Unterschied zwischen Gyri und Sulci - Unterschied Zwischen

Unterschied zwischen Gyri und Sulci

Hauptunterschied - Gyri gegen Sulci

Das Gehirn und das Rückenmark sind bei allen Wirbeltieren und einigen Wirbellosen die Hauptbestandteile des Zentralnervensystems. Das Gehirn befindet sich im Kopf, in der Nähe der wichtigsten Sinnesorgane. Es koordiniert die Funktionen des Körpers. Das Gehirn besteht aus zwei Arten von Gewebe, die als graue Substanz und weiße Substanz bezeichnet werden. Die Hirnoberfläche oder die Großhirnrinde besteht aus grauer Substanz, die neuronale Zellkörper, einige Axone, Dendriten, Gliazellen und Synapsen umfasst. Die graue Substanz sollte in einem begrenzten Raum im Schädel untergebracht werden. Zu diesem Zweck haben die Tiere mit großen Gehirnen wie Menschen eine gewundene Hirnrinde. Gyri und Sulci sind zwei Strukturen, die als Ergebnis einer gewundenen Hirnrinde entstehen. Das Hauptunterschied zwischen Gyri und Sulci ist das Gyri beziehen sich auf die Grate, während Sulci sich auf die Rillen bezieht, die die Falten erzeugen.

Wichtige Bereiche

1. Was sind Gyri?
- Definition, Anatomie, bemerkenswerte Gyri
2. Was sind Sulci?
- Definition, Anatomie, bemerkenswerte Sulci
3. Was sind die Gemeinsamkeiten zwischen Gyri und Sulci?
- Überblick über gemeinsame Funktionen
4. Was ist der Unterschied zwischen Gyri und Sulci?
    - Vergleich der wichtigsten Unterschiede

Schlüsselbegriffe: Gehirn, Hirnrinde, Windungen, Risse, Graue Materie, Gyri, Lobes, Sulci


Was sind Gyri?

Gyri (Singular) Gyrus) beziehen sich auf die Grate zwischen zwei Spalten auf der Gehirnoberfläche des Gehirns. Die Spalten, die einen Gyrus umgeben, werden als Sulci bezeichnet. Die Oberfläche des Gehirns wird durch das Vorhandensein von Gyri vergrößert. Die vergrößerte Oberfläche ermöglicht eine bessere Wahrnehmung innerhalb einer begrenzten Größe durch den Schädel. Da Gyri Bestandteil der Großhirnrinde sind, bestehen sie aus grauer Substanz. Daher enthalten sie neuronale Zellkörper, Dendriten, Gliazellen, einige Axone und Synapsen. Ein von Sulci umgebener Gyrus ist in dargestellt Abbildung 1.


Abbildung 1: Struktur des Cerebralkortex

Einige bemerkenswerte Gyri sind obere, mittlere und untere Stirngyri, obere, mittlere und untere Temporalgyri, vorzentrale Gyrus, Winkelgyrus und Lingualgyrus. Einige Gyri sind auch funktional wichtig. Der übergeordnete Temporalgyrus umfasst beispielsweise den für die Berechnung der Sprache wichtigen Bereich von Wernicke. Auf der anderen Seite dient der präzentrale Gyrus als primäres motorisches Zentrum des Gehirns. Die strukturellen Abnormalitäten der Gyri können zu klinischen Zuständen wie Epilepsie führen.

Was sind Sulci?

Sulci (Singular) Sulcus) beziehen sich auf die Rillen auf der Oberfläche des Gehirns. Sie umgeben die Gyri. Die Sulci sind für die verschlungene Natur des Gehirns verantwortlich. Idealerweise besteht das menschliche Gehirn aus einer tief verschlungenen Natur. Die tiefsten Furchen, die große Gehirnregionen trennen, werden als Fissuren bezeichnet. Sulci unterstützt die kompakte Packung der großen Hirnrinde im Schädel. Im Allgemeinen sind zwei Drittel der Oberfläche in den Sulci verborgen. Da die Risse tiefer sind, teilen sie das Gehirn in Lappen. Die Längsfissur teilt das Gehirn in zwei Halbkugeln. Die Sulci, Gyri und Risse des Gehirns sind in gezeigt Figur 2.


Abbildung 2: Sulci, Gyri und Risse des Gehirns

Die Sulci-Muster unterscheiden sich von Individuum zu Individuum. Einige der bemerkenswerten Sulci sind der zentrale Sulcus der Insula, der zentrale Sulcus, der Calcarinulcus, der Hippocampus-Sulcus usw.

Ähnlichkeiten zwischen Gyri und Sulci

  • Sowohl Gyri als auch Sulci entstehen als Folge einer verschlungenen Natur des Gehirns.
  • Sowohl Gyri als auch Sulci finden sich in der Großhirnrinde der Gehirnhälften.
  • Sowohl Gyri als auch Sulci bestehen aus grauer Substanz.
  • Sowohl Gyri als auch Sulci spielen eine wichtige Rolle beim Packen des Gehirns in den Schädel.

Unterschied zwischen Gyri und Sulci

Definition

Gyri: Gyri sind die Grate zwischen zwei Spalten auf der Gehirnoberfläche des Gehirns.

Sulci: Sulci sind die Rillen auf der Oberfläche des Gehirns.

Ort

Gyri: Gryi liegt zwischen Sulci.

Sulci: Sulci befinden sich zwischen den Gyri.

Bedeutung

Gyri: Gyri sind die Grate der Gehirnfalten.

Sulci: Sulci sind die Rillen der Gehirnfalten.

Funktion

Gyri: Gyri enthalten Zellkörper der Neuronen, Dendriten und Synapsen.

Sulci: Sulci trennt die Großhirnrinde in mehrere Gyri.

Beispiele

Gyri: Oberere, mittlere und untere frontale Gyri, obere und mittlere temporale Gyri sowie prä- und postzentrale Gyri sind einige Beispiele für Gyri.

Sulci: Oberere frontale und inferiore frontale Sulci, obere und untere temporale Sulci und zentraler Sulcus sind einige Beispiele von Sulci.

Fazit

Gyri und Sulci sind zwei Arten von Strukturen, die durch die verschlungene Natur des Gehirns erzeugt werden. Gyri sind die Grate der Falten, während Sulci die Rillen sind, die die Großhirnrinde in Gyri trennen. Die verschlungene Natur des Gehirns unterstützt die kompakte Verpackung des Gehirns im Schädel. Der Hauptunterschied zwischen Gyri und Sulci ist die Anatomie jeder Struktur in der Großhirnrinde.

Referenz:

1. "Was ist ein Gyrus?" Kenhub,