Unterschied zwischen Gumpaste und Fondant - Unterschied Zwischen

Unterschied zwischen Gumpaste und Fondant

Hauptunterschied - Gumpaste vs Fondant

Viele Leute wundern sich über den Unterschied zwischen Trank und Fondant, da beide beim Ausrollen gleich aussehen und handeln. Der Unterschied zwischen Trester und Fondant wird jedoch nach dem Tod deutlich. Fondant härtet nach dem Trocknen leicht aus, bleibt aber relativ weich. Gumpaste wird ziemlich steif und brüchig. Wegen dieser Natur, Zuckermasse wird nur zur Herstellung von dekorativen Figuren verwendet. es wird nicht verwendet, um einen Kuchen abzudecken. Dies ist das Hauptunterschied zwischen gumpaste und fondant.

Was ist Fondant?

Der Begriff Fondant bezieht sich eigentlich auf zwei Arten von Fondants: gerollter Fondant und gegossener Fondant. Eingegossener Fondant ist eine cremige Paste in flüssiger Form, die als Füllung verwendet wird. Rolled Fondant ist eine teigartige Paste, die zum Abdecken und Dekorieren von Kuchen und Gebäck verwendet wird. Fondant ist essbar und hat einen süßen Geschmack, da er meistens aus Zucker besteht. In diesem Artikel diskutieren wir die Eigenschaften von gerolltem Fondant, nicht gegossenem Fondant, da es sich um gerollten Fondant handelt, der oft mit Gummipaste verwechselt wird.

Gerollter Fondant wird üblicherweise zum Abdecken und Dekorieren von Kuchen verwendet. Die Grundzutaten von Fondant sind Zucker und Gelatine des Konditors. Diese Mischung wird auch gekürzt, um den Zucker geschmeidig zu halten. es ist das Backfett, das dem Fondant eine teigartige Konsistenz verleiht. Aufgrund dieser Konsistenz wird Fondant zur Abdeckung von Kuchen verwendet und diese Hülle hat normalerweise ein poliertes, glattes Aussehen.

Fondant kann auch für Dekorationen verwendet werden. Es kann in verschiedene Formen geschnitten werden und kann verwendet werden, um kleine Blumen, Plaques, Cupcake-Toppings, Rüschen und andere Muster zu machen. Sie können Fondant jedoch nicht für komplexe Formen verwenden, die das eigene Gewicht unterstützen.


Was ist Gumpaste?

Gumpaste ist auch eine weiche, teigartige Paste wie Fondant, die für Kuchendekorationen verwendet wird. Diese Paste besteht aus Konditorzucker, Eiweiß und Backfett. Gumpaste kann ziemlich dünn gerollt werden und wird hauptsächlich für die Handmodellierung von Figuren verwendet. Detaillierte Verzierungen wie Blumen, Blätter und andere komplizierte Figuren können in Gumpaste gemacht werden. Dies wird auch als Floristenpaste bezeichnet.

Obwohl Tresterapfel essbar ist, ist er sehr steif und eher mild im Geschmack. Obwohl Fondant und Zuckermasse zu Beginn ähnliche Texturen aufweisen, trocknet der Zuckermasseanteil ziemlich hart und wird brüchig, während der Fondant relativ weich bleibt. Daher sollte niemals Kaugummi zum Abdecken eines Kuchens verwendet werden.


Unterschied zwischen Gumpaste und Fondant

Zutaten

Gumpaste besteht aus Konditorzucker, Gelatine und Backfett.

Fondantbesteht aus Konditorzucker, Eiweiß und Backfett.

Verwendet

Gumpaste wird für komplizierte und oft von Hand modellierte Dekorationen verwendet.

Fondant dient zum Abdecken von Kuchen sowie Dekorationen

Abdeckung

Gumpaste sollte nicht zum Bedecken von Kuchen verwendet werden.

Fondantdient zum Abdecken von Kuchen.

Trocknen

Gumpaste wird nach dem Trocknen hart und spröde.

Fondantbleibt auch nach dem Trocknen relativ weich.

Geschmack

Gumpaste ist ziemlich steif und fad.

Fondantist sehr süß.


Bildhöflichkeit:

"32/365" von David D