Unterschied zwischen Chondrichthyes und Osteichthyes - Unterschied Zwischen

Unterschied zwischen Chondrichthyes und Osteichthyes

Das Hauptunterschied zwischen Chondrichthyes und Osteichthyes ist das Chondrichthyes ist die Klasse der knöchernen Fische, deren Endoskelett aus Knorpel besteht, während Osteichthyes die Klasse der Knorpelfische ist, deren Endoskelett aus Knochen besteht. Darüber hinaus können Chondrichthyes nur im Meerwasser gefunden werden, während Osteichthyes sowohl im Süß- als auch im Meerwasser zu finden sind.

Chondrichthyes und Osteichthyes sind die zwei Hauptgruppen von Fischen, die nach der Zusammensetzung des Endoskeletts klassifiziert werden.

Wichtige Bereiche

1. Chondrichthyes
- Definition, Eigenschaften, Verhalten
2. Osteichthyes
- Definition, Eigenschaften, Verhalten
3. Was sind die Ähnlichkeiten zwischen Chondrichthyes und Osteichthyes
- Überblick über gemeinsame Funktionen
4. Was ist der Unterschied zwischen Chondrichthyes und Osteichthyes?
- Vergleich der wichtigsten Unterschiede

Schlüsselbegriffe

Chondrichthyes, Osteichthyes, Endoskelett, Lobe-Finned Fish, Ray-Finned Fish


Chondrichthyes - Definition, Eigenschaften, Verhalten

Chondrichthyes ist die Klasse der Knorpelfische, deren Exoskelett aus Knorpeln besteht. Am wichtigsten ist, dass Chondrichthyes nur im Meerwasser vorkommt. Die meisten Chondrichthyden zeigen ein massives Wachstum. Der größte Knorpelfisch ist der Walhai, der 21,5 Tonnen wiegt. Einige andere Chondrichthyes umfassen großen weißen Hai, Riesenhai, Drescherhai, Schlittschuhe und Rochen. Haie fressen Wale, Robben und andere Fische, während Schlittschuhe und Rochen Krabben, Garnelen, Austern, Muscheln usw. fressen.


Abbildung 1: Weißer Hai

Männliche Chondrichthyes verwenden Claspers, um die Frau während der Fortpflanzung zu erfassen. Die Strahlen sind lebendig, während Schlittschuhe ovipar sind.

Osteichthyes - Definition, Eigenschaften, Verhalten

Osteichthyes ist die Klasse der knöchernen Fische mit einem aus Knochen bestehenden Endoskelett. Es unterschied sich vor 420 Millionen Jahren von Chondrichthyes. Es lebt in Süßwasser- und Meereslebensräumen. Der größte Knochenfisch ist der Ocean Sunfish oder Common Mola, der bis zu 2,3 ‚Äč‚ÄčTonnen wiegt. Fische mit Rippen- und Lappenflossen sind die zwei Arten von Osteichthyes. Fisch mit Ray-Flossen hat eine einzelne Rückenflosse Lappenflossenfisch hat zwei Rückenflossen.


Abbildung 2: Osteichthyes (Epinephelus lanceolatus)

Osteichthyes haben einen abgerundeten Körper, der sich an den Enden verjüngt. Diese Form wird als Fusiform bezeichnet. Osteichthyes haben paarweise Brust- und Beckenflossen, während Rücken-, Anal- und Schwanzflossen einzeln sind. Die laterale Linie, die durch den Körper verläuft, besteht aus einer Reihe von Sinnesorganen, den sogenannten Neuromasten, die sowohl den Wasserdruck als auch die Vibrationen erfassen.

Ähnlichkeiten zwischen Chondrichthyes und Osteichthyes

  • Chondrichthyes und Osteichthyes sind die beiden Fischklassen, die Wasserchordate sind.
  • Beide Fische gehören zur Oberklasse Fische.
  • Beide haben Endoskelett und Exoskelett.
  • Das Atmen beider Fische erfolgt durch Kiemen.
  • Sie haben einen Mund mit Klauen.
  • Ihre Flossen sind gepaart.

