Unterschied zwischen Kultur und Zivilisation - Unterschied Zwischen

Unterschied zwischen Kultur und Zivilisation

Hauptunterschied - Kultur gegen Zivilisation

Die beiden Begriffe Kultur und Zivilisation werden im allgemeinen Sprachgebrauch häufig austauschbar verwendet. Zivilisation bezieht sich jedoch auf eine komplexe Lebensweise, die entstand, als die Menschen begannen, städtische Siedlungen zu entwickeln. Kultur ist das komplexe Ganze, das Wissen, Religion, Glauben, Bräuche, Gesetze, Traditionen, Kunst und Musik usw. umfasst. Eine Zivilisation besteht aus vielen komplexen Elementen, und Kultur ist eines dieser Elemente. Dies ist der Hauptunterschied zwischen Kultur und Zivilisation.

Dieser Artikel befasst sich mit

1. Was ist Kultur? - Definition, Bedeutung und Eigenschaften

2. Was ist eine Zivilisation? - Definition, Bedeutung und Eigenschaften

3. Was ist der Unterschied zwischen Kultur und Zivilisation?


Was ist Kultur

Kultur kann einfach definiert werden als die Summe der von einer Gruppe von Menschen aufgebauten Lebensformen, die von einer Generation zur anderen übertragen werden. Der Kulturanthropologe E.B. Taylor definiert Kultur als ein „komplexes Ganzes, das Wissen, Glauben, Kunst, Moral, Recht, Sitte und andere Fähigkeiten und Gewohnheiten umfasst, die der Mensch als Mitglied der Gesellschaft erworben hat.“ Wie diese Definition impliziert, sind viele Faktoren wie Wissen, Sprache, Religion, soziale Gewohnheiten, Überzeugungen, Küche, Musik und Kunst usw. sind in den Kulturbegriff eingebettet. Fast alle Mitglieder einer bestimmten Kultur teilen diese kulturellen Merkmale. Es ist auch wichtig zu wissen, dass Kultur erworben und nicht vererbt wird. So ist das Verhalten eines Individuums von der Kultur geprägt.

Kultur verändert sich im Laufe der Zeit; es bleibt nicht statisch. Unterschiedliche Merkmale und Praktiken einer Kultur können sich je nach Nationalität, Ethnie und sogar Altersgruppe unterscheiden. Obwohl Kultur ein abstraktes Konzept ist, können Essen, Kleidung, Rituale, Kunst usw. als materielle Repräsentationen einer Kultur betrachtet werden.


Martinique Tänzer in Tracht.

Was ist eine Zivilisation?

Der Begriff Zivilisation hat unterschiedliche Definitionen und Interpretationen. Es kann allgemein als ein fortgeschrittener Zustand der menschlichen Gesellschaft beschrieben werden, in dem ein hohes Maß an Kultur, Wissenschaft, Industrie und Regierung erreicht wurde. Mit anderen Worten, es ist eine komplexe Lebensweise, die entstand, als die Menschen begannen, städtische Siedlungen zu entwickeln. Eine Zivilisation ist oft mit einer Reihe von sozio-politisch-ökonomischen Merkmalen verbunden, wie z. B. Stadtentwicklung, soziale Schichtung, einzigartige Kunst und Architektur, eine Form des detaillierten Schreibens, komplexe Arbeitsteilung, kodifizierte Gesetze und Verwaltung usw.

Die frühesten Zivilisationen entwickelten sich nach 3000 v. Chr. Mit dem Aufstieg der Landwirtschaft. Zivilisationen expandieren durch Handel, Krieg und Erkundung. Alle drei Faktoren müssen vorhanden sein, damit eine Zivilisation lange bestehen bleibt. Römische Zivilisation, ägyptische Zivilisation, Indu-Tal-Zivilisation, alte chinesische Zivilisation sind einige Beispiele unserer frühen Zivilisationen.

Im historischen Sinne bezeichnete der Begriff Zivilisation auch eine fortgeschrittene Kultur im Vergleich zu primitiv oder wild. In diesem Sinne war Zivilisation und Zivilisation ein Widerspruch für wilde oder unzivilisierte Bevölkerungsgruppen. Viele anthropologische Studien haben jedoch gezeigt, dass die sogenannten Primitive ihre eigene Kultur und Lebensweise haben. Daher ist diese Verwendung des Wortes sehr subjektiv.


Uralte Harappan-Zivilisation

Unterschied zwischen Kultur und Zivilisation

Definition

Kultur ist die Summe der von einer Gruppe von Menschen aufgebauten Lebensformen, die von einer Generation zur anderen übertragen werden.

Zivilisation ist ein fortgeschrittener Staat der menschlichen Gesellschaft, in dem ein hohes Maß an Kultur, Wissenschaft, Industrie und Regierung erreicht wurde.

Umfang

Kultur ist ein Teil einer Zivilisation.

Zivilisation ist eine komplexe Entität, die aus verschiedenen Elementen besteht.

Eigenschaften

Kultur besteht aus Bräuchen, Glauben, Religionen, Kunst, Essen, Recht usw.

Zivilisation ist geprägt von sozialer Schichtung, kodifiziertem Recht und Verwaltung, Stadtentwicklung usw.

Bildhöflichkeit:

"Martinique Kostüme"