Unterschied zwischen CPU und Core - Unterschied Zwischen

Unterschied zwischen CPU und Core

Das Hauptunterschied zwischen CPU und Core liegt das Die CPU ist eine elektronische Schaltung innerhalb des Computers, die Befehle zur Ausführung von arithmetischen, logischen, Steuer- und Eingabe / Ausgabe-Operationen ausführt, während der Kern eine Ausführungseinheit innerhalb der CPU ist, die Anweisungen empfängt und ausführt.

Die CPU oder die Zentraleinheit ist das Gehirn des Computers. Es behandelt alle Anweisungen, die für das ordnungsgemäße Funktionieren eines Computers erforderlich sind. Eine CPU kann einzelne oder mehrere Kerne enthalten. Ein Kern ist eine Einheit innerhalb der CPU, die die eigentliche Ausführung ausführt. Die meisten modernen Computer sind Multicore-Prozessoren. Sie können mehrere Anweisungen gleichzeitig ausführen, um die Leistung zu steigern. Darüber hinaus sind diese Systeme effizient und reduzieren den Stromverbrauch.

Wichtige Bereiche

1. Was ist eine CPU?
- Definition, Funktionalität
2. Was ist ein Kern?
- Definition, Funktionalität
3. Unterschied zwischen CPU und Core
- Vergleich der wichtigsten Unterschiede

Schlüsselbegriffe

ALU, CU, CPU, Core, Betriebssystem


Was ist eine CPU?

CPU ist das Gehirn des Computers. Es gewährleistet das Funktionieren aller Komponenten im Computer. Die CPU besteht aus zwei Subsystemen: Arithmetik und Logikeinheit (ALU) und Steuereinheit (CU). ALU erledigt alle arithmetischen und logischen Operationen. Es führt arithmetische Operationen wie Addition, Subtraktion, Multiplikation, Division usw. aus. Die logischen Operationen bestimmen die Logik der Anweisungen, dh ob sie wahr oder falsch sind, usw. Die Control Unit (CU) regelt und synchronisiert die Operationen des Computers . Darüber hinaus gibt es CPU-Register, um abgerufene Anweisungen und die Ergebnisse zu speichern.


Abbildung 1: CPU

CPU wird auch als Prozessor bezeichnet. Die Computerarchitektur hilft festzustellen, ob die CPU 32-Bit- oder 64-Bit-Anweisungen verarbeiten kann. Die Taktrate gibt an, wie viele Befehle die CPU innerhalb einer Sekunde verarbeiten kann. Die Ausführungszeit für die CPU zum Ausführen eines Programms kann mit der folgenden Formel berechnet werden.

CPU-Zeit = Keine Anweisungen im Programm x Taktzyklen pro Anweisung x Zeit für einen Taktzyklus

Was ist ein Kern?

Ein Kern ist eine Ausführungseinheit einer CPU. Dieses Gerät kann Anweisungen lesen und ausführen. Die CPU oder der Prozessor kann einen einzelnen Kern oder mehrere Kerne haben. Wenn ein System mehr Kerne hat, spricht man von einem Multicore-System. Eine CPU mit zwei Kernen wird als Dual-Core-Prozessor bezeichnet. Eine CPU mit vier Kernen wird als Quad-Core-Prozessor bezeichnet.


Abbildung 2: Kern

Wenn sich mehrere Kerne in einer einzelnen CPU befinden, kann sie viele Anweisungen empfangen und sie gleichzeitig auf separaten Kernen ausführen. Es erhöht die Verarbeitungsgeschwindigkeit. Daher ist die Anzahl der Kerne in der CPU ein wesentlicher Faktor für die Bestimmung der Leistung der CPU. Es implementiert auch paralleles Rechnen. Die neuesten Computer verwenden Multicore-Prozessoren. Es besteht aus einzelnen Datenverarbeitungskomponenten mit zwei oder mehr Verarbeitungseinheiten oder Kernen, um mehrere Anweisungen gleichzeitig zu lesen und auszuführen.

Unterschied zwischen CPU und Core

Definition

Eine CPU ist eine elektronische Schaltung innerhalb des Computers, die alle Anweisungen verarbeitet, die sie von der auf dem Computer ausgeführten Hardware und Software erhalten. Ein Kern ist die Verarbeitungseinheit, die Anweisungen zum Ausführen von Aktionen auf der Grundlage der Anweisungen empfängt.

Ort

Die CPU ist eine Komponente im Computer, während sich der Kern in der CPU befindet.

Qualität

Ein Computer kann mehrere CPUs oder Prozessoren haben. Eine CPU kann einen oder mehrere Kerne haben.

Fazit

Der Unterschied zwischen der CPU und dem Kern besteht darin, dass die CPU eine elektronische Schaltung innerhalb des Computers ist, die eine Anweisung ausführt, um arithmetische, logische, Steuer- und Eingabe / Ausgabe-Operationen auszuführen, während sich der Kern auf eine Ausführungseinheit innerhalb der CPU bezieht, die Anweisungen empfängt und ausführt .

Referenz:

1. "Central Processing Unit". Wikipedia, Wikimedia Foundation, 25. Juli 2018,