Unterschied zwischen Morgendämmerung und Dämmerung - Unterschied Zwischen

Unterschied zwischen Morgendämmerung und Dämmerung

Hauptunterschied - Dämmerung gegen Dämmerung

Morgendämmerung und Dämmerung sind zwei Zeiträume, die eng mit der Bewegung der Sonne zusammenhängen. Die Zeit der beiden Phänomene hängt von der Zeit des Sonnenuntergangs und des Sonnenaufgangs ab. Dämmerung ist die Zeit zwischen Licht und Dunkelheit, wenn sich die Sonne unter dem Horizont befindet. Morgendämmerung ist die Zeit zwischen dem Beginn der Morgendämmerung und dem Sonnenaufgang. Das Hauptunterschied zwischen Morgengrauen und Dämmerung ist das Morgendämmerung tritt am Morgen auf, während die Dämmerung sowohl bei Sonnenuntergang als auch bei Sonnenaufgang auftritt.


Was ist Dawn?

Morgendämmerung ist die Tageszeit, wenn Licht zum ersten Mal erscheint. Es ist der Beginn der Dämmerung vor Sonnenaufgang. Zu dieser Zeit ist die Sonne immer noch unter dem Horizont, aber es gibt schwaches Sonnenlicht.

Der Beginn der Morgendämmerung hat unterschiedliche Phasen, und es sind der Sonnengrad und die Sonneneinstrahlung, die diese drei Phasen unterscheiden. Sie können in drei Typen eingeteilt werden:

  • Astronomische Morgenröte ist die Zeit, in der sich die Sonne am Morgen um 18 Grad unter dem Horizont befindet. Zu diesem Zeitpunkt ist der Himmel nicht vollständig dunkel.
  • Nautische Morgendämmerung ist die Zeit, in der sich die Sonne am Morgen um 12 Grad unter dem Horizont befindet. Zu diesem Zeitpunkt können einige Objekte unterscheidbar sein.
  • Ziviler Morgengrauen ist die Zeit, in der sich die Sonne am Morgen um 6 Grad unter dem Horizont befindet. Es gibt genug Licht, um Objekte zu sehen, und dies ist die Zeit für die Aktivitäten im Freien.


Was ist Dämmerung?

Die Dämmerung ist die Zeit, in der sich die Sonne unter dem Horizont befindet, aber draußen ist Licht. Dies wird durch die Diffusion von Sonnenlicht in der oberen Atmosphäre erzeugt, wodurch die untere Atmosphäre so beleuchtet wird, dass die Erdoberfläche weder vollständig beleuchtet noch dunkel ist. Die Dämmerung tritt vor dem Sonnenaufgang und nach dem Sonnenuntergang auf. Die Dämmerung ist der Beginn der Dämmerung vor Sonnenaufgang und die Dämmerung ist das Ende der Dämmerung nach Sonnenuntergang. Wie die Morgenröte kann auch die Dämmerung in drei Phasen eingeteilt werden: zivile dämmerung, nautische dämmerung, und astronomische Dämmerung. Das Bild unten erklärt den Unterschied zwischen diesen Phasen.


Die Dauer der Dämmerungsperiode variiert ebenfalls stark in Abhängigkeit von der geographischen Breite; Es kann in äquatorialen Regionen von wenigen Minuten bis zu vielen Stunden in Polarregionen dauern.

Unterschied zwischen Morgendämmerung und Dämmerung

Zeitperiode

Dämmerung ist der Beginn der Dämmerung vor Sonnenaufgang.

Dämmerung ist der Zeitraum zwischen Sonnenaufgang und Sonnenaufgang sowie Sonnenuntergang und Abenddämmerung.

Vorkommen pro Tag

Dämmerung tritt einmal pro Tag auf.

Dämmerung tritt zweimal pro Tag auf.

Verbindung

Dämmerung ist der Beginn der Dämmerung.

Dämmerung beginnt mit der Morgendämmerung.

Bildhöflichkeit:

"Twilight-Unterkategorien" Von TWCarlson - Eigene Arbeit,