Unterschied zwischen Apomorphie und Plesiomorphie - Unterschied Zwischen

Unterschied zwischen Apomorphie und Plesiomorphie

Hauptunterschied - Apomorphie vs. Plesiomorphie

Eine Klade oder ein Taxon bezieht sich auf eine taxonomische Ebene, die eine Gruppe von Organismen mit gemeinsamen Merkmalen darstellt. Es kann sich dabei entweder um Stamm, Ordnung, Familie, Gattung oder um eine geographische Bevölkerung handeln. Apomorphie und Plesiomorphie sind zwei Begriffe, mit denen eindeutige Charaktereigenschaften oder Merkmale einer Klade beschrieben werden. Das Hauptunterschied zwischen Apomorphie und Plesiomorphie ist das Apomorphie bezieht sich auf jedes Zeichen, das für eine bestimmte Klade und ihre Nachkommen eindeutig ist, während sich die Plesiomorphie auf jedes Zeichen bezieht, das innerhalb der Klade homolog ist, jedoch nicht für alle Mitglieder. Schlangen sind eine Unterordnung von Reptilien. Das Fehlen von Beinen in Schlangen ist ein Beispiel für Apomorphie. Das Vorhandensein von Beinen in Reptilien ist ein Beispiel für Plesiomorphie, da alle Reptilien keine Beine haben.

Wichtige Bereiche

1. Was ist Apomorphie?
- Definition, Typen, Beispiele
2. Was ist Plesiomorphie?
- Definition, Fakten, Beispiele
3. Was sind die Ähnlichkeiten zwischen Apomorphie und Plesiomorphie?
- Überblick über gemeinsame Funktionen
4. Was ist der Unterschied zwischen Apomorphie und Plesiomorphie?
    - Vergleich der wichtigsten Unterschiede

Schlüsselbegriffe: Apomorphie, Autapomorphie, Klade, Plesiomorphie, Symplesiomorphie, Synapomorphie


Was ist Apomorphie?

Apomorphie bezieht sich auf einen neuartigen evolutionären Charakter, der für eine bestimmte Gruppe und alle ihre Nachkommen einzigartig ist. Es wird auf eine Apomorphie Bezug genommen, die auf eine einzelne Art beschränkt ist Autapomorphie. Apomorphie kann verwendet werden, um diese bestimmte Gruppe zu definieren. Als Beispiel wird die Klasse Aves durch das Vorhandensein von Federn definiert. Das Fehlen von Beinen in Schlangen ist ein weiteres Beispiel für Apomorphie. Die Apomorphie allein kann jedoch keine Informationen über die phylogenetische Beziehung dieser Spezies liefern. Daher gibt die Apomorphie den Grad der Divergenz einer Art im Verhältnis zu ihren nächsten Verwandten an. Zum Beispiel ist Sprache ein einzigartiges Merkmal beim Menschen, aber nicht bei anderen Primaten.


Abbildung 1: Beispiel für Apomorphie - Fehlen von Beinen bei Schlangen

Eine Apomorphie, die von zwei oder mehr Arten geteilt wird, wird als bezeichnet Synapomorphie. Die synapomorphen Zeichen können verwendet werden, um monophyletische Kladen streng zu definieren. Dies ist die Basis für kladistische Klassifikationssysteme.

Was ist Plesiomorphie?

Plesiomorphie bezieht sich auf einen evolutionären Charakter, der innerhalb einer bestimmten Klade homolog ist, jedoch nicht für alle Mitglieder dieser bestimmten Klade einzigartig ist. Es ist auch bekannt als Symplesiomorphie. Zum Beispiel haben knöcherne Fische Kiemen zur Atmung, sie sind jedoch eng mit Wirbeltieren verwandt, denen Kiemen fehlen. Typischerweise sind Reptilien ektotherm, aber Verwandte wie Vögel sind endotherm; Dies ist ein weiteres Beispiel für die Plesiomorphie. Obwohl andere Reptilien Beine haben, haben Schlangen keine Beine. Verschiedene Reptilienarten mit und ohne Beine sind in dargestellt Figur 2.


Abbildung 2: Reptilien

Es ist wichtig zu wissen, dass in der Plesiomorphie der plesiomorphe Charakter von zwei verschiedenen Kladen geteilt wird, die einen früheren gemeinsamen Vorfahren haben.

Ähnlichkeiten zwischen Apomorphie und Plesiomorphie

  • Apomorphie und Plesiomorphie sind zwei Begriffe, die zur Beschreibung ähnlicher Charaktere einer Klade verwendet werden.
  • Sowohl die Apomorphie als auch die Plesiomorphie stammen aus der Evolution.

Unterschied zwischen Apomorphie und Plesiomorphie

Definition

Apomorphie: Apomorphie bezieht sich auf einen neuen evolutionären Charakter, der für eine bestimmte Gruppe und alle ihre Nachkommen einzigartig ist.

Plesiomorphie: Plesiomorphie bezieht sich auf einen evolutionären Charakter, der innerhalb einer bestimmten Klade homolog ist, jedoch nicht für alle Mitglieder dieser bestimmten Klade einzigartig ist.

Bedeutung

Apomorphie: Ein apomorpher Charakter ist in der gesamten Klade ähnlich.

Plesiomorphie: Ein plesiomorpher Charakter ist in der gesamten Klade nicht ähnlich.

Typen

Apomorphie: Die zwei Arten von Apomorphie sind Autapomorphie und Synapomorphie.

Plesiomorphie: Die Plesiomorphie wird nicht weiter geteilt.

Art des Zeichens

Apomorphie: Apomorphie ist ein abgeleiteter oder spezialisierter Charakter.

Plesiomorphie: Plesiomorphie ist ein primitiver oder Ahnencharakter.

Charakter definieren

Apomorphie: Ein apomorphes Zeichen kann als definierendes Zeichen für die Clade verwendet werden.

Plesiomorphie: Ein plesiomorphes Zeichen kann nicht als definierendes Zeichen für die Clade verwendet werden.

Beispiele

Apomorphie: Das Fehlen von Beinen ist ein Beispiel für einen apomorphen Charakter in Schlangen.

Plesiomorphie: Das Vorhandensein von Beinen ist ein Beispiel für einen plesiomorphen Charakter bei Reptilien.

Fazit

Apomorphie und Plesiomorphie sind zwei Begriffe, die zur Beschreibung ähnlicher Zeichen oder Merkmale innerhalb einer Klade verwendet werden. Ein apomorpher Charakter ist allen Mitgliedern der Klade ähnlich, während der plesiomorphe Charakter nicht in allen Mitgliedern der Klade ähnlich ist. Der Hauptunterschied zwischen Apomorphie und Plesiomorphie ist das Auftreten des Charakters in der gesamten Klade.

Referenz:

1. "Apomorphie". Oxford Index,