Unterschied zwischen amerikanischem und britischem Englisch - Unterschied Zwischen

Unterschied zwischen amerikanischem und britischem Englisch

Hauptunterschied - Amerikanisches vs. Britisches Englisch

Britisches Englisch ist die im Vereinigten Königreich verwendete Form von Englisch, während amerikanisches Englisch die in den Vereinigten Staaten verwendete Form von Englisch ist. Amerikanisches Englisch und britisches Englisch sind die beiden beliebtesten Sprachvarianten, die von vielen Englischlernern erlernt werden. Obwohl es viele Ähnlichkeiten zwischen amerikanischem und britischem Englisch gibt, lassen sich einige Unterschiede zwischen amerikanischem und britischem Englisch bei Aussprachen, Schreibweisen, Vokabeln und Grammatik feststellen. In diesem Artikel werden einige Unterschiede anhand dieser Kategorien beschrieben.

Unterschied zwischen amerikanischem und britischem Englisch in der Rechtschreibung

Die Unterschiede in der Schreibweise zwischen amerikanischem und britischem Englisch fallen in die folgenden Kategorien.

oder (Amerikanisch) = -unsere (Britisch)

Bsp .: Farbe / Farbe, Favorit / Favorit

er (Amerikanisch) = -Re (Britisch)

ZB: Meter / Meter, Theater / Theater

se (Amerikanisch) = -ce (Britisch)

ZB: Lizenz / Lizenz, Verteidigung / Verteidigung

Ize (Amerikanisch) = -ise (Britisch)

ZB: globalisieren / globalisieren, agonisieren / agonisieren

yze (Amerikanisch) = -ja (Britisch)

ZB: analysieren / analysieren, erkennen / erkennen

og (Amerikanisch) = -ogue (Britisch)

ZB: Dialog / Dialog, analog / analog

Einige andere Unterschiede können auch in der Schreibweise von amerikanischem und britischem Englisch gesehen werden.

Unterschied zwischen amerikanischem und britischem Englisch in der Grammatik

Einige Unterschiede können auch in der Grammatik der beiden Sprachvarianten gefunden werden. Das vergangene Ende unregelmäßiger Verben ist ein solcher Unterschied. Einige unregelmäßige Verben im britischen Englisch, die mit dem Buchstaben t enden (z. B. gelernt, geträumt, verbrannt usw.), werden immer von Amerikanern mit einem –ed verwendet. (gelernt, verbrannt, geträumt usw.)

Die Verwendung von past perfect ist ein weiteres Beispiel für den grammatikalischen Unterschied zwischen amerikanischem und britischem Englisch. Im britischen Englisch wird "Perfekt" verwendet, um sich auf eine Aktion zu beziehen, die in der jüngsten Vergangenheit stattgefunden hat. Im amerikanischen Englisch wird jedoch auch die Vergangenheit verwendet, um solche Handlungen zu beschreiben. Zum Beispiel,

Im britischen Englisch: Ich habe mein Buch verloren.

In amerikanischem Englisch: Ich habe mein Buch verloren.

Kollektive Substantive sind ein weiterer Unterschied zwischen amerikanischem und britischem Englisch. Kollektive Substantive können im britischen Englisch entweder Singular oder Plural sein, während sie im amerikanischen Englisch immer Singular sind.

Einige Unterschiede können auch bei der Verwendung von Präpositionen festgestellt werden. Die folgenden Beispiele geben Ihnen ein klareres Bild der Unterschiede bei den Präpositionen.

Im britischen Englisch: am Wochenende

In amerikanischem Englisch: am Wochenende

 

Im britischen Englisch: Bitte schreibe mir.

In amerikanischem Englisch: Schreib mir bitte.

 

Im britischen Englisch: in der High School

In amerikanischem Englisch: auf der Hochschule


amerikanisches Englisch

Unterschied zwischen amerikanischem und britischem Englisch im Wortschatz

Der Wortschatz ist ein wesentlicher Unterschied zwischen amerikanischem und britischem Englisch. Einige Wörter haben im amerikanischen Englisch und im britischen Englisch unterschiedliche Bedeutungen. zum Beispiel:

Wandschrank

In amerikanischem Englisch: Ein Schrank oder Kleiderschrank In britischem Englisch: Jeder kleine Raum

Gummi

Im amerikanischen Englisch: Kondom Im britischen Englisch: Radiergummi

Die Unterschiede zwischen diesen Begriffen werden normalerweise in Wörterbüchern angegeben. Es gibt auch Fälle, in denen ein Begriff in einer Sorte dem anderen vorgezogen wird; Zum Beispiel entspricht der Begriff „Motorhaube“ im britischen Englisch „Haube“ im amerikanischen Englisch. Die folgende Tabelle enthält einige Beispiele für solche Wörter.

Britisches Englisch

amerikanisch

Eben

Wohnung

Taxi

Taxi

Mais

Mais

Zinn

Können

Stiefel

Kofferraum

Trainer

Turnschuhe

Hose

Hose

Weste

Westen

LKW

LKW

Pflaster

Bürgersteig

Herbst

Fallen

Wohnwagen

Anhänger


Unterschied zwischen amerikanischem und britischem Englisch in der Aussprache

Ein Unterschied in der Aussprache kann auch zwischen amerikanischem Englisch und britischem Englisch festgestellt werden. Unterschiede können bei Stress, Intonation und Akzent festgestellt werden. Darüber hinaus ist amerikanisches Englisch rhotisch; dasrwird am Ende einer Silbe oder vor einem Konsonanten ausgesprochen. Nachfolgend einige Beispiele für unterschiedlich ausgesprochene Wörter im amerikanischen und britischen Englisch.

Wort

Britisches Englisch

amerikanisches Englisch

Werbung

Advertissment

Werbung

Weder

Keine

Neether

Monarch

Monak

Monark

Forschung

Risearch

Forschung

Leutnant

Häufig

Plünderer

Zebra

Zehbra

Zeebra

Obwohl es Unterschiede zwischen amerikanischem und britischem Englisch gibt, kann ein Amerikaner leicht verstehen, was von einem Briten gesagt wird, und umgekehrt.

Referenz: