Unterschied zwischen Kung Pao und Szechuan - Unterschied Zwischen

Unterschied zwischen Kung Pao und Szechuan

Hauptunterschied - Kung Pao gegen Szechuan

Kung Pao und Szechuan sind zwei Begriffe, die mit der chinesischen Küche verbunden sind. Es gibt eine Reihe regionaler Küchen in China und Szechuan ist einer der beliebtesten und einflussreichsten Küchenstile. Kung Pao ist ein klassisches Gericht in der Szechuan-Küche. Und so kam es dass der Hauptunterschied zwischen Kung Pao und Szechuan ist das Kung Pao ist ein Gericht, während Szechuan ein Küchenstil ist.

1. Was ist Kung Pao?
- Bedeutung, Zutaten, Kochmethoden, Eigenschaften

2. Was ist Szechuan?
- Bedeutung, Inhaltsstoffe, Eigenschaften

3. Was ist der Unterschied zwischen Kung Pao und Szechuan?


Was ist Szechuan?

Szechuan, auch bekannt als Sichuan oder Szechwanist ein Stil der chinesischen Küche, der aus der Provinz Sichuan in China stammt. Es gibt viele Variationen dieser Küche. Einige dieser Variationen umfassen

  • Chongqing
  • Chengdu
  • Zigong
  • Buddhistischer vegetarischer Stil

Die Provinz Sichuan ist eine fruchtbare Region für die Herstellung von Reis, Gemüse, Pilzen und Kräutern. Daher werden diese Zutaten häufig in dieser Küche verwendet. Das Hauptfleisch dieser Küche ist Schweinefleisch; Rindfleisch ist im Vergleich zu anderen chinesischen Küchen auch beliebter. Im Gegensatz zu vielen anderen chinesischen Küchen verwendet Szechuan auch Kaninchenfleisch. Die Verwendung von Joghurt ist eine weitere Besonderheit von Szechuan, die ihn von anderen Stilen unterscheidet.

Dieser Küchenstil hat kühne Aromen - die Würze und Schärfe der Szechuan-Küche resultiert aus der großzügigen Verwendung von Szechuan-Pfeffer, Knoblauch und Chilischoten. Szechuan-Paprika, die dieser Küche ihren charakteristischen, kühnen Geschmack verleiht, hat einen extrem duftenden, zitrusartigen Geschmack. Eine weitere Spezialität in dieser Küche ist die Bohnen-Chilipaste, die üblicherweise als Gewürz verwendet wird. Es gibt sieben grundlegende Geschmacksrichtungen in der Küche von Szechuan: scharf, süß, bitter, sauer, scharf, aromatisch und salzig.

Beizen, Trocknen und Salzen sind die gängigsten Methoden zur Konservierung von Lebensmitteln in Szechuan. Übliche Zubereitungs- oder Zubereitungsmethoden umfassen Dämpfen, Schmoren und Rühren. Tee-geräucherte Ente, Mapo-Tofu, doppelt gekochtes Schweinefleisch, Sichuan-Eintopf, Kung Pao-Hähnchen und Dan-Dan-Nudeln sind einige beliebte Gerichte in der Szechuan-Küche.


Szechuan-Rindfleisch-Makros

Was ist Kung Pao?

Kung Pao ist ein klassisches Gericht in der Szechuan-Küche. Es ist ein scharfes Gericht mit gebratenem Hühnchen. Dieses Gericht ist auch bekannt als Gong Bao oder Kung Po. Dieses Gericht ist auch in der westlichen chinesischen Küche beliebt und kann in ganz China mit regionalen Variationen gefunden werden. Die meisten dieser Variationen sind jedoch nicht so scharf wie das Original Szechuan Kung Pao.

Kung Pao wird normalerweise mit Hähnchen, Gemüse, Erdnüssen und Chilischoten hergestellt. Das klassische Szechuan-Gericht wird mit Szechuan-Paprika hergestellt. Dieses Gericht hat typischerweise einen starken, würzigen und nussigen Geschmack.

Vorbereitungsmethode:

  • Das Hühnchen wird zuerst gewürfelt und dann in einer Mischung aus Sojasauce, Reiswein und Maisstärke mariniert.
  • Chilischoten und Sichuaner Paprika werden im Wok gebraten.
  • Das Huhn wird in den Wok gegeben und gebraten.
  • Das gebratene Huhn wird mit Gemüse und Erdnüssen versetzt.

Hinweis:

Sichuan-Paprika ist der wichtigste Bestandteil des Gerichts, der den authentischen Szechuan-Geschmack verleiht. Dieses Gericht wird normalerweise mit frischen, nicht gerösteten Erdnüssen versetzt.


Unterschied zwischen Kung Pao und Szechuan

Art

Kung pao: Kung Pao ist ein klassisches Gericht in der Szechuan-Küche, das mit Hühnchen zubereitet wird.

Szechuan: Szechuan ist ein Stil der chinesischen Küche, der aus der chinesischen Provinz Sichuan stammt.

Verwendete Zutaten

Kung pao: Kung Pao wird mit Huhn, Gemüse, Nüssen und Szechuan-Paprikaschoten hergestellt.

Szechuan: In der Szechuan-Küche werden normalerweise Szechuan-Paprika, Gemüse, Pilze, Kräuter, Schweinefleisch, Rindfleisch, Kaninchen und Joghurt verwendet.

Vorbereitungsmethoden

Kung pao: Kung Pao verwendet das Rühren-Braten.

Szechuan: In der Szechuan-Küche werden üblicherweise Braten, Schmoren und Dämpfen verwendet.

Geschmacksrichtungen

Kung pao: Kung Pao hat einen starken, würzigen, süßen und nussigen Geschmack.

Szechuan: Szechuan-Küche hat kühne und starke Aromen.

Bildhöflichkeit:

"Kung Pao Chicken" von