Unterschied zwischen Kultur und Brauch - Unterschied Zwischen

Unterschied zwischen Kultur und Brauch

Hauptunterschied - Kultur vs Custom

Die beiden Begriffe Kultur und Brauch sind miteinander verbundene Begriffe, die für verschiedene soziale Gruppen einzigartig sind. Kultur ist ein komplexes Ganzes, das Glaube, Wissen, Rituale, Sitten, Gebräuche und andere Gewohnheiten und Fähigkeiten der Menschen umfasst. Gewohnheit ist eine traditionelle Art, sich zu verhalten oder etwas zu tun, das für einen bestimmten Ort, eine bestimmte Zeit oder eine bestimmte Gesellschaft spezifisch ist. Das Hauptunterschied zwischen Kultur und Sitte ist das Gewohnheit ist ein Teil der Kultur; Um genauer zu sein, ist es eine Repräsentation der Kultur.


Was ist Kultur

Kultur ist ein soziales Phänomen, das die Merkmale einer bestimmten Gesellschaft aufzeigt. Kultur kann sich auf den Lebensstil beziehen, den eine Gruppe von Menschen aufgebaut hat. Nach E.B. Taylor, der Begründer der Kulturanthropologie, ist Kultur ein "komplexes Ganzes, das Wissen, Glauben, Kunst, Moral, Gesetz, Sitte und andere Fähigkeiten und Gewohnheiten umfasst, die der Mensch als Mitglied der Gesellschaft erlangt hat" ist nicht inhärent, sondern erworben und umfasst Eigenschaften wie Überzeugungen, Gewohnheiten, Werte, Kunst, Musik, Sprache, Rituale und Wissen. Fast alle Mitglieder einer bestimmten Kultur teilen diese kulturellen Merkmale. Das Verhalten eines Individuums wird von der Kultur geprägt.

Kulturelle Praktiken und Merkmale unterscheiden sich je nach Ethnie, Nationalität und sogar Alter. Darüber hinaus bleibt Kultur nicht statisch. es ändert sich mit der Zeit. Kultur ist kein konkretes Konzept; es ist abstrakt. Essen, Kleidung, Rituale, Kunst usw. sind nur materielle Repräsentation von Kultur. Daher kann der Begriff Kultur auf verschiedene Begriffe verweisen. Zum Beispiel kann sich Kultur auf verschiedene Bereiche beziehen, wie zum Beispiel die Art des Ankleides, die Art des Essens, Zutaten für das Kochen, die Musikform usw.


Was ist ein Brauch?

Ein Brauch ist eine weithin akzeptierte, traditionelle Art, sich zu verhalten oder etwas zu tun, das für eine bestimmte Gesellschaft, einen bestimmten Ort oder eine bestimmte Zeit spezifisch ist. Jede Gesellschaft, Religion, Gemeinschaft hat ihre eigenen Bräuche. Der Zoll ist ein wesentliches Merkmal der Kultur. Wie oben erwähnt, kann Gewohnheit eine Repräsentation von Kultur sein. Schauen wir uns zum Beispiel eine chinesische Hochzeitszeremonie an. Es gibt einzigartige Bräuche und Traditionen, die befolgt werden. Alle diese Bräuche spiegeln die chinesische Kultur wider.

Eine bestimmte Geste, ein bestimmtes Verhalten, ein Ereignis oder eine bestimmte Handlung wird zu einem Brauch, wenn sie kontinuierlich geübt wird. Wenn dies über viele Jahre hinweg verfolgt und an jüngere Generationen weitergegeben wird, wird es zur Tradition.


Japanische Teezeremonie

Unterschied zwischen Kultur und Brauch

Definition

Kultur ist ein komplexes Ganzes, das Glaube, Wissen, Rituale, Sitten, Gebräuche und andere Gewohnheiten und Fähigkeiten der Menschen umfasst.

Brauch ist eine traditionelle Art, sich zu verhalten oder etwas zu tun, das für einen bestimmten Ort, eine bestimmte Zeit oder eine bestimmte Gesellschaft spezifisch ist.

Art

Kultur ist eine Zusammenfassung, dargestellt durch konkrete Elemente.

Brauch ist ein Weg, sich zu benehmen oder Dinge zu tun.

Zusammenhang

Kultur kann durch Gewohnheit dargestellt werden.

Brauch ist ein Teil der Kultur.

Bildhöflichkeit:

"Japanische Teezeremonie" von Georges Seguin (Okki) - Eigenes Werk,