Unterschied zwischen if else und switch - Unterschied Zwischen

Unterschied zwischen if else und switch

Das Hauptunterschied zwischen Wenn und Wechsel ist das, In if else hängt der auszuführende Block vom Ausdruck in der if-Anweisung while, in switch abDie Ausführung hängt von der einzelnen Variablen ab, die an sie übergeben wird.

Bei der Programmierung gibt es verschiedene Entscheidungsstrukturen. Zwei von ihnen sind wenn und wechseln. In if else gibt es zwei Blöcke, als ob und sonst. Der if-Block besteht aus einem Ausdruck. Wenn der Ausdruck "true" ist, werden die Anweisungen im "if" -Block ausgeführt. Wenn der Ausdruck falsch ist, werden die Anweisungen im else-Block ausgeführt. Andererseits besteht switch aus mehreren case-Anweisungen. Es erhält eine einzelne Variable. Die Entscheidung, welcher Fallblock ausgeführt werden soll, hängt von der an ihn übergebenen Variablen ab.

Wichtige Bereiche

1. Was ist wenn sonst?
- Definition, Funktionalität
2. Was ist ein Schalter?
- Definition, Funktionalität
3. Unterschied zwischen if else und switch
- Vergleich der wichtigsten Unterschiede

Schlüsselbegriffe

wenn sonst wechseln, programmieren


Was ist wenn sonst?

Wenn sonst ein Mechanismus zur Entscheidungsfindung bei der Programmierung. Es besteht aus zwei Blöcken: Wenn Block und Sonst Block. Wenn der Block den auszuwertenden Ausdruck enthält. Wenn dieser Ausdruck wahr ist, werden die Anweisungen in if block ausgeführt. Wenn der Ausdruck falsch ist, werden die Anweisungen im else-Block ausgeführt. Siehe das unten stehende Programm.


Abbildung 1: Programm mit if else

Gemäß dem obigen Programm enthält die Markierungsvariable den Wert 60. Im Block wird der Ausdruck geprüft. Es wird geprüft, ob der Wert von Marken gleich oder größer als 75 ist. Der tatsächliche Wert von Marken ist 60, daher ist der Ausdruck falsch. Daher wird die Anweisung in if block nicht ausgeführt. Stattdessen wird die Anweisung im else-Block ausgeführt.

Was ist ein Schalter?

Switch prüft den Wert einer einzelnen Variablen. Es hat mehrere Case-Anweisungen. Abhängig von der an den Switch übergebenen Variablen wird der Wert der einzelnen Case-Anweisungen geprüft. Wenn der Wert des Falls mit dem empfangenen Wert übereinstimmt, werden die Anweisungen in diesem speziellen Fall ausgeführt.

Wenn die Unterbrechung auftritt, wechselt die Steuerung zur nächsten Anweisung nach der Umschaltung. Wenn ein Fall keine Pause hat, wird die Ausführung zum nächsten Fall weitergeleitet und so weiter. Schließlich wird der Standardwert ausgeführt, wenn keine der Bedingungen erfüllt ist. Es bedarf keiner Pause. Siehe das unten stehende Programm.


Abbildung 2: Programm mit Schalter

Gemäß dem obigen Programm enthält die Note einen Buchstaben. Diese Note wird an den Switch übergeben. Dann werden alle Case-Anweisungen geprüft. Das übergebene Zeichen ist "B". Daher wird die entsprechende Anweisung im Fall 'B': ausgeführt. Wenn die Unterbrechung auftritt, verlässt die Steuerung den Schalter und geht zur ersten Zeile nach dem Schalter.

Unterschied zwischen if else und switch

Definition

if else ist eine Kontrollstruktur, die Anweisungen ausführt, wenn die Bedingung wahr ist, und den Optionsblock, wenn die Bedingung falsch ist, während switch ein Abschnittskontrollmechanismus ist, der es einem Wert oder einer Variablen ermöglicht, den Kontrollfluss der Programmausführung über ein Multi zu ändern Weg Zweig.

Ausführung

Das heißt, wenn der Ausdruck im if-Block wahr ist, werden die Anweisungen im if-Block ausgeführt. Wenn nicht, wird der else-Block ausgeführt. Der Ausführungsblock hängt von dem ausgewerteten Ausdruck ab. Der Switch führt die Anweisungen im übereinstimmenden Fall bis zu einer break-Anweisung aus.

Standardausführung

Wenn die Bedingung im Block "if" falsch ist, wird außerdem else ausgeführt. Wenn es keine übereinstimmende Groß- / Kleinschreibung gibt, geht das Steuerelement in die erste Zeile nach der Umschaltung über.

Testen

Außerdem prüft if else die Gleichheit und logische Ausdrücke, während switch die Gleichheit überprüft.

Fazit

if else und switch sind zwei Entscheidungsstrukturen in der Programmierung. Der Unterschied zwischen if else und switch besteht darin, dass in if else der auszuführende Block von dem Ausdruck in der if -Anweisung abhängt, während in switch die Ausführung von der einzelnen an ihn übergebenen Variablen abhängt.

Referenz:

1. „Wenn… andere Aussage in C.“ www.tutorialspoint.com, Tutorials Point, 12. August 2018,