Unterschied zwischen Grammatik und Interpunktion - Unterschied Zwischen

Unterschied zwischen Grammatik und Interpunktion

Hauptunterschied - Grammatik vs. Interpunktion

Grammatik und Interpunktion sind zwei der wichtigsten Aspekte einer Sprache. Der Hauptunterschied zwischen Grammatik und Interpunktion ist das Grammatik ist das Studium der Art und Weise, wie Sätze in einer Sprache konstruiert werden während Interpunktion ist die Praxis, etablierte Symbole zu verwenden, um Elemente zu trennen und die Bedeutung eines Textes zu klären. Grammatik und Satzzeichen sind in dem Sinne voneinander abhängig, dass ein grammatikalisch korrekter Satz ohne ordnungsgemäße Satzzeichen nicht vollständig ist und ein ordnungsgemäß punktierter Satz nicht genau ist, wenn er grammatikalisch ungenau ist. Um eine Sprache beherrschen zu können, ist es wichtig, beide Aspekte gut zu beherrschen.

Was ist Grammatik?

Grammatik ist eine Reihe von strukturellen Regeln, die die Konstruktion von Klauseln, Phrasen und Wörtern in einer Sprache regeln. Es ist das Studium der Wörter; Es untersucht, wie Wörter ihre Formen verändern und sich mit anderen Wörtern zu sinnvollen Sätzen zusammenfügen. Die Grammatik befasst sich mit der Rechtschreibung (korrekte Schreibweise), dem Zufall (Wortbeugung) und der Syntax (der Struktur von Sätzen). Sprachbestandteile (Substantive, Verben, Pronomen, Adverbien, Adjektive, Präpositionen, Konjunktionen und Interjektionen) werden ebenfalls unter Grammatik untersucht.

Grammatik kann beschreibend oder perspektivisch sein. Beschreibende Grammatik bezieht sich darauf, wie die Sprachstruktur von den Rednern und Autoren verwendet werden soll Perspektivische Grammatik erklärt, wie diese Struktur tatsächlich von den Menschen genutzt wird.

Es ist wichtig zu beachten, dass verschiedene Sprachen unterschiedliche Grammatiken haben. In der englischen Sprache werden beispielsweise Adjektive vor dem Nomen platziert, in Französisch werden die Adjektive nach dem Nomen.


Was ist Interpunktion?

Interpunktion ist eine Reihe von Symbolen, die zur Regulierung von Texten und zur Erläuterung ihrer Bedeutung dienen, indem der Text in Sätze, Phrasen, Klauseln usw. unterteilt wird. Die korrekte Verwendung von Satzzeichen ist ein Schlüsselmerkmal beim Schreiben, da es anzeigt, wie der Text gelesen werden soll. Einige häufige Satzzeichen sind Kommas, Punkte, Doppelpunkte, Strichpunkte, Bindestrich, Fragezeichen, Ausrufezeichen, Klammern und Apostroph.

Eine falsche Verwendung der Interpunktion kann zu einer Änderung der Bedeutung führen. Beobachten Sie, wie der Unterschied in der Interpunktion in den folgenden Sätzen zur Änderung der Bedeutung geführt hat.

Beispiel 1

Eine Frau ohne ihren Mann ist nichts.

Eine Frau ohne ihren Mann ist nichts.

Beispiel 2

Ihre Spende hat jemandem geholfen, einen Job zu bekommen.

Ihre Spende hat jemandem geholfen. Such dir einen Job.

Beispiel 3

Sie liebt es, Hunde zu backen und einzukaufen.

Sie liebt Backen, Hunde und Shoppen.


Unterschied zwischen Grammatik und Interpunktion

Bedeutung

Grammatik ist ein Satz von Regeln, der die Konstruktion von Wörtern, Phrasen und Klauseln regelt.

Interpunktion ist ein Satz von Symbolen, der die Bedeutung eines Textes verdeutlicht.

Bereiche

Grammatik Umfasst Bereiche wie Orthographie, Accidence, Syntax und Teile der Sprache.

Interpunktion enthält Markierungen wie Kommas, Punkt, Fragezeichen, Bindestrich usw.

Satz

Grammatik erstellt sinnvolle Sätze.

Interpunktion schafft Stress, Klarheit und Sinn in einem Satz.

Veränderung

Grammatik ändert sich in verschiedenen Sprachen.

Interpunktion ändert sich im Vergleich zur Grammatik nicht umfassend.

Schriftliche und gesprochene Sprache

Grammatik kann sowohl in gesprochener als auch in schriftlicher Sprache beobachtet werden.

Interpunktion kann hauptsächlich in schriftlicher Sprache beobachtet werden.

Interdependenz.

Eine ordnungsgemäß unterbrochene Strafe ist nicht unbedingt notwendig grammatisch richtig.

Ein grammatikalisch korrekter Satz ist nicht unbedingt korrekt unterbrochen ein.


Bildhöflichkeit:

"Interpunktion rettet Leben!" Von Darin McClure