Unterschied zwischen Endodermis und Epidermis - Unterschied Zwischen

Unterschied zwischen Endodermis und Epidermis

Hauptunterschied - Endodermis vs Epidermis

Endodermis und Epidermis sind zwei Zellschichten im Stamm und in der Wurzel der Pflanze. Die Endodermis befindet sich zwischen der Kortikalis und dem Gefäßgewebe. Die Epidermis bildet die äußere Grenze zwischen der Pflanze und der äußeren Umgebung. Das Hauptunterschied zwischen Endodermis und Epidermis ist das Endodermis ist eine innere Zellschicht, während Epidermis die äußerste Zellschicht ist. Die Endodermis besteht aus dicht gepackten, einzelnen Zellschichten. Es trennt das vaskuläre Gewebe vom Cortex. Die Epidermis ist eine dicke einzelne Zellschicht. Es wird auch Kutikula genannt und schützt die Pflanze vor Wasserverlust und ermöglicht den Gasaustausch.

Wichtige Bereiche

1. Was ist Endodermis?
      - Definition, Eigenschaften, Funktion
2. Was ist Epidermis?
      - Definition, Eigenschaften, Funktion
3. Was sind die Ähnlichkeiten zwischen Endodermis und Epidermis?
      - Überblick über gemeinsame Funktionen
4. Was ist der Unterschied zwischen Endodermis und Epidermis?
      - Vergleich der wichtigsten Unterschiede

Schlüsselbegriffe: Casparian Strip, Cortex, Endodermis, Epidermiszellen, Epidermis, Guardzellen, Suberin, Trichome, Gefäßbündel


Was ist Endodermis?

Die Epidermis ist die innere Zellschicht des Kortex, die das Gefäßbündel des Stammes und der Wurzel einer Pflanze umgibt. Die Epidermis ist eine einzelne Zellschicht in Wurzel und Stamm. Die Wurzelendodermis ist in Pflanzen signifikant, da sie aus einem Casparian-Streifen besteht. Der Caspar'sche Streifen entwickelt sich als erste Stufe der Entwicklung der Endodermis. Die radialen Wände und die Querwände der endodermalen Zellen enthalten den Casparian-Streifen, wodurch der Wasserfluss durch den Apoplast in die Stele hinein oder aus ihr heraus verhindert wird. Der Caspar-Streifen kommt in höheren Pflanzen von Farnen vor. Während des zweiten Stadiums umgibt eine dünne Schicht Suberin (Suberinlamellen) die gesamte endodermale Zelle. Während der dritten Stufe wird Cellulose an den tangentialen Wänden über den Suberinlamellen abgelagert.


Abbildung 1: Endodermis

Die endodermalen Zellen im Stiel gewährleisten den Stoffstrom nur durch das Gefäßbündel. Die U-förmigen endodermalen Zellen des Stammes sind als roter Farbring dargestellt Abbildung 1

Was ist Epidermis?

Die Epidermis ist die äußerste Schicht einer Pflanze. Es ist in jedem Teil der Pflanze wie Stamm, Wurzel, Blätter, Frucht, Blume und Samen zu finden. Die vier Arten von Zellen in der Epidermis sind Epidermiszellen, Hilfszellen, Schutzzellen und Trichome. Die Epidermis bildet die Barriere zwischen der Pflanze und der äußeren Umgebung. Die Epidermiszellen scheiden eine wachsartige Substanz aus, die als Kutikula bezeichnet wird und die Pflanze vor mechanischen Verletzungen schützt. Die Nagelhaut verhindert auch den Wasserverlust. Die Epidermis reguliert auch den Gasaustausch. Die Schutzzellen in der Epidermis bilden die winzigen Poren, die Stomata genannt werden, die den Gasaustausch ermöglichen. Die Wurzelepidermis sekretiert auch organische Verbindungen. Die Wurzelepidermis spielt eine wichtige Rolle bei der Aufnahme von Wasser und Mineralstoffen aus dem Boden. Die epidermalen Haarzellen in der Wurzel, die Wasser aufnehmen, werden als Wurzelzellen bezeichnet. Während des sekundären Wachstums von Pflanzen wird die Epidermis durch die Periderm in Stamm und Wurzel ersetzt.


Abbildung 2: Epidermis und Endodermis

Die Epidermis in Blättern besteht aus Parenchymzellen. Die Epidermis in Blättern zeigt eine dorsoventrale Anatomie; Die Epidermis in der oberen und unteren Oberfläche des Blattes weist eine unterschiedliche Anatomie auf. Die epidermalen und endodermalen Zellschichten eines Stammes sind in rot dargestellt Figur 2

Ähnlichkeiten zwischen Endodermis und Epidermis

  • Sowohl Endodermis als auch Epidermis sind zwei Zellschichten im Stamm und Wurzel der Pflanzen.
  • Sowohl Endodermis als auch Epidermis bestehen aus einer einzelnen Zellschicht.
  • Sowohl die Endodermis als auch die Epidermis bilden im Stamm und in der Wurzel Grenzen und haben eine Schutzfunktion.

Unterschied zwischen Endodermis und Epidermis

Definition

Endodermis: Endodermis bezieht sich auf die innere Zellschicht des Kortex von Pflanzen, die das Gefäßbündel umgibt.

Epidermis: Unter Epidermis versteht man die äußerste Schicht einer Pflanze, die während des sekundären Wachstums im Stiel und in der Wurzel durch das Periderm ersetzt wird.

Ort

Endodermis: Endodermis wird zwischen Kortex und Gefäßgewebe gefunden.

Epidermis: Epidermis befindet sich in der äußersten Schicht des Stammes und der Wurzel.

Zelltypen

Endodermis: Endodermis enthält dicht gepackte Zellen.

Epidermis: Die Epidermis enthält Zellen mit dicken Wänden.

Zusammensetzung

Endodermis: Die Endodermis enthält eine Hülle aus Stärke.

Epidermis: Die Epidermis enthält eine Kutikula und Stomata.

Wachsartige Substanzen

Endodermis: Die Endodermis besteht aus einem Suberin- und einem Casparian-Streifen.

Epidermis: Die Epidermis besteht aus einer Kutikula.

Funktion

Endodermis: Endodermis trennt den Cortex vom Gefäßbündel.

Epidermis: Die Epidermis verhindert den Wasserverlust, ermöglicht den Gasaustausch und schüttet organische Verbindungen nach außen aus.

Fazit

Endodermis und Epidermis sind zwei Schutzbarrieren in verschiedenen Körperteilen. Endodermis wird zwischen der Kortikalis und dem Gefäßbündel gefunden. Die endodermalen Zellen bestehen aus Casparian-Streifen. Die Wurzelendodermis spielt eine entscheidende Rolle bei der Wasserleitung vom Cortex zum Xylem. Die Epidermis ist die äußerste Zellschicht jedes Teils des Pflanzenkörpers. Es besteht aus Nagelhaut, um den Wasserverlust der Pflanze zu verhindern. Die Epidermis ermöglicht den Gasaustausch und scheidet organische Verbindungen aus. Der Hauptunterschied zwischen Endodermis und Epidermis ist ihre relative Position in einer Pflanze und ihre Funktionen.

Referenz:

1. „Pflanzen in Aktion“. 3.5.2 - Variable Barrieren: Endodermis und Exodermis | Pflanzen in Aktion,