbraucht jedoch mehr Energie, um es am Leben zu erhalten. Manchmal wundert es uns, ob eine solche Anzeige jemals entwickelt werden muss, da diese Detailmenge mit dem bloßen Auge nicht unterscheidbar ist. Auch wenn dies wahr sein mag, müssen wir das Ergebnis abwarten. Es wird nur Zeit, wenn diese Funktion von den Benutzern gut akzeptiert wird. Lassen Sie uns beide Geräte genauer betrachten und die verschiedenen Funktionen identifizieren, die sie bieten.

LG G4 Review - Funktionen und Spezifikationen

Einzigartig und auffällig ist das Design des LG G4, das sich in den letzten Jahren stark verbessert hat. Neben dem Design sorgt das Quad-HD-Display in Verbindung mit der hochauflösenden Kamera für einen beeindruckenden Leistungsschub. Der Bildschirm ist so präzise, ​​dass er die Spitzenposition auf dem Markt einnehmen kann. Obwohl es als iteratives Modell gefolgt vom LG G4 erscheint, ist es immer noch ein fantastisches Smartphone, das jeder ausprobieren möchte.

Design

Die Vorderseite des Telefons ist so flach, wie es sein könnte, während die leichte Biegung auf der Rückseite dafür sorgt, dass es bequem in der Hand liegt. Die Kurve hat einen Radius von 3000 mm, der sich am Gerät bemerkbar macht. Die Kurve ist fast auffällig und sieht mit bloßem Auge flach aus. Der Hauptgrund für die Kurve besteht darin, dass das Display nicht die gesamte ebene Fläche berührt, wenn es mit der Vorderseite nach unten platziert wird. . Das LG G4 kann als Weiterentwicklung des Vorgängers LG G3 betrachtet werden. Wenn wir die Telefone vom Frontend aus vergleichen wollen, scheint es, als hätten beide keine Unterschiede. Nur die Lünette wird etwas anders aussehen; Die Lünette an beiden Telefonen ist dünn, was bemerkenswert ist. Die Kanten sind im Vergleich zu den Vorgängermodellen quadratisch. Dies macht es manchmal schwieriger, das Telefon in einer Hand zu verwenden. Im Allgemeinen ist die Benutzbarkeit mit einer Hand bei diesem Telefon schwierig. Die oberen Enden des Telefons sind nicht leicht zu erreichen, wenn das Telefon von einer Hand verwendet wird, was eine Unannehmlichkeit darstellt. Das Glas befindet sich in dem Kunststoffrahmen, der das Display in gewisser Weise vor Tropfen schützt. Das obere Ende des Kunststoffrahmens ist mit einem IR-Sensor ausgestattet, der Fernsehgeräte und Geräte steuern kann.

Die Rückseite des Telefons ist mit gegerbtem Leder ausgestattet, was aus Sicht von LG ein innovativer Schritt ist. Dies ist auch etwas luxuriös.

Kamera

Die auf der Rückseite des Telefons platzierte LG-Rückfahrkamera verfügt über ein 16-Megapixel-Display und einen zweifarbigen LED-Blitz. Auf der linken Seite der LEDs befindet sich ein Infrarot-Autofokusmodul. Die Frontkamera hat eine Auflösung von 8 Megapixel, was für Selfie-Liebhaber ein tolles Detail darstellt. Die Bilder sind im Vergleich zu anderen marktführenden Handys heller und schärfer. Die Blende des Geräts beträgt 1: 1,8, was für die Aufnahme detaillierter Bilder von großem Wert ist. Die Sensorgröße der Kamera beträgt ½,6 Zoll, was das Bild mit Hilfe eines Farbspektrumsensors verbessert, der verwendet wird, um zu scannen, worauf die Kamera vor der Aufnahme gerichtet ist. Das LG G4 verfügt über einen vollständigen manuellen Modus, der auch RAW-Fotos aufnehmen kann.

Die Kamera auf der Vorderseite bietet eine Auflösung von 8 Megapixel, was für Selfies ein sehr detailliertes Bild liefert. Die Blende ist jedoch nicht so beeindruckend wie die Blende hinten bei f / 2.0. Die Kameras können mit 4K aufnehmen, was auch eine großartige Option ist. Diese 4K-Videofunktion kann als noch besser angesehen werden als einige der führenden Smartphones, die kürzlich veröffentlicht wurden.

Konnektivität

An der Unterseite des intelligenten Geräts befinden sich ein Micro-USB-Anschluss für die Datenübertragung, ein 3,5-mm-Kopfhöreranschluss und ein Mikrofonanschluss, der an ein Mikrofon angeschlossen werden kann. Abgesehen von diesen Anschlüssen befindet sich an den Seiten nichts, da LG den Netzschalter und die Lautstärketasten auf der Rückseite des Telefons besitzt. Diesmal ist der Ein- / Ausschalter etwas kleiner, so dass er schwer zu fühlen ist. Auch die Helligkeit des Displays sowie die Farbwiedergabe sind natürlicher. Man kann sagen, dass der Bildschirm aufgrund der unterschiedlichen Arten von Flüssigkristallanzeigen und ihrer vertikalen Ausrichtung, die mehr Licht durchlässt, perfekt ist. Die Hintergrundbeleuchtung unterscheidet sich auch durch die verbesserte Hintergrundbeleuchtung, die organische Farben erzeugt.

Anzeige

Das Display des Telefons ist etwas einzigartig im Vergleich zu anderen Telefonen auf dem Markt, die vor allem einzigartig sind. Das Display ist ziemlich dunkel, die Größe des Displays liegt bei 5,5 Zoll (IPS Quantum). Man könnte sagen, dass es eines der besten Smartphone-Displays der Branche ist. Ein Merkmal des LG G4 ist die Tatsache, dass die Bilder nicht allzu gesättigt sind, wie die AMOLED-Displays von Samsung, die wir kennengelernt haben. Zusammenfassend ist das Display in der Lage, ein Bild der realen Welt zu erstellen, als es durch Effekte wie Sättigung künstlich zu machen. Der einzige bemerkenswerte Nachteil der Anzeige besteht darin, dass bei einer Betrachtung aus einem Winkel die Lebendigkeit der Anzeige etwas nachlässt, wodurch auch die Bildqualität nachlässt.

Performance

Die Stromversorgung für das Smart-Gerät übernimmt der Snapdragon 808, der über einen Hexa-Core-Prozessor verfügt. Verglichen mit dem leistungsstärkeren Snapdragon 810-Prozessor, der auch die neueste Version ist, ist dies jedoch ein preiswerter Prozessor. Beim Snapdragon 810 sind jedoch auch Probleme mit der Heizung bekannt, die möglicherweise dazu geführt haben, dass sich der ältere Chipsatz für den neuen Chipsatz entschieden hat. Die Grafikverarbeitungseinheit wird von der Adreno 418 GPU mit Strom versorgt, einem unteren Ende des Chipsatzes, der jedoch in der Lage ist, die Grafik gut zu beherrschen. Die Apps werden ohne Verzögerung gestartet, was bedeutet, dass das Telefon reagiert.

Batteriekapazität

Die Kapazität des Akkus beträgt annehmbare 3000 mAh, die den ganzen Tag über hält. Der austauschbare Akku ist eine bemerkenswerte Funktion, da dies bei vielen neuen Smartphones nicht zu finden ist.

Der Snapdragon 808 verbraucht weniger Strom als der neueste Chipsatz, und auch das IPS-Display macht dies im Vergleich zu AMOLED-Displays wahrscheinlich genauso. Dies bedeutet, dass die Batterie im Vergleich zu ihren Konkurrenten länger halten kann.

Audio

Der am Telefon installierte Lautsprecher ist im Vergleich zu den Samsung-Lautsprechern besser und erzeugt bei hohen Lautstärken einen guten Klang. Selbst wenn er mit Bluetooth-Geräten gekoppelt ist, erreicht der Sound das Gerät ohne Latenz, was großartig ist.


Sony Xperia Z5 Premium Review - Funktionen und Spezifikationen

Das Sony Xperia Z5 Premium ist das erste Smartphone, das einen 4K-Bildschirm verwendet, und dieser Bildschirm kann als die bemerkenswerteste Funktion des Telefons hervorgehoben werden. Dies ist ein teures Mobiltelefon, das größer ist.

Design

Das Design des Telefons ist einzigartig, denn es verfügt über eine goldene, silberne und schwarze Spiegeloberfläche, die dem Telefon einen erstklassigen Look verleiht. Die schwarz-goldene Version des Telefons ist reflektierend, aber die silberne Version des Telefons hat eine Rückseite, die wie ein Spiegel aussieht. Das einzige Problem bei einem solchen Finish ist, dass Fingerabdrücke sehr schnell angezogen werden. Obwohl das Spiegelfinish auf dem Telefon großartig aussieht, sind Fingerabdrücke ein großes Problem, wenn sie den ganzen Tag verwendet werden. Die schwarze Option wirkt im Vergleich zu den beiden anderen Optionen weniger hochwertig.

Es kann mit einer Hand verwendet werden, es wird jedoch empfohlen, beide Hände zu verwenden, da es aufgrund seiner größeren Größe leicht von der Hand fallen kann. Der Ein- / Ausschalter funktioniert auch als Fingerabdruckscanner. Dies ist eine nützliche und sichere Option. Der Fingerabdruckscanner reagiert schnell und präzise.

Anzeige

Das Handy ist eine größere Version des Sony Xperia Z5, das mit einer Displaygröße von 5,5 Zoll ausgestattet ist. Die Auflösung der Kamera beträgt erstaunliche 3840X 2160 Pixel. Dies ist das erste Smartphone, das mit einem 4K-Display ausgestattet ist. Die Pixeldichte der Anzeige ist eine wahnsinnige 801ppi. Das Problem bei dieser Art von Anzeige ist, dass sie mehr Strom verbraucht und manchmal mit bloßem Auge nicht unterschieden werden kann. Dies hat zur Folge, dass die Batterie beeinträchtigt wird und eher früher als später entladen wird.

Der Bildschirm ist absolut schön und selbst bei genauer Betrachtung kann aufgrund der extrem scharfen Bildschirmdarstellung kein Pixel angezeigt werden. Verglichen mit den anderen Xperia Z5s scheint das Display aufgrund der enormen Anzahl von Pixeln, die das Hintergrundlicht durchläuft, etwas dunkler zu sein. Die Farben sind realistisch, aber nicht gleichzeitig lebendig. Dies ist eine ähnliche Funktion, die auch beim LG G4 mitgeliefert wird.

Kamera

Die hintere Kamera verfügt über eine Auflösung von 23 Megapixel, die mit Autofokus-Funktionen, digitalem Zoom ohne Verlust der Bildqualität und verbesserten Bildstabilisierungsfunktionen ausgestattet ist. Dadurch kann das Telefon bei schlechten Lichtverhältnissen gut funktionieren. Die Fokusgeschwindigkeiten sind beeindruckend und die Bildschärfe der aufgenommenen Fotos ist großartig.

Batterie

Die Akkukapazität des Geräts liegt bei 3430 mAh, was mit Hilfe eines statischen Bildes auf dem Bildschirm bis zu zwei Tagen dauern könnte, was der CPU hilft, sich zu entspannen und Energie zu sparen.

Performance

Die Stromversorgung für das Gerät wird vom Snapdragon 810-Prozessor bereitgestellt, der ebenfalls über einen ausreichenden Speicher von 3 GB verfügt.


Unterschied zwischen LG G4 und Sony Xperia Z5 Premium

Design

LG G4: Das LG G4 kommt mit Android 6.0, 5.1, die Maße betragen 148,9 x 76,1 x 9,8 mm, das Gewicht beträgt 155g, der Körper besteht aus Kunststoff.

Sony Xperia Z5 Premium: Das Sony Xperia Z5 Premium kommt mit Android 5.1, die Abmessungen betragen 154,4 x 76 x 7,8 mm, das Gewicht beträgt 180 g, der Körper besteht aus Glas und Metall und ist wasserbeständig.

Das Sony Xperia Z5 premium hat einen erstklassigeren Look und ist mit dem einzigartigen wasser- und staubresistenten Design ausgestattet. Aufgrund der Metall- und Glasoberfläche ist es im Vergleich zum LG G4 auch schwerer.

Anzeige

LG G4: Das LG G4 verfügt über eine Bildschirmauflösung von 1440X2560 und eine Pixeldichte von 538 ppi.

Sony Xperia Z5 Premium: Das Sony Xperia Z5 Premium verfügt über eine Bildschirmauflösung von 2160 X 3840 und eine Pixeldichte von 801 ppi. Das Display ist fingerabdrucksicher.

Der Hauptunterschied zwischen den Displays ist, dass das Sony Xperia Z5 mit dem neuen 4K-Display ausgestattet ist, das im Vergleich zum LG G4 eine bessere Auflösung bietet.

Kamera

LG G4: Das LG G4 bietet eine hintere Kameraauflösung von 16 Megapixel, einen Sensorsensor von 1 / 2,6 Zoll und 8 Megapixel Front-Snapper sowie eine optische Bildstabilisierung.

Sony Xperia Z5 Premium: Das Sony Xperia Z5 Premium verfügt über eine Kameraauflösung von 23 Megapixeln auf der Rückseite, einen Sensorsensor von 1 / 2,3 Zoll und einen 5-Megapixel-Front-Snapper. 4K-Aufnahmefunktionen sind ebenfalls verfügbar.

Die Sony Xperia Z5 ist mit einer detaillierteren Frontkamera ausgestattet, die sich besonders für Selfies eignet, während das LG G4 mit einer besseren Heckkamera ausgestattet ist, die sich für reguläre Aufnahmen eignet.

Hardware

LG G4: Das LG G4 wird mit einem Qualcomm Snapdragon 808, Hexa-Core, 1800 MHz, ARM Cortex-A53 und ARM Cortex-A57 mit 64-Bit-GPU Adreno 418 geliefert

Sony Xperia Z5 Premium: Das Sony Xperia Z5 Premium ist mit einem Qualcomm Snapdragon 810, Octa-Core, 2000 MHz, ARM Cortex-A57 und ARM Cortex-A53 mit 64-Bit-GPU Adreno 430 ausgestattet

Das Sony Xperia Z5 ist mit dem neuesten und schnelleren Prozessor ausgestattet, während das LG G4 mit einem älteren Gerät ausgestattet ist, das möglicherweise weniger Strom verbraucht.

Batteriekapazität

LG G4: Das LG G4 verfügt über eine Batteriekapazität von 3000 mAh.

Sony Xperia Z5 Premium: Das Sony Xperia Z5 Premium verfügt über eine Akkukapazität von 3430 mAh.

Zusammenfassung - LG G4 vs Sony Xperia Z5 Premium

Obwohl das LG G4 möglicherweise nicht mit den neuesten auf dem Markt verfügbaren Komponenten ausgestattet ist, kann es seine Ressourcen in einer Weise einsetzen, die ein Paket verspricht, das der Konkurrenz gegenübersteht.

Das Sony Xperia Z5 Premium verfügt über ein 4K-Display, eines der besten Displays, das alle entwickelt haben. Dies ist eine einzigartige Funktion des Telefons, die sich von der Konkurrenz unterscheidet. Obwohl erwartet wird, dass der Bildschirm mit Hilfe des statischen Bildes viel Energie verbraucht, wird erwartet, dass die Batterie zwei Tage hält, was eine willkommene Funktion wäre.