Unterschied zwischen amüsiert und bemüht - Unterschied Zwischen

Unterschied zwischen amüsiert und bemüht

Unterschied zwischen amüsiert und bemüht

Obwohl die beiden Verben Klang und Verwirrung amüsieren und sich etwas ähneln, gibt es keine Ähnlichkeit in ihrer Bedeutung. Amüsiert bedeutet, unterhalten oder lachen zu müssen, während amüsiert bedeutet, etwas Rätselhaftes oder Verwirrendes zu finden. Diese Ungleichheit in der Bedeutung kann als bezeichnet werden Hauptunterschied zwischen amüsiert und amüsiert. Es ist jedoch auch wichtig anzumerken, dass das Verb beuse mit einer ähnlichen Bedeutung verwendet wird wie die moderne Verwendung. Trotzdem ist die traditionelle Bedeutung des Wortes verwirrt, verwirrt oder verwirrt. Lassen Sie uns diese beiden Wörter getrennt betrachten, um ihre Unterschiede zu erkennen.

Amüsiert - Bedeutung und Verwendung

Amüsiert ist die Vergangenheit oder das Partizip der Vergangenheit. Es ist auch ein Adjektiv, das aus dem Verb amuse abgeleitet wird. Amüsiert bedeutet, etwas Lustiges und Unterhaltsames zu finden. Jemanden zu amüsieren heißt, ihn zu unterhalten und zum Lachen zu bringen. Amüsiert ist immer mit positiven Gefühlen wie Glück, Freude und Genuss verbunden. Die folgenden Beispiele erläutern die Bedeutung und Verwendung dieses Wortes.

Alle waren über ihre albernen Mätzchen amüsiert.

Wir haben uns amüsiert, als wir ein altes Fotoalbum durchforsteten.

Denkst du sie waren amüsiert?

Das amüsierte Publikum verlangte nach einer Zugabe.


Bemused - Bedeutung und Verwendung

Bemüht bedeutet im Allgemeinen, verwirrt, verwirrt oder verwirrt zu sein. Bemüht ist die Vergangenheit, das Partizip Perfekt sowie das Adjektiv der Amuse. Obwohl viele Menschen verwirrt und amüsiert amüsieren, ist dieser Austausch nach der traditionellen Bedeutung von Verwirrung falsch.

Wir waren amüsiert über ihr seltsames Verhalten.

Der amüsierte Mann kratzte sich am Kopf.

Das verwirrte Kind sah sich um.

Das laute Geräusch verwirrte uns für einen Moment.

Manchmal wird Verwirrung jedoch als Belustigung bezeichnet. Die fünfte Ausgabe vonAmerikanisches Erbe Das Wörterbuch enthält eine Gebrauchsanweisung, in der „Das Wortverwirrt wird manchmal verwendet, um "amüsiert, besonders wenn Sie etwas komisch komisch finden", wie inDer Strom der Witze aus dem Comedian verblüffte das Publikum, und einige brachen in Lachen aus”. Das Online-Wörterbuch von Merriam-Webster enthält auch die Bedeutung "Anstoß von Gefühlslosigkeit oder tolerantem Vergnügen".

Andere Wörterbücher zeigen diese Bedeutung jedoch nicht an. Dies zeigt, dass diese Bedeutung von Missbrauch nicht völlig akzeptabel ist. Daher ist es im herkömmlichen Sinn immer unbedenklich.


Unterschied zwischen amüsiert und bemüht

Ursprüngliche Bedeutung

Amüsiert bedeutet unterhalten oder lachen zu lassen.

Verwirrt bedeutet verwirrt, verwirrt oder verwirrt zu sein.

Verschiebung in der Bedeutung

Amüsiert hat keine Bedeutungsverschiebung.

Verwirrt kann sich auch auf das Gefühl der trockenen oder toleranten Belustigung beziehen.

Grammatische Kategorie

Amüsiert ist die Vergangenheit, das Partizip Perfekt und das Adjektiv der Unterhaltung.

Verwirrt ist die Vergangenheit, das Partizip Perfekt und das Adjektiv von Bemuse.

Gefühle geweckt

Amüsiert vermittelt positive Gefühle Glück, Vergnügen, Lachen usw.

Verwirrt vermittelt Gefühle wie Verwirrung und Verwirrung.


Referenz: