Unterschied zwischen betrachteter Universität und Universität - Unterschied Zwischen

Unterschied zwischen betrachteter Universität und Universität

Hauptunterschied - Deemed University vs University

Eine Universität ist ein Hochschul- und Forschungsinstitut, das sowohl Bachelor- als auch Postgraduierten-Abschlüsse in verschiedenen Bereichen anbietet. Eine Universität oder eine Universität, die als zu sein gilt, ist eine Art Universität, die nur in Indien zu finden ist. Es handelt sich um eine Hochschule, die auf Empfehlung der University Grants Commission gemäß Abschnitt 3 des UGC Act von 1956 von der Abteilung für Hochschulbildung den Status einer Universität erhalten hat Hauptunterschied zwischen angenommener Universität und Universität ist das Anerkannte Universitäten gibt es nur in Indien, während Universitäten in vielen Ländern der Welt zu finden sind.

Was ist eine Universität?

Eine Universität ist ein Hochschul- und Forschungsinstitut, das akademische Abschlüsse in verschiedenen Disziplinen anbietet. Ein Student kann sowohl ein Studium als auch ein Aufbaustudium an einer Universität durchsehen. Eine Universität vergibt sowohl einen Bachelor- als auch einen Master-Abschluss. Eine Universität ist im Allgemeinen in akademische Abteilungen, Schulen und Fakultäten unterteilt. Der Leiter einer solchen Fakultät wird Dekan genannt. Die Organisation und Finanzierung der Universitäten variiert je nach Land. In einigen Ländern werden Universitäten hauptsächlich vom Staat finanziert. Einige Universitäten werden privat finanziert und sind in gewissem Maße unabhängig von der staatlichen Politik. Oxford, Yale, Harvard, Cambridge sind einige der berühmtesten und renommiertesten Universitäten der Welt.


Die Universität von Bologna ist die älteste Universität in der Geschichte.

Was ist eine anerkannte Universität?

Eine Universität oder eine Universität, die als zu sein gilt eine Art Universität, die nur in Indien zu finden ist. In Indien werden Universitäten von der University Grant Commission anerkannt, die ihre Befugnisse aus dem Gesetz der University Grants Commission von 1956 bezieht. Die indische Zentralregierung kann auf Anraten der University Grants Commission ein Hochschulinstitut mit hohen Standards deklarieren in einem bestimmten Studienbereich als anerkannte Universität. Diese Institute bieten Bildungs- und Forschungseinrichtungen in verschiedenen Disziplinen wie Waldforschung, Milchforschung, maritime Bildung, Yoga, Informationstechnologie und medizinische Ausbildung an.

Eine angenommene Universität ist ursprünglich ein Institut oder eine Abteilung, die an eine Hauptuniversität angeschlossen ist. Zum Beispiel war das Gandhi Institute of Technology and Management, das 2007 den Status einer anerkannten Universität erhielt, der Andhra University angeschlossen. Die Universität gilt als Autonomiestatus, den die Universität von der indischen Hochschule für Hochschulbildung gewährt hat. Aufgrund dieser Statusautonomie kann die Universität ihre eigenen Kurse, Lehrpläne, Zulassungen und Gebühren auswählen. Die Mutteruniversität kann die Verwaltung einer Hochschule nicht kontrollieren. Viele Universitäten sind auch befugt, Abschlüsse unter ihrem eigenen Namen zu vergeben.

Das Indian Institute of Science, das 1958 den Status einer anerkannten Universität erhielt, war die erste Universität in Indien. Es gibt Universitäten in 18 Staaten (von insgesamt 28 Staaten) und drei Unionsterritorien. Tamilnadu, das 28 Universitäten hat, ist der Staat mit der höchsten Anzahl von Universitäten. Laut Statistiken von 2010 gibt es in Indien 165 Universitäten.


Das Indian Institute of Science, das erste Institut in Indien, das den Status einer Universität erhält.

Unterschied zwischen betrachteter Universität und Universität

Definition

Angenommene Universität ist ein Autonomiestatus, der leistungsfähigen Instituten und Abteilungen verschiedener Universitäten gewährt wird.

Universität ist ein Hochschul- und Forschungsinstitut, das sowohl Bachelor- als auch Postgraduierten-Abschlüsse in verschiedenen Bereichen anbietet.

Ort

Angenommene Universitäten gibt es nur in Indien.

Universitäten sind in vielen Ländern zu finden.

Bildhöflichkeit:

"Sheeju iisc" von Sheeju Chandran, übertragen von en.wikipedia an Commons von Benutzer: Sreejithk2000 mit CommonsHelper (Public Domain) über