Unterschied zwischen Geschäftsethik und persönlicher Ethik - Unterschied Zwischen

Unterschied zwischen Geschäftsethik und persönlicher Ethik

Hauptunterschied - Geschäftsethik vs. persönliche Ethik

Bevor wir den Unterschied zwischen Geschäftsethik und persönlicher Ethik diskutieren, sollten wir uns kurz die Ethik ansehen. Ethik sind die moralischen Prinzipien, die das Verhalten einer Person oder die Durchführung von Aktivitäten bestimmen. Dieser Artikel befasst sich mit Ethik unter zwei verschiedenen Kategorisierungen: Geschäftsethik und persönliche Ethik. Der Hauptunterschied zwischen Geschäftsethik und persönlicher Ethik ist das Unternehmensethik ist der Verhaltenskodex, der einem Mitarbeiter oder einem bestimmten Berufsmitglied auferlegt wird, während persönliche Ethik der Ethikkodex ist, der das ganze Leben eines Einzelnen bestimmt.


Was ist persönliche Ethik?

Ethik ist eine Reihe moralischer Prinzipien, die unsere Entscheidungen beeinflussen. Wir alle haben einen moralischen und ethischen Kodex, den wir wissentlich oder unwissentlich befolgen, wenn wir Entscheidungen treffen. Persönliche Ethik wird von Kindheit an in uns hineingelegt. Sie werden durch die Überzeugungen und Ansichten unserer Familie, Religion, Freunde und anderer Personen beeinflusst, die einen großen Einfluss auf unser Leben haben. Ehrlichkeit, Integrität, Verantwortungsbewusstsein, Vertrauenswürdigkeit sind einige häufige Beispiele für Ethik. Diese persönliche Ethik, die wir aus der Kindheit lernen, spiegelt sich in unserem Verhalten wider. Es ist nicht falsch zu sagen, dass unser Verhalten, unsere Entscheidungen usw. von der persönlichen Ethik bestimmt werden.

Ethik ist kein geschriebenes Gesetz, obwohl sie den Unterschied zwischen richtig und falsch bestimmt. Daher helfen persönliche Werte einer Person, Ethik zu respektieren und zu wahren.


Was ist Geschäftsethik?

Geschäftsethik, auch bekannt als Berufsehrebeinhalten die Anwendung eines moralischen Rahmens für die Art und Weise, wie Organisationen Geschäfte machen. Geschäftsethik wird oft in ein Regelwerk oder ein formelles System umgewandelt. dann werden sie von Leuten in diesem Beruf offen angenommen. Beispiele für Arbeitsethik sind Zeitmanagement, Pünktlichkeit, Transparenz und Vertraulichkeit. Die Offenlegung vertraulicher Informationen, die Irreführung des Kunden / Patienten, die Verletzung von Rechten des geistigen Eigentums, Bestechung, Insiderhandel und voreingenommene Einstellungspraktiken sind Beispiele für Verstöße gegen die Ethik. Die Angestellten eines organisierten Unternehmens haben keine Wahl, die Ethik der jeweiligen Organisation zu befolgen. Manchmal kann eine individuelle persönliche Ethik der Geschäftsethik widersprechen. Zum Beispiel müssen Sie Ihrem Kunden vielleicht eine weiße Lüge lügen, aber das Lügen könnte einen Verstoß gegen Ihre persönliche Ethik darstellen.


Unterschied zwischen Geschäftsethik und persönlicher Ethik

Definition

Unternehmensethik sind die Verhaltensregeln, die einem Mitarbeiter oder einem bestimmten Beruf auferlegt werden.

Persönliche Ethik sind der Ethik-Kodex, der das ganze Leben eines Einzelnen bestimmt.

Erwerb

Unternehmensethik werden gelernt, wenn eine Person einer Organisation beitritt.

Persönliche Ethik werden von Familie, Religion, Freunden und der nahen Umgebung erworben.

Beispiele

Einige Beispiele von Unternehmensethik B. Pünktlichkeit, Zeitmanagement, Vertraulichkeit und Transparenz.

Einige Beispiele von persönliche Ethik umfassen Ehrlichkeit, Offenheit, Integrität usw.