Unterschied zwischen Wirbelsturm und Wirbelsturm - Unterschied Zwischen

Unterschied zwischen Wirbelsturm und Wirbelsturm

Hauptunterschied - Zyklon gegen Hurrikan

Zyklon ist ein Sturm oder ein Windsystem, das um ein Zentrum mit niedrigem Luftdruck zirkuliert. Hurrikan ist ein schwerer tropischer Wirbelsturm, der aus den äquatorialen Regionen des Atlantischen Ozeans oder des Karibischen Meeres oder der östlichen Regionen des Pazifischen Ozeans stammt und von seinem Ursprungsort aus nach Norden, Nordwesten oder Nordosten verläuft. Dies ist der Hauptunterschied zwischen Zyklon und Hurrikan.

Dieser Artikel untersucht,

1. Was ist ein Zyklon?
- Definition, Teile, Merkmale, Typen

2. Was ist ein Hurrikan?
- Definition, Merkmale, Beispiele

3. Was ist der Unterschied zwischen Zyklon und Hurrikan?


Was ist ein Zyklon?

Ein Zyklon ist ein Sturm oder ein Windsystem, das um ein Zentrum mit niedrigem Luftdruck zirkuliert. Zyklone zirkulieren im Uhrzeigersinn in der südlichen Hemisphäre und entgegen dem Uhrzeigersinn in der nördlichen Hemisphäre. Sie werden auch von stürmischem und zerstörerischem Wetter begleitet.

Teile eines Zyklons

Es gibt drei identifizierbare Hauptteile in einem Zyklon.

Auge - Dies ist das Zentrum des Sturms und das Gebiet mit dem niedrigsten Luftdruck.

Augenwand - Dies ist der Bereich direkt um das Auge, in dem der Wind sich schnell dreht.

Wolkenketten - das sind die Wolken, die sich außerhalb des Sturms bilden; Sie vergrößern die Größe des Zyklons

Arten von Zyklonen

Es gibt drei Haupttypen von Zyklonen, die als tropische, subtropische und extratropische Zyklone bekannt sind.

Tropische Wirbelstürme sind Warmkernsysteme, die während des gesamten Sturms warme, feuchte, tropische Luftmasse haben. Sie treten über warmem Meerwasser in der Nähe des Äquators auf. Sie verursachen auch zahlreiche Gewitter, die Regen und starken Wind erzeugen.

Extratropische Zyklone Die Energie wird hauptsächlich aus den horizontalen Temperaturkontrasten in der Atmosphäre gewonnen. Diese Niederdrucksysteme sind mit zugehörigen Kaltfronten, Warmfronten und verdeckten Fronten verbunden.

Subtropische Zyklone verfügen über Merkmale sowohl tropischer Zyklone als auch extratropischer Zyklone.


Ein extratropischer Zyklon in der Nähe von Island

Was ist ein Hurrikan?

Ein Hurrikan ist eine Art Zyklon. Um genauer zu sein, ist Hurrikan ein anderer Name für einen tropischen Wirbelsturm. Dieser Begriff bezieht sich auf tropische Wirbelstürme, die den Golf von Mexiko, den Atlantik und den östlichen Pazifik betreffen. Ein tropischer Zyklon, der im westlichen Pazifik oder im Indischen Ozean vorkommt, wird als Taifune bezeichnet.

Um einen Wirbelsturm zu benennen, sollte ein Wirbel die maximalen anhaltenden Winde von 74 Meilen pro Stunde oder höher haben. Nur sechs bis zehn Zyklone erreichen jedoch jedes Jahr die Größe von Hurrikanen. Sie sind im Monat Juni bis November üblich, obwohl sie nicht so häufig wie Taifune sind.

Wenn ein Zyklon Windgeschwindigkeiten von 111 mph oder mehr hat und einer Kategorie 3, 4 oder 5 auf der Saffir-Simpson-Hurrikan-Windskala entspricht, wird er als Haupthurrikan bezeichnet. Hurrikan Katrina, Hurrikan Mitch, Hurrikan Ike, Hurrikan Sandy und Great Galveston Hurricane gehören zu den tödlichsten und zerstörerischsten Taifunen, die die Welt je erlebt hat.


Pfad des Katrina-Hurrikans

Unterschied zwischen Wirbelsturm und Wirbelsturm

Definition

Zyklon ist ein Sturm oder ein Windsystem, das um ein Zentrum mit niedrigem Luftdruck zirkuliert.

Hurrikan ist ein schwerer tropischer Wirbelsturm, der aus den äquatorialen Regionen des Atlantischen Ozeans oder des Karibischen Meeres oder der östlichen Regionen des Pazifischen Ozeans stammt und von seinem Ursprungsort aus nach Norden, Nordwesten oder Nordosten fährt.

Verbindung

Zyklon hat drei Arten: tropisch, subtropisch und extratropisch.

Hurrikan ist ein tropischer Wirbelsturm.

Zerstörung

Zyklon kann nicht zerstörerisch sein, da einige davon nicht im Land vorkommen.

Hurrikan kann zerstörerischer sein.

Frequenz

Zyklone sind häufiger als Hurrikane.

Wirbelstürme sind nicht so häufig wie andere Zyklone.

Bildhöflichkeit:

"Niederdrucksystem über Island" By