Unterschied zwischen CAT 5E und CAT 6 - Unterschied Zwischen

Unterschied zwischen CAT 5E und CAT 6

Der Hauptunterschied zwischen CAT 5E und CAT 6 ist das Die maximale Geschwindigkeit von CAT 5E beträgt 1 Gbit / s, während die maximale Geschwindigkeit von CAT 6 10 Gbit / s beträgt. Weiter die Arbeitsfrequenz Bereich von CAT 5E ist bis zu 100 MHz während das von CAT 6 ist bis zu 250 MHz.

Es gibt viele Geräte in einem Netzwerk, und diese Geräte tauschen Daten untereinander aus. Für eine ordnungsgemäße Datenübertragung ist jedoch ein Übertragungsmedium erforderlich. Es gibt verschiedene Arten von Medien zum Vernetzen. Twittered Pair-Kabel, Koaxialkabel und Glasfaserkabel sind einige davon.CAT3, CAT 5, CAT 5E und CAT6 sind Twisted-Pair-Kabel.

Wichtige Bereiche

1. Was ist CAT 5E?
- Funktionen und Funktionalität
2. Was ist CAT 6?
- Funktionen und Funktionalität
3. Unterschied zwischen CAT 5E und CAT 6
- Vergleich der wichtigsten Unterschiede

Schlüsselbegriffe: Verkabelung, CAT 5E, CAT6, Datenübertragung


Was ist CAT 5E?

Als Pfadkabel wird das Standard-CAT 5 (Kategorie 5) verwendet. CAT 5E ähnelt CAT 5. Das E bezeichnet eine erweiterte Version. Es bietet eine maximale Geschwindigkeit von 1000 Megabit pro Sekunde. Darüber hinaus arbeitet es mit einer Frequenz von bis zu 100 MHz und unterstützt 1 GBASE-T oder 1 Gigabit Ethernet.

Ein Problem bei der Datenübertragung ist das Übersprechen. In einem anderen Stromkreis oder Kanal entsteht ein unerwarteter Effekt aufgrund des Signals, das auf einem Stromkreis oder einem Kanal übertragen wird. CAT 5E minimiert das Übersprechen gegenüber dem Standard-CAT 5. Kurz gesagt, es handelt sich um eine verbesserte Verkabelung, die besser ist als Kabel der Kategorie 5 (CAT 5).

Was ist CAT 6?

CAT 6 ist ein sehr ausgereiftes Kabel. Es besteht aus 4 Paaren verdrillter Kabelpaare. Am wichtigsten ist jedoch eine schnellere Datenübertragung und minimales Übersprechen. Es hat auch eine hohe Bandbreite und kann bis zu einer Frequenz von 250 MHz arbeiten und unterstützt 10 Gigabit Ethernet. Normalerweise sind diese Kabel dicker als CAT 5E-Kabel.


Insgesamt ist CAT 6 eine gute Option für neue Systeme, die in der Zukunft geändert werden müssen, da sie mit bereits installierten CAT 5 und CAT 5E kompatibel sind. Es ist jedoch teurer als CAT 5E.

Unterschied zwischen CAT 5E und CAT 6

Definition

CAT 5E: Ein verbessertes Twisted-Pair-Kabel der Kategorie 5 für die Datenübertragung

CAT 6: Ein standardisiertes Twisted-Pair-Kabel für Ethernet, das abwärtskompatibel zu den Kabelstandards CAT 5 und CAT 5E ist

Synonyme

CAT 5E: Verbessertes Kabel der Kategorie 5

CAT 6: Kabel der Kategorie 6

Frequenz

CAT 5E: Arbeitet bis zu 100MHz

CAT 6: Arbeitet bis zu 250MHz

Maximale Geschwindigkeit

CAT 5E: 1000 MBit / s oder 1 GBit / s

CAT 6: 10 Gbps

Unterstütztes Ethernet

CAT 5E: Unterstützt 1 GBASE-T oder 1 Gigabit Ethernet

CAT 6: Unterstützt 10GBASE-T oder 10 Gigabit Ethernet

Rückwärtskompatibilität

CAT 5E: Nicht abwärtskompatibel mit CAT 6, aber kompatibel mit CAT 5

CAT 6: Abwärtskompatibel mit CAT 5E, CAT 5

Übersprechen

CAT 5E: Hat minimales Übersprechen, aber es ist mehr als CAT 6

CAT 6: Hat sehr geringes Übersprechen

Kosten

CAT 5E: Günstiger als CAT 6

CAT 6: Teurer als CAT 5E

Fazit

Der Unterschied zwischen CAT 5E und CAT 6 besteht darin, dass die maximale Geschwindigkeit von CAT 5E 1 Gbit / s beträgt, während die maximale Geschwindigkeit von CAT 6 10 Gbit / s beträgt. Obwohl CAT6 anspruchsvoller ist als CAT 5E, ist es teuer als CAT 5E. Wenn das Netzwerk kostengünstig erweitert werden muss, ist CAT 5E daher die bessere Option.

Bildhöflichkeit:

1. "CAT6 Twisted Pair" Von Agott - Eigene Arbeit