Unterschied zwischen Chondrichthyes und Osteichthyes

Definition

Chondrichthyes bezieht sich auf eine Klasse von Fischen, die solche mit einem knorpeligen Skelett umfasst, während sich Osteichthyes auf eine Klasse von Fischen bezieht, die solche mit einem knöchernen Skelett umfasst.

Auch bekannt als

Chondrichthyes sind Knorpelfische oder Elasmobranchii, während Osteichthyes knöcherne Fische oder Teleostomi sind.

Lebensraum

Darüber hinaus können Chondrichthyden ausschließlich im Meerwasser vorkommen, während Osteichthyden sowohl im Süß- als auch im Meerwasser zu finden sind.

Anzahl der Arten

Weltweit wurden mehr als 970 Chondrichthyes-Arten identifiziert, und weltweit wurden mehr als 27.000 Knochenfischarten identifiziert.

Endoskelett

Das Endoskelett von Chondrichthyes besteht vollständig aus Knorpel, während das Endoskelett von Osteichthyes vollständig aus Knochen besteht.

Exoskelett

Das Exoskelett von Chondrichthyes besteht aus sehr kleinen Zähnen, die mit spitzem Zahnschmelz als Placoid beschichtet sind, während das Exoskelett von Osteichthyes aus dünnen Knochenplatten besteht, die als Zykloiden bekannt sind.

Position des Mundes

Die Mündung von Chondrichthyes liegt ventral, während die Mündung von Osteichtheys an der vorderen Spitze des Körpers liegt.

Mundbackensätze

Chondrichthyes hat auch einen einzigen Kiefersatz, während Osteichthyes zwei Kiefergruppen hat.

Gill-Paare

Außerdem hat Chondrichthyes 5-7 Kiemenpaare, während Osteichthyes 4 Kiemenpaare hat.

Operculum

Die Kiemen der Chondrichthyes sind nicht von einem operculum bedeckt, während die Kiemen der Osteichthyes von einem operculum bedeckt sind.

Luftblase

Chondrichthyes haben keine Luftblasen und sie verwenden eine mit Öl gefüllte Auftriebsleber, während Osteichthyes eine Luftblase haben, die als Schwimmblase, Gasblase oder Fischschlund bezeichnet wird.

Heckflosse

Die Schwanzflosse von Chondrichthyes ist heterocercal, während die Schwanzflosse von Osteichthyes Homocercol ist.

Art der Ernährung

Chondrichthyes sind im Allgemeinen Fleischfresser, während Osteichthyes Fleischfresser, Allesfresser, Pflanzenfresser, Filter-Feeder oder Detritivoren sein können.

Düngung

Einige Chondrichthyden durchlaufen eine interne Befruchtung, während die meisten Osteichthyes von außen befruchtet werden.

Ausscheidung

Die Hauptausscheidungsform von Chondrichthyes ist Harnstoff, während Osteichthyes Ammoniak ausscheidet.

Beispiele

Einige Chondrichthyes umfassen Schlittschuhe, Haie und Rochenfische, während einige Beispiele für Osteichthyes Lachsfisch, Forelle, Rohu und Seepferdchen sind.

Fazit

Chondrichthyes sind Knorpelfische, deren Endoskelett aus Knorpel besteht, während das Endoskelett von Osteichthyes aus Knochen besteht. Chondrichthyes kann auch nur im Meerwasser gefunden werden, während Osteichthyes sowohl im Süß- als auch im Meerwasser lebt. Der Hauptunterschied zwischen Chondrichthyes und Osteichthyes ist die Zusammensetzung ihres Endoskeletts und ihres Lebensraums.

Referenz:

1. "Chondrichthyes - Strahlen, Haie, Schlittschuhe, Chimaeras". Wildlife Journal Junior,