Unterschied zwischen Compiler-Interpreter und Assembler - Unterschied Zwischen

Unterschied zwischen Compiler-Interpreter und Assembler

Der Hauptunterschied zwischen Compiler-Interpreter und Assembler ist, dass compiler konvertiert das gesamte Hochsprachenprogramm zu einer Zeit in Maschinensprache, während der Interpreter Zeile für Zeile das Hochsprachenprogramm in Maschinensprache konvertiert und der Assembler das Assemblerprogramm in Maschinensprache konvertiert.

Ein Computerprogramm ist eine Reihe von Anweisungen, mit denen der Computer eine bestimmte Aufgabe ausführen kann. Die meisten Programme sind in Hochsprachen oder Assembler geschrieben. Diese Programme sind für Programmierer leicht lesbar und verständlich, für den Computer jedoch nicht verständlich. Der Computer versteht nur Maschinensprache. Es besteht aus binären Einsen und Nullen. Daher sollte das übergeordnete Programm oder das Montageprogramm in Maschinensprache umgewandelt werden, damit der Computer die Anweisungen verstehen kann. Compiler, Interpreter und Assembler sind Übersetzer, die auf hoher Ebene oder auf Assembler basierende Programme in Maschinensprache konvertieren.

Wichtige Bereiche

1. Was ist Compiler?
- Definition, Funktionalität
2. Was ist Dolmetscher?
- Definition, Funktionalität
3. Was ist Assembler?
- Definition, Funktionalität
4. Unterschied zwischen Compiler-Interpreter und Assembler
- Vergleich der wichtigsten Unterschiede

Schlüsselbegriffe

Compiler, Interpreter, Assembler


Was ist Compiler?

Ein Compiler ist ein Sprachübersetzer, der Programme hoher Ebene in maschinenverständliche Maschinencodes umwandelt. In diesem Prozess konvertiert der Compiler das gesamte Programm auf einmal in Maschinencode. Wenn es einen syntaktischen oder semantischen Fehler gibt, zeigt der Compiler sie an. Es überprüft das gesamte Programm und zeigt alle Fehler an. Es ist nicht möglich, das Programm auszuführen, ohne diese Fehler zu beheben.


Abbildung 1: Compiler

Programmiersprachen wie C, C ++ verwenden einen Compiler für die Sprachkonvertierung. Die Ausführungszeit ist in diesen Sprachen niedriger. Daher gelten sie als schnelle Sprachen.

Was ist Dolmetscher?

Ein Dolmetscher ist auch ein Sprachübersetzer, der Programme auf hoher Ebene in Maschinencodes umwandelt. Im Gegensatz zu Compilern konvertieren Interpreter den Quellcode Zeile für Zeile in Maschinencode. Bei der Prüfung Zeile für Zeile ist die Scanzeit geringer. Die Gesamtausführungszeit ist jedoch höher.

Der Interpreter zeigt jeweils einen Fehler an. Der Programmierer sollte diesen Fehler beheben, um die nächste Zeile zu interpretieren. Programmiersprachen wie Python, Ruby, PHP, Perl sind einige Beispiele für Interpreter-basierte Sprachen.

Was ist Assembler?

Neben Hochsprachen und Maschinensprache gibt es eine andere Sprache, die Assembler-Sprache. Die Assemblersprache liegt zwischen den Hochsprachen und der Maschinensprache. Es ist näher an Maschinensprache als an Hochsprachen. Es wird auch als Low-Level-Sprache bezeichnet. Diese Sprache ist für den Programmierer nicht leicht lesbar und verständlich wie eine höhere Programmiersprache. Der Assembler arbeitet als Übersetzer bei der Konvertierung des Assemblerprogramms in Maschinencode.

Unterschied zwischen Compiler-Interpreter und Assembler

Definition

Ein Compiler ist eine Software, die Programme, die in einer Hochsprache geschrieben sind, in Maschinensprache konvertiert. Ein Interpreter ist eine Software, die ein Hochsprachenprogramm in Maschinensprache übersetzt, während ein Assembler eine Software ist, die in Assembler geschriebene Programme in Maschinensprache konvertiert.

Funktionalität

Der Compiler konvertiert das gesamte Hochsprachenprogramm gleichzeitig in Maschinensprache. Der Interpreter konvertiert das Hochsprachenprogramm Zeile für Zeile in Maschinensprache. Im Gegensatz dazu konvertiert Assembler Assembler-Programm in Maschinensprache.

Sprache

Sprachen wie C, C ++ verwenden Compiler, um den Code zu konvertieren. Sprachen wie Ruby, Perl, Python, PHP verwenden einen Interpreter und Assembler einen Assembler.

Fazit

Compiler, Interpreter und Assembler sind Sprachübersetzer. Der Unterschied zwischen Compiler-Interpreter und Assembler besteht darin, dass der Compiler ganze High-Language-Programme gleichzeitig in Maschinensprache konvertiert, während Interpreter High-Language-Programme in Maschinensprache Zeile für Zeile und Assembler Assembler-Programme in Maschinensprache konvertieren.

Referenz:

1. “Was ist Assembler, Interpreter & Compiler? (In englischer Sprache) ”, Exam Study Zone, 9. September 2017,